Du bist nicht angemeldet.

vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 605

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 6. März 2003, 10:30

Also zu dem Tuning ist folgendes zu sagen:

Der Händler (D.) selbst hat keine Ahnung von Tuning. Gibt er selber zu. Daher kann er genaue Details seines Tunings, welches er anbietet, nicht erklären. Er läßt das Tuning irgendwo bei einem Tuner machen. O.K. ist ja nicht seine Hauptaufgabe. Er läßt Tuning machen und verkauft es. Da ist normalerweise nichts dagegen zu sagen.

Dieser Tuner aber, hält sich bedeckt und sagt nicht, ob und wie er die ECU programmiert. Solange nicht eindeutig geklärt ist, wie die ECU programmiert ist, gehen wir davon aus, das es sich um ein einfaches FCD-Tuning handelt. Der Tuner hat definitiv kein EcuTek, wie also programmiert man eine ECU ohne dieses Tool?
Es ist eigentlich nichts gegen ein FCD-Tuning einzuwenden, aber wenn der Tuner behauptet die ECU neu zu programmieren, dann ist das doch bedenklich.

Wer der Hersteller der Auspuffanlage ist, wissen wir nicht. Ist auf den ersten Blick eigentlich egal, denn man bekommt fast jede Auspuffanlage mit Sportkat durch den TÜV. Man muß nur einmal eine Prüfprozedur machen und dann kann man jedes Fahrzeug mit gleicher Ausstattung durch den TÜV bekommen (ohne neuerliche Prüfung). Auch die Leistungssteigerung wird einmal vom TÜV getestet. Also der TÜV für die getunten STI's ist legal (nicht gekauft).
Auf den zweiten Blick kann jedoch der unbekannte Hersteller der Auspuffanlage ein Problem werden, wenn man mal Ersatz braucht.

Also viel detailierte Informationen über das angebotene Tuning werdet ihr von D. nicht erhalten. Das einzige, was mal gemessen wurde ist ein Ladedruck von bis zu 1,7 Bar und drei Leistungsmessungen auf einem Prüfstand wobei als Spitzenwert 320 PS (nach dem dritten Anlauf) rausgekommen ist.

Andreas
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

jayjay555

Ehrenmitglied des Impreza GT-Club e.V.

Beiträge: 1 565

Registrierungsdatum: 30. September 2001

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 6. März 2003, 12:27

Hallo,

ich weiß nicht was wir mit den Details sollen......die kennen wir schon. Ändert aber nichts an dem was Andreas -> "wahrscheinlich FCD-Tuning".
Wer sich fachlich in der Szene auskennt wird nach wenigem nachdenken schon vor der Möglichkeit stehen. Auch die STi Motorschäden die es dabei schon gab sind eine Mahnung an alle die, die damit liebäugeln.

Ich kann alle Interessenten nur raten sich bei Subaru Deutschland (TEL: +49/(0)6031/606-0) mal über dieses Tuning zu informieren.....wer es dann noch macht ist wie Patrick schreibt ein "echter Mann" und außerdem soll so ein Motor ja auch keine 10 Jahre halten!! *völligabgedreht* Am besten lässt man sich jemanden von der Technik geben die kennen sich aus !!!

Bei dir Patrick könnte man glatt auf die Idee kommen das du von D. bezahlt wirst, so wie du hier Reklame machst. Ohne dein zutun wäre der Beitrag schon längst Tod und ob der D. gute Preise für seine Autos macht oder die getunten Autos gut gehen steht hier nicht zur Disposition es geht hier um die Haltbarkeit.

Auch würde ich vorschlagen das du dir jetzt endlich mal das Tuning von D. reinmachen lässt...also nicht so viel reden....blättere die Kohle hin und lass es machen...dann bist du auch ein richtiger Mann! *denkopfschüttel*

Dann kannste auch mal einen persönlichen Erfahrungsbericht ins Forum schreiben -> MOTTO: „Wie Pumpe ich mit 1,7bar mein Reseverad auf“


Gruß Jürgen

"MAY THE BOOST BE WITH YOU!"
Gruß Jürgen

"MAY THE BOOST BE WITH YOU!"

