Du bist nicht angemeldet.

shiz0

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 17. November 2017

Wohnort: Südbaden

  • Private Nachricht senden

61

Samstag, 2. Februar 2019, 14:34

Ärgerlich :pinch:
Aber scheint ja zum Glück nix weiter passiert zu sein.

Ich weiß ja nicht, welche größe du dir für den Sticker vor stellst, aber eventuell auf diese (Bremsleuchten) Blende im Spoiler?
Oder auf die Heckscheibe, statt dem OEM weltmeister Aufkleber?

Der LMM wird bei der alten Generation (GT, SF Turbo etc.) von einigen als normales Verschleissteil behandelt und alle 1-2 Jahre vorsorglich getauscht.
Ist auch nicht soo arg teuer, könntest dir also schon überlegen...

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 815

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 2. Februar 2019, 16:13

Kleber von oben wär vermutlich sauberer, aber sehen dann nur Fußgänger >180cm.

Wär von innen unten mittig an die Heckscheibe ne Alternative?
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Bernd_1

Schüler

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Balingen

  • Private Nachricht senden

63

Samstag, 2. Februar 2019, 16:37

Ein schönes Auto , zweifellos. Die paar Kilometer sind für das Auto gar nix. Der wird dir noch lange Freude bereiten. Ist ein praktisches Auto und kein verschandelter Lifestyle-Kombi. Viel Spaß noch !

GTR-34

Schüler

  • »GTR-34« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juli 2011

Wohnort: Niederfell

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 2. Februar 2019, 18:59

Ärgerlich :pinch:
Aber scheint ja zum Glück nix weiter passiert zu sein.

Ich weiß ja nicht, welche größe du dir für den Sticker vor stellst, aber eventuell auf diese (Bremsleuchten) Blende im Spoiler?
Oder auf die Heckscheibe, statt dem OEM weltmeister Aufkleber?

Der LMM wird bei der alten Generation (GT, SF Turbo etc.) von einigen als normales Verschleissteil behandelt und alle 1-2 Jahre vorsorglich getauscht.
Ist auch nicht soo arg teuer, könntest dir also schon überlegen...


Glaub der Schrecken den die Frau hatte reicht :D

Den Aufkleber wollt ich eigentlich über die ganze Länge machen, bzw so lang wie es mit der Höhe der Buchstaben noch ok aussieht.
Auf diesem Deckel von der Bremsleuchte ist mir eigentlich zu klein.
Das Weltmeister Ding mag ich eigentlich :)
Notlösung wäre sonst noch in grau in die Hutze zu kleben.

Ok, dann werd ich den wohl mal besellen.
Ist der aus der Bucht von Denso (nur der Einsatz, icht der ganze LMM) für rund 80€ ok?

Was macht deiner?

Kleber von oben wär vermutlich sauberer, aber sehen dann nur Fußgänger >180cm.

Wär von innen unten mittig an die Heckscheibe ne Alternative?


Das dachte ich mir auch als ich dahinter stand, aber mit meinen 1,83 wird‘s auch schwer :D

Grundsätzlich wär das ne Alternative, aber ich will es nicht zuuuu auffällig und irgendwann sollen die Scheiben noch getönt werden.
Wie oben geschrieben, zur Not einen kleinen in die Hutze.

Muss auch noch die Subaru Schrift finden. Auf der Seite die mir der Kollege gegeben hat, find ich die nicht.
Gruß Peter

1. Auto: 1998 Subaru Forester S Turbo
2. Auto: 2007 VW Touran TDI

GTR-34

Schüler

  • »GTR-34« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juli 2011

Wohnort: Niederfell

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 5. Februar 2019, 18:00

Aufkleber ist fertig.
Am Donnerstag krieg ich ihn.

Gruß Peter

1. Auto: 1998 Subaru Forester S Turbo
2. Auto: 2007 VW Touran TDI

GTR-34

Schüler

  • »GTR-34« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juli 2011

Wohnort: Niederfell

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 8. Februar 2019, 16:09

:)





Gruß Peter

1. Auto: 1998 Subaru Forester S Turbo
2. Auto: 2007 VW Touran TDI

wombat45

SC+ Mitglied

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 8. September 2018

Wohnort: 59379 selm NRW

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 8. Februar 2019, 16:21

Schick, so einen Aufkleber hätt ich auch gern.

shiz0

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 17. November 2017

Wohnort: Südbaden

  • Private Nachricht senden

68

Freitag, 8. Februar 2019, 23:27

Schon im FB gesehen, kommt gut! :thumbup:

Fab5

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 6. November 2018

  • Private Nachricht senden

69

Mittwoch, 6. März 2019, 21:19

Nicht das das noch einschläft hier!

Hallo zusammen,

bin auch "recht" neu hier im Forum, bin seit Oktober 2018 auch Besitzer eines 2001 SF S-Turbo mit knapp 80.000km runter (original).

Seither lese ich immer schön mit. Der Forester hier gefällt mir echt super! Gibts schon was neues?


GTR-34

Schüler

  • »GTR-34« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juli 2011

Wohnort: Niederfell

  • Private Nachricht senden

70

Donnerstag, 7. März 2019, 14:34

Hallo zusammen,

bin auch "recht" neu hier im Forum, bin seit Oktober 2018 auch Besitzer eines 2001 SF S-Turbo mit knapp 80.000km runter (original).

Seither lese ich immer schön mit. Der Forester hier gefällt mir echt super! Gibts schon was neues?



ey, mach dir deinen eigenen thread auf ;) :D
Gruß Peter

1. Auto: 1998 Subaru Forester S Turbo
2. Auto: 2007 VW Touran TDI

GTR-34

Schüler

  • »GTR-34« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 17. Juli 2011

Wohnort: Niederfell

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 11. März 2019, 09:19

Da diesen Monat ja TÜV ansteht, muss der Forry noch ein bisschen fit gemacht werden.

Gestern hab ich ein kleines Loch am Schweller zugeschweißt, abgedichtet und dann nochmal Unterbodenschutz drüber gesprüht.
Da ich die Dose schon in der Hand hatte, hab ich auf der anderen Seite auch was gesprüht.

Die Anhängerkupplung und das Diff haben einen Hamarite-Anstrich bekommen, einfach der Optik und Korrosion wegen.

Das rappelnde Hitzeschutzblech konnte ich gestern auch endlich mal entfernen :)
Den Auspuff muss ich aber nochmal abdichten. Am Flanch vorm Kat drückt er immernoch was raus.

Jetzt muss ich nur noch die eine Achsmanschette wechseln (endlich mal) und das Getriebe- und Difföl müssen auch raus.


Wenn es dann geklappt hat mit dem TÜV muss ich mich wieder dem Ruckeln widmen.
Meine Vermutungen sind entweder ein undichter Schlauch irgendwo oder, dass die Ventildeckeldichtungen undicht sind.
Wenn das nix hilft werde ich wohl Zündspule und Kabel neu machen.
Gruß Peter

1. Auto: 1998 Subaru Forester S Turbo
2. Auto: 2007 VW Touran TDI