Du bist nicht angemeldet.

Wuhi

Anfänger

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

561

Samstag, 11. August 2018, 19:59

Entschuldigung, meine Deutsch . . . . . :wacko:

seit dem ich Remus abmontiert habe, wollte ich sagen.
Also weg damit! Ich habe jetzt das Original.

Wuhi

bonidinimon

Schüler

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

562

Sonntag, 12. August 2018, 11:20

Ohje, hab auch den Remus drauf. Hätte nicht gedacht, dass der Endschalldämpfer so einen Einfluss haben kann.
Muss aber sagen, dass der Durchschnittsverbrauch trotz Remus eigentlich immer unter 8L liegt, sobald etwas Autobahn gefahren wird (gemäss Anzeige im Auto). Der Tempomat drückt den Verbrauch auch ordentlich runter. In der Schweiz ist vMax aber auch nur 120 ;-)

Wuhi

Anfänger

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

563

Sonntag, 12. August 2018, 12:54

Hallo

sowas habe ich noch nie gesehen und musste ich wirklich darüber lachen :thumbsup:
Von San-Bernardino-Passhöhe nach Bellinzona passierte es.

Ganz rechts am Monitor "Durchschnittsverbrauch seit dem Motor gestartet wurde"
Dieser Rekord hat etwa 10 min. gehalten!

Schöne Grüße,
Wuhi


ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

564

Sonntag, 12. August 2018, 13:03

Tja irgendwann ist auch der länste Berg zu ende :-)
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

knie

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

565

Montag, 13. August 2018, 10:39

Ich bin jetzt auch gespannt auf meine nächsten Betankungen, bin jetzt von Fuel Save 95 auf V-Power 95 umgestiegen.
Waren jetzt 5 Betankungen mit FuelSave 95er (im Zeitraum von ca. 4 Monaten):
2.613 km (ca. 1.700km davon Autobahn 130-150km/h, der Rest 2/3 Stadt und 1/3 Landstraße)
235,37 Liter
= 9,01 l/100km

Wird aber die nächsten Monate kaum Autobahnfahrten geben, also schätze ich ca 3/4 Stadt und Rest Landstraße. Leider gibt es keine 98er Kraftstoffe mehr in der gesamten Region, werde aber später V-Power 100 aus Polen testen.
Subaru Levorg GT-C MY17

Apo

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 808

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Bühl

  • Private Nachricht senden

566

Montag, 13. August 2018, 11:25

Ich bin jetzt auch gespannt auf meine nächsten Betankungen, bin jetzt von Fuel Save 95 auf V-Power 95 umgestiegen.
Waren jetzt 5 Betankungen mit FuelSave 95er (im Zeitraum von ca. 4 Monaten):
2.613 km (ca. 1.700km davon Autobahn 130-150km/h, der Rest 2/3 Stadt und 1/3 Landstraße)
235,37 Liter
= 9,01 l/100km

Wird aber die nächsten Monate kaum Autobahnfahrten geben, also schätze ich ca 3/4 Stadt und Rest Landstraße. Leider gibt es keine 98er Kraftstoffe mehr in der gesamten Region, werde aber später V-Power 100 aus Polen testen.


Hast du für die Autobahnfahrten den Tempomat genutzt? oder bist du per Fuß mitgeschwommen?
Oinkedy...
IG: @apolino14

knie

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

567

Montag, 13. August 2018, 12:24

Fahre solche Strecken eigentlich fast nur im ACC, gleiches auch auf Landstraßen.
Subaru Levorg GT-C MY17

Ähnliche Themen