Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

101

Samstag, 8. Juli 2017, 10:32

Hallo,

.....also mein Backroundwissen ist: Mirrorlink ist Tod.

Schaut euch doch mal an wann die letzte Aktuallisierung war und dann machen jetzt die meisten der Mitglieder jetzt ihr eigenes Ding - warum wohl?

Die neuen 8" Headunits haben jetzt AndroidAuto und CarPlay - Mirrorlink ist also Geschichte.

Warum sollte Toyota beim CCC mitmachen als Teilhaber von Fujitsu-Ten/Clarion.......die haben jetzt doch AndroidAuto & Carplay.

LG

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

102

Dienstag, 11. Juli 2017, 13:06

@ösi-impreza
Ja, der wird passen. Wahrscheinlich wird die Sprache / Bedienung aber auf Englisch sein, auch wenn man in Android auf Deutsch umstellen kann.

Sub4ru

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

103

Mittwoch, 12. Juli 2017, 08:02

Zitat

Die neuen 8" Headunits haben jetzt AndroidAuto und CarPlay - Mirrorlink ist also Geschichte.
Wann bekommt der Levorg 8" Headunits? Wieso schließen zwei Sachen was anderes aus? Ich dachte immer die Autobauer wollen ein zusätzlichen Standard weil sie keinen Einfluss haben was über CP und AA läuft. Daher entwickelt Ford, Toyota, Subaru und... mit SmartDeviceLink was neues. Bis dahin hat MirrorLink auch seine Daseinsberechtigung.

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

104

Samstag, 15. Juli 2017, 10:38

Hallo,

http://www.subispeed.com/2015-subaru-wrx…er#.WWCMPjVCTqA

Der sollte doch auch im Levorg passen oder?


Es gibt auch ne "deutsche" Seite für die Dinger.......das sind dann die Einfuhrabgaben gleich mit im Preis.

http://smarty-trend.com/search?controlle…ch_query=subaru

Wenn einer von Euch so ein Ding einbaut - bitte berichtet uns davon.

LG

fuchsi

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

105

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 17:44

Hallo@all,
jetzt habe ich mal eine Frage an die Experten hier.
Ich beabsichtige mir einen Forester Platinum mit den 7" Navi zu kaufen.
Dort ist ja wohl Mirrorlink vorhanden, ich habe eine Samsung S7 das soll lt. Mirrorlinkwebsite dieses unterstützen.
Bekomme ich nur die Mirrolink-App im Navi von grau auf anklickbar wenn ich meine Handy mit dem USB-Kabel an Auto anschließe, oder ging das auch über Bluetooth?
Muss man die Starlink-APP auch aufs Handy laden?
Zu Mirrorlink habe ich keine APP, Subaru-Mirrorlink gefunden, zumal Subaru auf der Mirrorlinkseite nicht gelistet ist.
Mir geht es hier auch darum, dass ich einige Apps vom Smartfone benutzen kann ( clever-tanken, AVD-Pannehilfe, Warnwetter, Park-App, MeinVodafone,etc.)
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE)

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

106

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18:53

Hallo,

....guckst du hier!

LG
»figure_of_disguise« hat folgende Datei angehängt:
  • Mirrorlink.pdf (450,75 kB - 171 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 19:10)

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

107

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:53

Bei mir hatte es mit Samsung Galaxy S7 nicht funktioniert. Ich dachte, ich bräuchte ein neues Radio Update. Ich bekam das ME9208 Update. Vorher war das ME9207 installiert. Danach hatte Mirrorlink auch nicht funktioniert. Der Trick bei Samsung liegt darin, man muss im Samsung "App Store" die Drive App installieren. Hat man dann eine Mirrorlink App installiert, funktioniert das ganze. Da es aber keine brauchbare Apps bei Mirrorlink gibt, ist das ganze nutzlos. Auch die LG Mirrorlink App ist für die Füße. Das gespiegelte Screen ist verpixelt, es wird nicht alles dargestellt, wechselt man in eine App, verliert man das Bild. Also völlig unbrauchbar. Das lenkt viel zu sehr vom Verkehr ab.

Ich habe jetzt folgende Lösung:
1. Radio mit Handy via Bluetooth koppeln.
2. Android Auto installiert.
3. Handyhalterung im Lüftungsschlitz über dem Radio angebracht.
4. Android Auto startet und beendet sich bei Radio an und aus.
5. OK Google aktiviert. Macht vieles einfacher.

Warum? Naja, ich fahre viel Stadtverkehr. Da ist Google Maps Goldwert. Durch den Livetraffic bekomme ich die schnellste Route. In Frankreich hatte das Radio keine Trafficinformationen. Auch da war Google Maps also gefragt. Zudem liest mir Android Auto WhatsApp Nachrichten vor und ich kann "mündlich" antworten. Wobei Smilys klingen albern beim vorlesen. Amazon Music ist in Android Auto integriert und funktioniert bestens. Audioausgabe via Bluetooth. Blitzer.de Plus funzt problemlos auch mit Android Auto.

Kleine Anmerkung: In diesem Thread wurde thematisiert dass Mirrorlink tot sei. Da sich die meisten Autohersteller von Mirrorlink abwenden, im übrigen auch Subaru, sehe ich das auch so. Am liebsten wäre mir ein Android Radio. Vielleicht rüste ich doch noch um...

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

108

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:05

Hallo,

.....ja ich mache es genauso wie du - habe aber die tomtom GO app.
Habe nur das Telefon gekoppelt und den Audioausgang nicht - klappt ganz gut.

Das einzige was wirklich gut ist, ist die aha app - die nutze ich machmal.

LG

fuchsi

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

109

Samstag, 16. Dezember 2017, 08:06

Hallo @all,
Mirrorlink geht nur mit Handy über USB angeschlossen.
Allerdings nur mit einer APP Clever-Tanken. Die andern Apps die auf der Mirrorlink Website sind kann ich nicht gebrauchen, und einige von Ihnen sind kostenpflichtig um zu funktionieren.

Habe aber ein Problem mit Subaru Starlink. Habe die APP auf meinen Handy die Tage aktualisiert, aber ich bekomme nach dem Anklicken von Starlink immer die Meldung nicht aktuell. :thumbdown:
Wie kann ich das dauerhaft lösen.

AHA-APP trotz Registrieung funktioniert nicht im Auto. Nur auf dem Handy, sind aber für Deutschland keine brauchbaren Sender zu finden.
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE)

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

110

Samstag, 16. Dezember 2017, 10:43

Hallo,

....die einzig brauchbare APP ist "aha" - funktioniert echt gut und nutze ich auch.

Wichtig ist das diese so konzeptiert ist, das man zu Hause sich die Sender, die mal haben will, zusammen sucht und dann im Auto nur noch auswählt.

LG

fuchsi

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

111

Gestern, 07:21

Hallo,

....die einzig brauchbare APP ist "aha" - funktioniert echt gut und nutze ich auch.

Wichtig ist das diese so konzeptiert ist, das man zu Hause sich die Sender, die mal haben will, zusammen sucht und dann im Auto nur noch auswählt.

LG

Danke für die Antwort.
Aber die AHA-App geht bei mir nicht im Auto. Muss man die auf dem Handy schon aktivieren bevor man das Handy mit ins Auto nimmt? :?:
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE)