Du bist nicht angemeldet.

Messier45

SC+ Mitglied

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 16. Juli 2017

Wohnort: Dessau-Rosslau

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 12. Januar 2018, 16:45

Selbst wenn man kein Bohei um die ersten km macht, sinnvolle Drehzahl vorausgesetzt, wie lang sollte die tägliche erste Fahrstrecke eurer Meinung nach mindestens sein. Mein Problem: Mein Kontor ist 1km von meinem Haus entfernt. Wirklich warm wird der BD da weder im Sommer noch im Winter.
Mit dem Forester ist man nie auf dem Holzweg

Rotzunge

Schüler

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: Raum Stuttgart

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 12. Januar 2018, 18:00

Bei dieser Enternung würde ich aus Umwelt- und Kostengründen wohl höchstens ein Fahrrad benutzen, oder gleich zu Fuß gehen. Tut auch der Gesundheit gut.

LG
Rotzunge
Habe eine Meinung, aber respektiere auch andere Meinungen.

Ähnliche Themen