Du bist nicht angemeldet.

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

101

Montag, 20. Juni 2016, 02:16

@Dark Snake: Kommt beim Grill nur der innere Teil oder ist das ein komplettes Teil mit dem äusseren Rahmen fix zusammen (original ist der ja Chrom)?
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

Dark Snake

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 10. April 2016

  • Private Nachricht senden

102

Montag, 20. Juni 2016, 06:20

Hast du den direkt über Japanparts bezogen, oder gibts einen Händler in Dtl/CH/A?
Direkt bei Japanparts, der Zubermarkt in der Schweiz sieht bisher noch ziemlich mager aus.

@Dark Snake: Kommt beim Grill nur der innere Teil oder ist das ein komplettes Teil mit dem äusseren Rahmen fix zusammen (original ist der ja Chrom)?
Es kommt der komplette Grill, einfach vor der Bestellung die Wagenfarbe wählen, damit er in der richtigen Lackierung ankommt. ;)
»Dark Snake« hat folgende Datei angehängt:
  • Levorg Grill.jpg (100,46 kB - 101 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Oktober 2017, 23:36)

Lunti

Schüler

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2015

Wohnort: Zug

  • Private Nachricht senden

103

Montag, 20. Juni 2016, 13:44

Darf man noch fragen, wieviel du inkl. Zoll usw. gezahlt hast?

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

104

Montag, 20. Juni 2016, 23:54

Hast du gesehen, ob man den inneren Teil mit den Maschen vom Rahmen abmachen und am OEM Rahmen befestigen könnte?
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

Dark Snake

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 10. April 2016

  • Private Nachricht senden

105

Dienstag, 21. Juni 2016, 08:33

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Darf man noch fragen, wieviel du inkl. Zoll usw. gezahlt hast?
Aktuell kostet der Grill umgerechnet rund 360 CHF plus ca. 60 CHF Versandkosten bei Japanparts. Zoll kann ich dir nicht genau nennen, wird aber vermutlich nicht mehr als 50 CHF betragen.

Hast du gesehen, ob man den inneren Teil mit den Maschen vom Rahmen abmachen und am OEM Rahmen befestigen könnte?
Ich bin mir nicht sicher, aber ich vermute, dass dort alles fix ist.

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

106

Montag, 18. Juli 2016, 00:51

Kann mir jemand sagen, woher ich ein Blinker Relais für LED Blinker bekomme,
bzw. wo ich so eins bestellen kann?

In der Schweiz werde ich nirgends fündig und die Deutschen Anbieter bei Amazon versenden nicht nach CH...
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

Dark Snake

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 10. April 2016

  • Private Nachricht senden

107

Montag, 18. Juli 2016, 05:43

Ich habe meins bei Japanparts bestellt, der Preis von rund 200 Fr. geht auch in Ordnung, da vier LED-Leuchten im Set enthalten sind. Zu STi-Zeiten kostete mich das Relais alleine grob 100.-.

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

108

Montag, 18. Juli 2016, 11:06

Ja, hab das Set bei japanparts auch gesehen. Die LEDs hab ich allerdings schon.
Das Relais von Japanparts hat die Nummer 81980-50030.
Findet man bei Google wie Sand am Meer, preislich zwischen 10 - 40 Mücken...
Aber eben, nirgends in CH erhältlich und DE Anbieter liefern die nicht in die CH...
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

Turbo only

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2015

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

109

Montag, 18. Juli 2016, 11:28

und DE Anbieter liefern die nicht in die CH...
da schon mal geschaut Beispiel ?
auch mit Versand in die CH ^^

Rs4quattro

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Bermatingen

  • Private Nachricht senden

110

Dienstag, 19. Juli 2016, 11:44

Pro, wo wohnst du denn in CH? Ich wohne am Bodensee und könnte es dir evtl. übergeben, weiterleiten, etc.

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

111

Dienstag, 19. Juli 2016, 16:38

Ich wohne bei Aarau, nicht grad ums Eck vom Bodensee.
Aber so könnte man das 1. SIGTC Levorg Treffen einfädeln ;)
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

berndi

Fortgeschrittener

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Kreis Waldshut

  • Private Nachricht senden

112

Dienstag, 19. Juli 2016, 18:12

@pro: Schick mir den Link, was ich bestellen soll, am liebsten Amazon. Übergabe in Lupfig möglich. Wie wär das?

Rs4quattro

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Bermatingen

  • Private Nachricht senden

113

Dienstag, 19. Juli 2016, 22:42

Ja, das klingt gut mit dem Treffen ;)
Auch unabhängig vom Rest :)

pro

AK-Schweiz

  • »pro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 085

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

114

Mittwoch, 20. Juli 2016, 00:25

@berndi:
Lupfig wäre perfekt.
Der oben erwähnte ebay Link wäre eigentlich gut.
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

berndi

Fortgeschrittener

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Kreis Waldshut

  • Private Nachricht senden

115

Mittwoch, 20. Juli 2016, 10:48

@pro: PN gesendet!