  • »hourscht patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2002

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 6. März 2003, 14:17

Hallo
Was ich mit meinem Geld mache geht ja wohl nur mich was an.
Ich werde in kuerze das Tuning machen lassen und bezahlt werde ich fuer diese Werbung nicht die mache ich aus Überzeugung.
Ich werde dir dann berichten wie oft ich das Reserverad aufgeblasen habe!!
Wenn dich das befriedigt!
Aber sei nicht böse wenn ich das Reserverad nicht einmal aufblase!!¨
Und noch was du Fachmann wenn ich ein Motortuning mache von 265 auf 331 PS ist ja wohl klar das dieses Auto keine 10 Jahre hält.Denn die Beanspruchung ist ja wohl eine ganz andere oder ????
Noch was immer aufpassen welche Gerrüchte man in die Welt setzt die muss man immer Beweisen.(sag mir die Namen wo der Motor explodiert ist ich wette du weist keinen einen)
Und wenn du Probleme hast mit D dann ist das dein Problem aber nicht das Problem von den anderen!!!!!!!!!!!


WRX-Racer

Schüler

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 6. März 2003, 15:19

1.7 Bar.... Ich krieg schon Komplexe mit meinen 1,2. Vielleicht sollte ich doch auf Viagra zurückgreifen um den fehlenden Druck irgendwie auszugleichen. Wenn schon nicht 1,7 Bar im Impreza, dann muß man sich eben anderweitig helfen um den notwendigen Druck aufzubauen, um zu den richtigen Männern zu gehören.



Lukas_WRX

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 6 423

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Schweiz, Fricktal

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 6. März 2003, 15:26

@hourscht patrik

Ich kann das Statement von Jay Jay voll unterstützen. Wir haben die Beweise und können daher unseren Clubmitgliedern ein Tuning bei D. aus T. nicht empfehlen. Unsere Beweise werden wir sicher nicht im öffentlichen Forum publizieren. Ob Nichtmitglieder bei D. aus T. ein Tuning machen lassen, ist mir relativ egal.
Gruss
Lukas

vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 605

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

86

Donnerstag, 6. März 2003, 16:02

Na na, Jungs. Nu mal langsam mit den jungen Gäulen. Sachliche Diskussion bitte.

Diese 1,7 Bar werden erst dann problematisch, wenn auch bei hohen Drehzahlen ein hoher Druck ansteht. Erst da wird es lebensgefährlich für den Motor und die Kolben verabschieden sich, weil der Motor anfängt zu klingeln.
Der Ladedruck wird bei diesem getunten STI bei hohen Drehzahlen wieder runtergesetzt. Deshalb kommen ja auch "nur", nach dem dritten Anlauf, die 320 PS zusammen. Aber durch den hohen Ladedruck in den unteren Drehzahlregionen hat der STI verdammt viel Drehmoment und geht ab wie eine angestochenes Säu'le.

Es könnte doch sein, das der STI-Motor diese 1,7 Bar im mittleren Drehzahlbereich verkraftet. Aber ich empfehle jedem die angebotene 2-Jahres-Garantie abzuschließen. Sicher ist sicher.

Aber das es auch motorschonender geht, beweißt EcuTek-Tuning. Auch hier gibt es bereits getunte STI's mit 320 PS, aber bei moderatem Ladedruck. Einzig das Drehmoment ist nicht so hoch wie beim D.-getunten STI.

Andreas
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

  • »hourscht patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2002

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

87

Donnerstag, 6. März 2003, 16:10

Hallo
Kanst du mir dieses EcuTek-Tuning näher Erläutern.
Danke


Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 314

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

Wohnort: Württemberg

  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 6. März 2003, 16:12

@all: Nehmt mal Gas weg!

@Patrick : Fakt ist: Herr D. hat bisher nicht nachgewiesen, dass der STI mit TÜV wirklich 331 PS hat.(und zwar auf einem Stand, der keine Fantasie-Werte anzeigt)
Das Beweisproblem hat Herr D. und niemand sonst.




vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 605

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

89

Donnerstag, 6. März 2003, 16:35

EcuTek? Schau hier: www.ecutek.com

Damit wird direkt die Serien-ECU programmiert. Kein FCD, kein BiggyPack (z.B. UNICHIP), keine andere ECU, usw. Die Kennfelder der Serien-ECU werden neu programmiert. Besser geht es nicht mehr.

Andreas
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

  • »hourscht patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2002

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

90

Donnerstag, 6. März 2003, 18:15

Hallo
Ich habe mir gerade die Internetseite von ECUTEK angeschaut hört sich gut an.
Dabei ist mir ein Name aufgefallen ein Tuner mit dem Namen Koch der dieses Ding einbaut.
Wenn mich nicht alles täucht ist das der Tuner von D??????
Also ist das Modell 2003 mit ECUTEK getunt oder??


