Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:02

KIA Stinger / Stinger GT - ich bin neu verliebt

Ahoy zusammen,

ich bin gestern per Zufall über das Ding bei YT gestoßen und war sofort Feuer & Flamme für das Teil - natürlich besonders als GT mit dem 3.3 Liter V6 BITWINturbotriebwerk. :love:
Ich empfinde das Design als äußerst gelungen und es ist mir herzlich egal, ob da bei Audi abgeschaut wurde. Der hat sogar einen großen Kofferraum und ist somit
schon mal fast so familientauglich wie ein Kombi. Für Europa/Deutschland wurde wohl auch schon ein um die 200 PS Diesel bestätigt, aber wer will den schon bei
einem V6 Biturbo? Kommt auch als 4ender mit um die 250 PS als Turbo - wäre natürlich mal top zu wissen, was so ein großer Kahn wiegt? :gruebel: Da Subaru
so etwas großes und schnelles gar nicht mehr im Portfolio hat, bleibe ich an dem Teil mal dran - I LIKE ! ! ! :thumbsup_1:

Was meint ihr zu dem Wagen?

heise Autos

Edit: Den wird es auch mit Allradsystem von Magna geben - ansonsten RWD. 8)

[img]http://img-2.newatlas.com/2018-kia-stinger-1.jpg?auto=format%2Ccompress&ch=Width%2CDPR&fit=crop&h=347&q=60&rect=0%2C131%2C1620%2C911&w=616&s=c08c71f4371286f6bc0dc7541eedeb39[/img]
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »da Commanda« (19. Januar 2017, 16:10) aus folgendem Grund: Ich bin zu blöd ein Bild direkt in den Post einzufügen - sorry dafür. :-/


Wretch

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Wohnort: Usingen

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:47

Ja echt interessant und vor allem hat da überhaupt keiner mit gerechnet das KIA jetzt so nen Wagen aufn Markt bringt :thumbup:

Die Optik ist natürlich Geschmacksache, mir gefällt er ganz gut. Als 3,3 V6 Bi turbo marschiert der bestimmt auch richtig vorwärts ;) Zum Gewicht hab ich noch keine Angaben gefunden. Aber wird schon keine 2 Tonnen wiegen denk ich mal.

RedBull

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Januar 2017, 11:06

Hat echt was...
Hatte ich bisher noch gar nichts von gehört/gesehen.

Impreza0815

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Januar 2017, 11:31

wirklich tolles Fahrzeug :love:
aber leider wie beim Levorg - falls es mal ein Schaltgetriebe gibt wird er intressant :kratz:

5

Donnerstag, 19. Januar 2017, 11:56

wirklich tolles Fahrzeug :love:
aber leider wie beim Levorg - falls es mal ein Schaltgetriebe gibt wird er intressant :kratz:


Ich glaube davon können wir uns alle verabschieden, bei einem in etwa vergleichbaren Audi A5 Sportback,
bekommst du auch nur noch die S-tronic in Verbindung mit den größeren Maschinen. :S
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

Wretch

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Wohnort: Usingen

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Januar 2017, 11:58

Gibt es beim Stinger kein Schaltgetriebe? Das wäre natürlich ein KO Kriterium.

Nix gegen Automatik, finde das fahren echt entspannt und macht auch Spaß. Werde ich mir auf jedenfall auch später holen so in 15-20 Jahren :D

7

Donnerstag, 19. Januar 2017, 12:01

Ja echt interessant und vor allem hat da überhaupt keiner mit gerechnet das KIA jetzt so nen Wagen aufn Markt bringt :thumbup:

Die Optik ist natürlich Geschmacksache, mir gefällt er ganz gut. Als 3,3 V6 Bi turbo marschiert der bestimmt auch richtig vorwärts ;) Zum Gewicht hab ich noch keine Angaben gefunden. Aber wird schon keine 2 Tonnen wiegen denk ich mal.


Exakt so ist es :D ich hab mich auch wirklich gewundert, dass das ein KIA ist und dann wird der auch noch hier angeboten! Ich rechne mal so mit um die 50k Euro für die GT Version, wenn der "kleine" I-4 Turbo so ab 35k Euro kosten soll.

Wegen dem Gewicht... Audi gibt bei seinem in etwa 10 cm kürzeren A5 Sportback Quattro in der S5 Version mit 333 PS ein Gewicht von 1750–1955 kg an. Da wird sich der stinger sicherlich auch einpendeln, je nachdem, wie dick/schwer der
Motor ist und wieviel Ausstattung man sich da rein konfiguriert.
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

8

Donnerstag, 19. Januar 2017, 12:05

Hat ein bißchen Ähnlichkeit mit dem Dodge Charger. Mir gefällt Kia sowieso, jedoch nur die Topaustattungslinien der einzelnen Modelle.
Um tatsächlich konkurrenzfähig zu sein, muss es mindestens ein Hybrid, besser vollelektrisch wie ein Tesla sein.

@da Commanda:

Du hast hoffentlich mit sparen begonnen, denn unter 50 K wird sich nix abspielen...
Ahoi

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Januar 2017, 13:51

Ja, Kia macht sich langsam. Auch der Optima GT als Sportswagon macht eine sehr gute Figur. :thumbup:

Impreza0815

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:21


Gibt es beim Stinger kein Schaltgetriebe? Das wäre natürlich ein KO Kriterium.