MAD_LE

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

116

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 22:33

Wie schaut es mit LEDs für die Blinker vorne und hinten aus. Gibt es jetzt was auf dem Markt. Welche Leuchtmittel müssen dort rein?

josedan03

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 18. Februar 2003

  • Private Nachricht senden

117

Freitag, 14. Oktober 2016, 06:38

Ist ein T20 Sockel gibt's als LED zb hier:

www.benzinfabrik.de/de/led-blinker-10w-2…nker-wy21w-t20/

Muss man dann pro Seite noch einen 50Watt Widerstand in Reihe klemmen, klappt super. :)
"Lieber hochschwanger als niederträchtig."

Richard David Precht

josedan03

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 18. Februar 2003

  • Private Nachricht senden

118

Freitag, 14. Oktober 2016, 06:46

Also dieses brauch man dann noch oder ein last unabhängiges Blinker Relais, ist aber kaum zu bekommen ....

www.benzinfabrik.de/de/led-zubehoer/1x-l…nker-50w-6-ohm/
"Lieber hochschwanger als niederträchtig."

Richard David Precht

Johnes

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 23. April 2016

  • Private Nachricht senden

119

Freitag, 14. Oktober 2016, 10:56

Zitat

Muss man dann pro Seite noch einen 50Watt Widerstand in Reihe klemmen

Der Widerstand muss die Leistung verbraten (In Hitze umsetzen!) Dafür muss der Widerstand im Stromkreis parallel zu den Lampen angeschlossen werden. In Reihe würde er nicht den gewünschten Effekt erbringen.

Zitat

Wie schaut es mit LEDs für die Blinker vorne und hinten aus. Gibt es jetzt was auf dem Markt.

Es wird für die verbauten Leuchten keine Austausch-LEDs geben. Wenn, müssen die gesamten Leuchten gegen Modelle mit LEDs gewechselt werden.

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Einfach in Glühlampensockel verbaute LEDs führen zur erloschenen BE und im Falle eines Unfalls ist die Kasko ohne wenn und aber weg, wenn die Blinker angesprochen werden. Regress wird die Versicherung auf jeden Fall auch fordern. Dabei ist es nicht mal entscheidend, ob man den Unfall hauptsächlich verursacht hat.

Ein Arbeitskollege wurde im Hafengebiet bei uns in Hamburg von einem LKW gestriffen, als er die Spur wechseln wollte. Der LKW-Fahrer hat das Blinken nicht gesehen lt. seiner Aussage. Die Polizei hat meinen Kollegen die Blinker einschalten lassen und danach das Leuchtmittel beschlagnahmt. Es waren die Austauschlampen aus der Bucht drinne! Jetzt verweigern beide Versicherung die Zahlung. Die Rechnung von der Spedition ist per Anwaltsschreiben schon bei ihm gelandet. Er soll bis zur gerichtlichen Klärung in Vorleistung treten. (Die Spedition verlangt sogar Ausfallentschädigung) Wer also der Meinung ist, es kann gar nichts passieren und man kann schön machen was man will, darf später nicht jammern, wenn die Rep.Kosten des gegnerischen Fahrzeug bei einem landet.

Jeden Tag kommen hier zwar die coolen Jungs und erzählen euren Kids, wie toll das Rauchen hinten in der Ecke vom Schulhof ist! Wollt ihr echt, das eure Kids da mit rauchen, nur um auch cool zu sein? Warum macht ihr jetzt das gleiche bei den unzulässigen Leuchtmitteln? Wegen ein paar billigen "cool wirkenden" Blinkerleuchten wollt ihr eure finanzielle Sicherheit aufs Spiel setzen? Ernsthaft?

Es gibt genug andere Dinge am Fahrzeug zu verändern. Klar, ist das Meiste davon teurer. Aber, warum ist das teurer als der unzulässige Mist? Weil es eben keine derartig enormen rechtlichen Folgen haben wird, wie ein Umbau der die BE erlöschen lässt.

PS: Ich habe über 80.000 Beiträge in Foren geschrieben und lese seit Anfang der 90er Jahre in Foren und Groups mit. Ich habe seltenst einen User getroffen, der offen zugegeben hat, einen riesigen Haufen Mist getan zu haben. Man liest nur, wie toll und cool der Umbau oder die Aktion war.... Wenn es dann Konsequenzen gab, werden diese nie den anderen Usern selbst mitgeteilt. Dies machen meist vorab die "Forenpolizisten"...


MfG
Johnes

josedan03

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 18. Februar 2003

  • Private Nachricht senden

120

Freitag, 14. Oktober 2016, 11:05

parallel ja richtig, da hatte ich mich vertan.

Was schreibst du da eigendlich für Schauermärchen in deinem Offtopic Beitrag. :?:
"Lieber hochschwanger als niederträchtig."

Richard David Precht