Du bist nicht angemeldet.

dieselsepp

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 6. März 2014

Wohnort: deutschlandsberg, österreich

  • Private Nachricht senden

661

Freitag, 13. Oktober 2017, 14:24

Hallo, alle zusammen
Habe an eine Frage:
Wenn man mit den Tectrixs arbeitet braucht man auch Rome Raider. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Weißt wer ob es das Programm in Deutscher Sprache auch gibt da mein Englisch insbesondere Fachausdrücke nicht so gut sind.
Habe großes Interesse mir ein Tactrix zu zulegen.
Hab hier schon des öfteren gelesen was man so allerhand loggen kann.
Lg. Josef

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

662

Sonntag, 15. Oktober 2017, 12:47

Hallo,

viele haben ja den Diesel mit CVT, hier würde ich erstmal vom Getriebe aus rückwärts rechnen wieviel Nm möglich sind.

......bei den Benzinern CVT wurden etwa 15% Sicherheit gelassen bei entsprechender TC torque ratio

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »figure_of_disguise« (15. Oktober 2017, 13:24)


PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

663

Samstag, 4. November 2017, 07:18

Hallo.Da hier die Antworten etwas älter sind wollte ich mal den aktuellen Standpunkt wissen.Jemand der wirklich sehr gut in diesem Gebiet ist und viel Erfahrung hat,könnte mir bei meinem Impreza 2.0D aktuell 20000 km auf Motor mit Longblock,35 Ps rausholen und die NM auf 450 machen.Er sagte nur das man nicht Vollgas geben soll wenn das Auto steht,da dass Allrad Differenzial es nicht mitmacht.Habt ihr Erfahrung?mfg

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

664

Samstag, 4. November 2017, 09:01

Hallo,

....denke 30PS/400Nm sind realistisch.

Denke wenn du über 180Ps gehst brauchst andere Kolben, wegen der Wärmeabfuhr.

Dann hast du nen Schalter?

LG

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

665

Samstag, 4. November 2017, 10:09

Ja ich habe den Schalter.Jeder sagt eben was anderes.Der eine Händler sagt man soll garnichts machen.Der andere Händler sagt 15 Ps gehen...

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

666

Samstag, 4. November 2017, 10:47

Hallo,

...also der Motor wurde auf 175Ps oder 180Ps und 400Nm konstruiert bzw ausgelegt.

Glaube in der Schweiz wurde er auch mal so als Sondermodell angeboten - verschwand aber wieder aus dem Programm.

Denke wenn du nicht höher gehst, bist auf der sicheren Seite.

Bei Dieselmotoren werden nach KW/ L andere Kolben verbaut, für höhere Leistungsausbeute braucht man einen höheren Kupferanteil im Kolben - diese können dann nicht mehr gegossen werden sondern sind Knetlegierungen - was den Preis erhöht


LG

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

667

Samstag, 4. November 2017, 10:56

Ok.Hab alles über das Auto gelesen ausser mit dem Tuning,da ich es nicht anders kenne das man über die Software bei Dieseln viel machen kann.Hab gedacht das man locker auf 200 ps gehen kann und ich will auch keinen Pfusch.Laut Subaru Händler fährt einer herum mit über 200 ps und ist noch nichts passiert und bei anderen dann wieder schon.Hört sich dann so an als sei es einfach ein Glückspiel

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

668

Samstag, 4. November 2017, 11:26

Hallo,

.....naja, 200Ps haben und abrufen sind halt zweierlei.

Außerdem wird viel erzählt - warst auf dem Prüfstand mit dabei und auch dort wird gemogelt.

LG

dieter1962

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 20. März 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

669

Samstag, 4. November 2017, 12:18

Der Subaru-Professor, den ich kenne, meinte mal, man sollte besser bei 180 Pferdchen und 380 NM einen Schlusstrich ziehen.
Darüber hinaus ist natürlich auch machbar, fragt sich halt, für wie lange, wenn mans krachen lassen möchte.
Und das möchtest Du sicher, wenn Deine Subine schon einen Nachschlag bekommen hat.
Vielleicht solltest Du Dir es überlegen, gleich einen anderen Diesel zu holen, der von Haus aus 200 Pferdchen hat.

