Du bist nicht angemeldet.

Gab

Profi

Beiträge: 1 638

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 2. Februar 2021, 10:32

Die Werkstätten müssen solche Teile zum Hersteller zurückschicken. Die können das nicht behalten und weiterverkloppen.

TimoHipp

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. März 2018

Wohnort: Graben Neudorf

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 2. Februar 2021, 10:42

Danke für die Infos was die LED´s angeht.

Habe eben den Anruf vom Autohaus bekommen. Meine neuen Scheinwerfer sind da. Die mit dem "Hitzeschutzblech"

Ich bin begestert geht ja sehr schnell

Timo

GT'ler

Fortgeschrittener

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 1. Januar 2003

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 25. April 2021, 13:52

In der Schweiz läuft der Austausch auf Garantie auch problemlos. Bei dem Preis für die Scheinwerfer schon gut, wenn man es noch innerhalb der Garantiezeit machen kann. Ein neues Lenkrad bekomme ich dann auch mal noch. Die Interieurteile wechseln sie nur 1x auf Garantie, deshalb warte ich hier noch ein wenig.

TimoHipp

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. März 2018

Wohnort: Graben Neudorf

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 25. April 2021, 14:53

Was ist mit deinem Lenkrad ? Wenn man fragen darf ?

Timo

GT'ler

Fortgeschrittener

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 1. Januar 2003

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 2. Mai 2021, 10:43

Hoi Timo,

auf ca 12Uhr hat sich letzten Herbst zuerst wie ein kleines Stück gelöst und es hat sich angefühlt wie halt ein kleines Loch oder so (und das war nach ca 13'000km). jedenfalls hats ziemlich gestört, wenn man mit der Hand beim Lenken drübergefahren ist. Irgendwie ist das jetzt weg. Jetzt hat es "nur" so Streifen. Da ich keine Ringe trage und meine Frau oder sonst niemand nicht mit dem Auto fährt, muss es Qualitätsmangel sein oder jemand aus der Werkstatt hat die Schäden gemacht.
Wie schon mal jemand irgendwo anders geschrieben hat, ist die Qualität von den Lederteilen nicht so der Hammer.
»GT'ler« hat folgende Datei angehängt:
  • P1050017.JPG (218,4 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Mai 2021, 17:30)

TimoHipp

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. März 2018

Wohnort: Graben Neudorf

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 2. Mai 2021, 14:04

Danke für die Info.

Timo

27

Sonntag, 2. Mai 2021, 19:53

Danke für die Info...Mein WRX STI Bj 6/2017 hat es auch.

Werde dann mal zum Händler fahren.

Timo


Gerade kontrolliert, mein 2016er STI hat nichts.

LED sind bekanntermaßen kälter als Halogen oder Xenon. Parkt ihr alle zur Sonne oder wie passiert das bei Euch?
Greetz
Oliver

WRX STI V1 VAF MY 2016

Ähnliche Themen