Du bist nicht angemeldet.

Hoffi1989

Schüler

  • »Hoffi1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Oktober 2017, 06:46

Bremsenupgrade

Moin junge und alte Subaru Hase:)

Da mein STI nun bald eingewintert wird muss ich mich für nächste Saison startklar machen. Da dies es erste mal beim Subaru ist für mich stell ich mir die Frage: " sinnvolles Upgrade zusätzlich oder iwelche Schrauben ersetzen oder sonstiges angesehen von Scheibe und beläge ".
Hintergrund ist meine Bremse vorne quietscht und die Scheibe weißt schon Abdrücke der beläge auf.

Scheiben bin ich momentan noch unentschlossen. Sie sollen optisch zusätzlich was hermachen bei so einem Auto:)

Hoffi1989

Schüler

  • »Hoffi1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. Oktober 2017, 19:21

Habe mich für die brembo Xtra line entschieden vorerst.
Schlagen mit 360 zu Buche. Jemand eine empfehlende Alternative zu dem Preis?

Lg

marcosti2010

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Wohnort: Glarus

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 20. Oktober 2017, 11:57

EBC Turbo Groove

Salute

Ich fahre die EBC Turbogroove mit yellow stuff und bin sehr zufrieden.

Gruss

RalliArt

Schüler

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 12. Mai 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 20. Oktober 2017, 22:06

Ich selber habe die gelochten von Brembo drauf. Hatte noch nie Probleme, obwohl ich selber nicht so ein Fan von gelochten Scheiben bin.
Auch auf der Rennstrecke hielten sie immer Stand ohne zu verziehen.

Bei den Belägen kommt es halt immer drauf an was du brauchst/willst? Alltag, Pässe, Rennstrecke...?

Ich selber hatte zuerst EBC Greenstuff drauf. Waren ok für den Alltag, aber der Biss war nicht wirklich gut.
Wechselte dann auf EBC Bluestuff NDX, Biss schon besser, aber nicht so überragend wie sie laut Beschreib sein sollten.
Verschleiss war bei beiden EBC Belägen relativ hoch, ebenso liefen sie ziemlich unregelmässig ab.

Seit kurzem habe ich die Endless MX72+ drin und bin echt überrascht. Biss und Pedalgefühl um Welten besser. Verschleiss bis jetzt noch nicht erkennbar.
Und ein netter Nebeneffekt ist der geringe Bremsstaub im Alltag. Habe weisse Felgen und früher jede Woche die Felgen mit Bürste reinigen müssen. Heute sehen die Felgen nach 3 Wochen ohne putzen weniger schlimm aus als mit den EBC nach einer Woche.

Gruss

Ähnliche Themen