VG

Dieter

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

670

Samstag, 4. November 2017, 13:50

Also bei mir hat es noch nicht gekracht,hab den So gekauft mit neuem Motor.Kam ja nur dieses Auto in Frage,auch was den Diesel betrifft.Mich würde einfach mal interessieren wer es machen lassen hat und wie er jetzt darüber denkt usw.

TME

Profi

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

671

Samstag, 4. November 2017, 20:37

euro 5 model
185 ps/390 nm seit ca 100 tkm

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

672

Samstag, 4. November 2017, 21:16

Also rein nur Steuergerät und nichts weiter verstärkt usw?

TME

Profi

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

673

Sonntag, 5. November 2017, 09:18

ja, es gibt für den diesel nix zum verstärken ausser der kupplung und die ist eh grosszügig ausgelegt.
die läuft sogar angenehmer wie mit der originalsoftware.
einen ölkühler hab ich nachgerüstet zur besseren wärmeabfuhr

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

674

Sonntag, 5. November 2017, 10:41

Schätze mal das es dann wirklich ein grosser Unterschied zu den 150 ps sind oder?(zwecks Leistung)

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

675

Sonntag, 5. November 2017, 10:57

Hallo,

naja wie das halt so ist bei den Motoren - unten zu mager wegen der AU und oben zu fett zur Kühlung - und ein bißchen "gedrosselt" ist er ja auch noch.

......wahrscheinlich braucht TME jetzt auch etwas weniger Kraftstoff.

Meine BMW hat offen mit 130Ps auch weniger verbraucht als gedrosselt mit 98Ps - aber das Drehmoment war mit 98Ps höher und setzte früher ein, wegen der Gemischberuhigung in den längeren Ansaugschnorcheln.

Glaube so wie das TME gemacht hat mit den 185Ps/ 380Nm und dem zusätzlichen Ölkühler hat das echt Hand und Fuß!

....und deckt sich a auch mit meinen Vorstellungen.

LG

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

676

Sonntag, 5. November 2017, 13:10

Und 100000 Km sind schon einige.Solange hatte ich ein Auto nie ^^ Will mich einfach richtig informieren bevor ich was machen.Mir wurde gesagt eben das 185 machen kann und 450 Nm.Das einzige wo ich aufpassen soll ist das Differenzial. Nicht stehend voll anfahren.Aber zur Not könnte man doch da auch ein stärkeres einbauen oder?Hab's eh noch nie gemacht,aber man weiß ja nie.(sorry hab ich schon erwähnt) :rolleyes:

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

677

Sonntag, 5. November 2017, 16:13

Und 100000 Km sind schon einige.Solange hatte ich ein Auto nie ^^ Will mich einfach richtig informieren bevor ich was machen.Mir wurde gesagt eben das 185 machen kann und 450 Nm.Das einzige wo ich aufpassen soll ist das Differenzial. Nicht stehend voll anfahren.Aber zur Not könnte man doch da auch ein stärkeres einbauen oder?Hab's eh noch nie gemacht,aber man weiß ja nie.(sorry hab ich schon erwähnt) :rolleyes:


450 nm überlebt die kupplung nicht

TME

Profi

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

678

Sonntag, 5. November 2017, 17:06

ehrlich gesagt halte ich die 450 nm auch für nicht möglich, da müsstest du so viel überschuss einspritzen das der dpf sofort game over ist ( welcher bei mir übrigens rausflog zwecks defekt)
mein vater führ die selbe abstimmung wie ich mit dpf und phne ölkühler, also serienzustand auf seinem xv ebenfalls 50 tkm
verbrauch liegt bei beiden fahrzeugen unter 6l und seine regenerationsintervall mit 2t öl bei 800-1000 km
die software wurde von einem forummitglied hier abgestimmt, der nur mehr ab und zu mitliest.
er arbeitet sehr sauber

PATxHARD

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Private Nachricht senden

679

Sonntag, 5. November 2017, 19:30

Ok gut für die Info.Also fahre ich am besten so wie bei Dir? Oder das man sagt 180 Ps 380 Nm ohne Kühler und bei 185 ps mit Kühler zb.

TME

Profi

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

680

Sonntag, 5. November 2017, 23:51

nein, der kühler war nur ne spielerei von mir.
brauchen tust du ihn nicht