Lukas_WRX

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 6 423

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Schweiz, Fricktal

  • Private Nachricht senden

91

Donnerstag, 6. März 2003, 20:18

@hourscht patrick

Nein, Koch in Schopfheim bietet ECUTEK erst seit 1. März 2003 an. Die ersten Fahrzeuge wurden erst letzte Woche remappt. Siehe Beitrag hier:
http://www.subaru-community.com/thread.php?threadid=3804&FORUM_ID=11&CAT_ID=1&Topic_Title=Endlich+%21+ECUTEK+%21%21%21+%28WRX+etc%2E%29&Forum_Title=1%2E+Antrieb&whichpage=1

Der Tuner von D. befindet sich vielmehr in Bayern und macht definitiv kein ECUTEK Remapping.

Wenn Du Dich tatsächlich für ECUTEK interessierst, empfehle ich Dir http://www.gptuning.lu/ in Luxembourg, das ist ja nur ein Katzensprung von Dir.
Gruss
Lukas

geändert von: Lukas_WRX on 06/03/2003 20:21:31

Beiträge: 1 474

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

92

Donnerstag, 6. März 2003, 21:31

@Patrick

So langsam solltest du dich aus diesem Beitrag verabschieden. Die Beiträge passen wirklich nicht mehr. Das Hr. D. schon mindestens einen Motorschaden beim STI gehabt hat, weiß wirklich fast jeder (es war sogar mehr als einer ;-))
Beweise? Hm, sollen wir ihn mal nach den Einzelteilen fragen????
Habe bezüglich Herrn D noch ein paar andere direkte Infos, die mich NIEMALS einen getunten STI bei ihm kaufen lassen würde! Wer möchte, kann ja mal bei Subaru anrufen und Auskunft über Herrn D verlangen. Mich würde mal interessieren, was die dazu sagen.
Außerdem scheint mir, dass du von dem Tuning noch nicht so viel verstehst,dh. wie Herr D (der gibt es wenigstens zu).
Also, wie Jürgen schon sagte, zeig das in dir der einzig wahre Mann steckt und lass das Tuning machen. Aber dann sei wenigstens ehrlich und schreibe uns, wie lange der Motor gehalten hat.


Gruß
Bastian

Grüße aus dem Ruhrpott

With great power comes great responsibility

danielD

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 27. Januar 2002

Wohnort: 3 LänderEck SaarLorLux

  • Private Nachricht senden

93

Donnerstag, 6. März 2003, 21:59

Hallo Freunde,

@ all: also ich habe selten so gelacht!
Sorry, Jungs, ich weiß jetzt, warum ich lieber im Forum schmökere, als in die Glotze zu starren: In diesem Thema, war so ziemlich alles vertreten was Rang und Namen hat. Ich weiß jetzt Bescheid über: Hernn D. aus T., über die ideale Temperatur von Frittenfett und wieviel Bar Druck das Reserverad hat. Und ich weiß wie ich fahren muß, wenn ich meinen GT mal so richtig quälen will.
Weiter so!
Ich bitte nochmals um Entschuldigung, es passt überhaupt nicht hier rein aber das konnte ich nicht länger für mich behalten.


Gruß
Daniel


palmaxgt

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

Wohnort: Planet Erde, Provinz Deutschland

  • Private Nachricht senden

94

Donnerstag, 6. März 2003, 22:10

Hi all, es wird anscheinend mal Zeit fuer ein

<center>MACHTWORT!!!</center>

Das nimmt hier langsam echt fanatische Zuege an (und wir haben genug Fanatiker um uns herum - siehe Tagesschau!)

Ich wuerde es deswegen begruessen, wenn die Diskussion wieder sachliche Zuege annehmen koennte... sonst machen wir den Thread naemlich zu!

@ Patrick: Es ist voellig ok, dass du von deinem Haendler ueberzeugt bist... nur dein missionarischer Eifer ist hier Fehl am Platze... Das wir sowohl hinsichtlich der Technischen Vorbildung als auch hinsichtlich gewisser Hintergrundinfos bezgl des Herrn D. einen gewissen Vorsprung vor dir haben, magst du einsehen, oder auch nicht. Wir werden jedenfalls nicht versuchen, dich davon abzuhalten, dir deinen Wunschtraum zu erfuellen, und bei D.D. ein Auto oder Tuning zu kaufen... Feel free to do whatever you want. Wenn du total begeistert bist, dann komm bei einem Treffen vorbei und zeig es uns... wir sind diesbezueglich allem neuen offen, und lassen uns auch vom Gegenteil ueberzeugen... aber nicht mit Heisser Luft!