Nix gegen Automatik, finde das fahren echt entspannt und macht auch Spaß. Werde ich mir auf jedenfall auch später holen so in 15-20 Jahren :D



laut google nachforschungen steht zurzeit kein Schaltgetriebe in Planung... :eek:
Aber bei mir kommt Automatik auch nur in Frage wenn ich irgendwann mal in Pension bin so mit 70 dann :roffl:
ich find den Optima auch sehr schön.

Wenn wir bei der Klasse vom Stinger GT bleiben dann fällt mir nur noch Alfa Romeo Giulia ein: V6 Biturbo 2,9l 510PS Allrad oder Heckgetrieben und 6-Gang Manuell :love: :respekt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Impreza0815« (19. Januar 2017, 14:40)


Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:49

Wenn wir bei der Klasse vom Stinger GT bleiben dann fällt mir nur noch Alfa Romeo Giulia ein: V6 Biturbo 2,9l 510PS Allrad oder Heckgetrieben und 6-Gang Manuell
Naja zwischen 510 PS für 70k und 315 PS für 50k ist schon noch etwas "Platz" ;)

Impreza0815

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:55

Wenn wir bei der Klasse vom Stinger GT bleiben dann fällt mir nur noch Alfa Romeo Giulia ein: V6 Biturbo 2,9l 510PS Allrad oder Heckgetrieben und 6-Gang Manuell
Naja zwischen 510 PS für 70k und 315 PS für 50k ist schon noch etwas "Platz" ;)



stimmt also 20k fürs Schaltgetriebe und 200ps mehr :D :gutso:

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:58

Schnapper :thumbsup:

14

Donnerstag, 19. Januar 2017, 16:08

Von der Springer Gruppe kopiert (vorläufige technische Daten zum Stinger):


Kia Stinger 2.2 CRDi ● Motor: 2,2-Liter-Vierzylinder-Diesel mit Turbolader ● Hubraum: 2199 cm³ ● Leistung: 147 kW (200 PS) bei 3800 U/min ● max. Drehmoment: 440 Nm bei 1750 bis 2750 U/min ● Beschleunigung: 0-100 km/h in 8,5 s.

Kia Stinger 2.0 T-GDI ● Motor: 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner mit Turbolader ● Hubraum: 1998 cm³ ● Leistung: 188 kW (255 PS) bei 6200 U/min ● max. Drehmoment: 353 Nm bei 1400 bis 4000 U/min.

Kia Stinger 3.3 T-GDI V6 ● Motor: 3,3-Liter-V6-Benziner mit Twin-Turbolader ● Hubraum: 3342 cm³ ● Leistung: 276 kW (370 PS) bei 600 U/min ● max. Drehmoment: 510 Nm bei 1300 bis 4500 U/min ● Beschleunigung: 0-100 km/h in 5,1 s.
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Januar 2017, 16:36

Dann wird sich der V6 wohl so um die 1,9 - 2,0 Tonnen einreihen

4x4 Stef

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2011

Wohnort: Baden-Württemberg, Tübingen

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Januar 2017, 16:58

Ein wundervoll gezeichneter Wagen. Perfekte Linien, sehr schönes Desing. Ein Fest für die oft genug geplagten Augen. Der V6 Twin-Turbo wäre meine Wahl. Nie, gar nie, auch nicht nach Tausend kalten Winteren würde ich mich für einen Diesel entscheiden
Alles Gute KIA. Sehr Schönes Auto. Und vielen Dank an da Commanda für das Einstellen hier.

4x4 stef

memrider

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 520

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Festung Altmark

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Januar 2017, 21:18

So weit ich weiß ,hat das Auto Peter Schreyer designt . Ehemaliger Chefdesigner von Audi und VW. (bis 2006 )
Ich glaub ,ich hab ein Loch im Tank !

18

Freitag, 20. Januar 2017, 10:21

So weit ich weiß ,hat das Auto Peter Schreyer designt . Ehemaliger Chefdesigner von Audi und VW. (bis 2006 )


Exakt so ist es, der gute Mann aus dem tiefen Süden Deutschlands ist mittlerweile der Designchef der Marke und das weltweit! :)

Und für den gesamten Antrieb und Fahrwerk zeichnet Albert Biermann verantwortlich ein ex BMW M GmbH Mann. :thumbsup:

@4x4 Stef: Bitte gerne... :tschuess:
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

GC8 Fahrer

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Wohnort: Halberstadt OT.Schachdorf-Ströbeck

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 20. Januar 2017, 11:19

wirklich tolles Fahrzeug :love:
aber leider wie beim Levorg - falls es mal ein Schaltgetriebe gibt wird er intressant :kratz:
Ein V6 mit 370PS Allrad und "Schaltgetriebe"! Wenn das Automatikgetriebe hält was es verspricht würde ich dieses bevorzugen und die Schaltwippen am Lenkrad werden bestimmt gut funktionieren. :popkorn:

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 741

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. Januar 2018, 08:41

:schieb: nach gut einem ganzen Kalender-Jahr: Hat sich der letztjährige allgemeine Enthusiasmus bis heute bewahrt oder gar konkretisiert?

Ähnliche Themen