In diesem Sinne wuensche ich ab jetzt

<center>RUHE IM PUFF!!!</center>
<center>soll heissen: zurueck zur Mitte!</center>

Danke, und guten Abend.


Jan

the boost is strong in my family. my car has it, my club has it...and my friends...yes,it's you - you've got it,too.
Jan :s_dafuer:

The boost is strong in my family... my car has it, my club has it... and you, yes you, my friend: you have it, too

2-bias

Ehrenmitglied des Impreza GT-Club e.V.

Beiträge: 2 339

Registrierungsdatum: 15. Februar 2001

Wohnort: Wiesbaden, Hessen, Deutschland, Europa, 3.Planet von links

  • Private Nachricht senden

95

Donnerstag, 6. März 2003, 22:17


---- offtopic ----
Paßt schon fast in die geistigen Entgleisungen ;-)
Aber es ist eben schwierig immer sachlich und themenbezogen zu bleiben..

Anyway.. fliegt nie schneller als euer Schutzengel fahren kann ;-) und denkt auch an bessere Bremsen! Was beschleunigt wird muß auch wieder abgebremst werden.. dies gilt für Imprezas als auch für die Emotionen hier !
---- offtopic ----


MfG
2-bias
VG
2-bias

Legends may sleep, but..

vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 605

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

96

Donnerstag, 6. März 2003, 22:21

He, psssst, HourschtPatrick.

Wenn du mehr über EcuTek wissen willst, dann mach einen neuen Beitrag auf. Aber leise,
leise.

Und jetzt ist Ruhe, psssssssst


[ergänzt von 2-bias:] Achtung! über Ecutek gibt es schon viele Beiträge ! Bitte einfach suchen und Ergänzungen schreiben. Danke.

Andreas
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

Beiträge: 1 474

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

97

Freitag, 7. März 2003, 00:24

<BLOCKQUOTE id=quote><font size=1 face="Verdana, Arial, Helvetica" id=quote>quote:<hr height=1 noshade id=quote>

---- offtopic ----
und denkt auch an bessere Bremsen! Was beschleunigt wird muß auch wieder abgebremst werden.. ---- offtopic ----
<hr height=1 noshade id=quote></BLOCKQUOTE id=quote></font id=quote><font face="Verdana, Arial, Helvetica" size=2 id=quote>

Jup, das ist mehr als wahr und wir von vielen leider übersehen, aber das wäre wieder ein Thema für sich.


Gruß
Bastian

Grüße aus dem Ruhrpott

With great power comes great responsibility

  • »hourscht patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2002

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

98

Samstag, 8. März 2003, 07:18

Hallo
Ich habe D darauf angesprochen und er laed den Subaru Club Deutschland gerne mal zu sich oder zu seinem Tuner ein.Er hat das euch schon einmal Angeboten wieso habt Ihr die Einladung nicht angenommen??

Leute das ist eure Gelegenheit eine Einladung mit D wo man bestimmt eine gute Diskussion fuehren kann .Schlagt ein???

PS Und auch einige Testfahrten


vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 605

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

99

Samstag, 8. März 2003, 10:45

Hourscht, es war bereits ein Mitglied bei D. Er hat zusammen mit D das Fahrzeug genauestens inspiziert, getestet und auf den Prüfstand gefahren. Das einzige was noch fehlt ist eine Öffnung der ECU. Die aber ist vom Tuner verplompt. Bei einer Öffnung der ECU lehnt der Tuner alle evtl. anfallenden Regressansprüche ab. Und genau dieser Punkt ist es, der uns allen zu denken gibt.

Sich über das Tuning von D weiterhin den Kopf zu zerbrechen bringt nichts. Wir vom Club sind mittlerweile so weit, das nur noch EcuTek-Tuning (ab Modelljahr 1999) für uns in Frage kommt. Wenn D sein Tuning ändert und auch EcuTek-Tuning anbietet (mit Garantie und TÜV), dann wird er auch mich als Kunden gewinnen können.

Hourscht, wenn du keinen Wert auf die Garantie legst, dann rate ich dir:
Kaufe einen Serien-STI bei D und fahre nach www.gp-tuning.lu und lasse dir ein EcuTek-Tuning machen (mit/ohne geänderte Auspuffanlage).

Andreas
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

  • »hourscht patrick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2002

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

100

Samstag, 8. März 2003, 13:55

Hey ALB fuer dich ist das noch immer Herr Hourscht
Wo bleibt deine Kinderstube???????????????????????