Du bist nicht angemeldet.

Jan_DS

Fortgeschrittener

  • »Jan_DS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. August 2017, 11:35

Sammelthread: Neuerungen beim Levorg MY 2018

Hallo Forum,
ich möchte den Thread nutzen, um alle Änderung des Levorg MY2018 zu sammeln.
Die Punkte mit Fragezeichen sind nicht gesichert, würde die nach und nach mit gesicherten Erkenntnissen ersetzen.
Ziel ist eine vollständige Liste.
Hoffe das ist für den ein oder anderen interessant.

1. Beleuchtung:
- Bi-LED Scheinwerfer statt LED/Halogen Kombination.
- Rücklichter (alle?) konventionellen Birnen durch LED ersetzt?

2. Assistenssysteme:
- EyeSight update auf V3 ?

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?)

4. Dämmung
- Dickere Scheiben und mehr Dämmung.

5. Fahrwerk
- Geänderte Dämpfer Abstimmung?

6. Optik
- ?

Gruß
Jan

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 377

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. August 2017, 12:56

Siehe hier: Subaru Levorg 2018

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 30. April 2016

Wohnort: Graz-Umgebung

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. August 2017, 14:38

find ich eine gute Idee zwecks Übersicht. Ich weiß nicht ob du deinen Eingangsbeitrag editieren kannst - wenn ja füge noch folgendes hinzu:

Blinker sind in die Hauptscheinwerfer gewandert (LED?)
Kurvenlicht
Nebelscheinwerfer serienmäßig in LED
Tagfahrlicht ist jetzt das in C-Form gehaltene Standlicht.

Optik
geändertes Lamellendesign des Kühlergrils
Grill läuft spitzer zu (ähnlich wie beim WRX 2018)
dem unteren Lufteinlass wurde eine Chromspange verpasst
dort wo die Nebler sitzen hat sich das Design verändert (keine Ahnung wie man das geneuer beschreibt)

40/20/40 Rücksitzbank

"Rück-Kamera" zusätzlich zur Rückfahrkamera für Innen-Rückspiegel (umschaltbar)
Frontkamera (Parkhilfe)
Parksensotik?
Kameras an den Außenspiegel?? Wurde schon gesichtet...

Jan_DS

Fortgeschrittener

  • »Jan_DS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. August 2017, 16:19

Mist - kann man Eingangsbeiträge nicht editieren?
Dann mach ich hier mal nen Platzhalter hin...

@Retikulum: Kenne den Thread schon, wollte aber alle Themen zentral sammeln.
@Jeanluc74656: Danke für den Input

**************************************************
Änderungslog
**************************************************

1. Beleuchtung:
- Bi-LED Scheinwerfer statt LED/Halogen Kombination.
- Rücklichter (alle?) konventionellen Birnen durch LED ersetzt?
- Tagfahrlicht ist das in C-Form gehaltene Standlicht

2. Assistenssysteme:
- EyeSight update auf V3 ?
- Frontkamera (Optional?)
- Parkpiepser (Optional?)
- Kameras im Außenspiegel?
- Rück-Kamera zusätzlich zur Rückfahrkammera für Inne-Rückspiegel

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?)

4. Dämmung
- Dickere Scheiben und mehr Dämmung.

5. Fahrwerk
- Geänderte Dämpfer Abstimmung?

6. Optik
- geändertes Lamellendesign des Kühlergrils
- Grill läuft spitzer zu
- dem unteren Lufteinlass wurde eine Chromspange verpasst
- dort wo die Nebler sitzen hat sich das Design verändert

7. Allgemein
- 40/20/40 Rücksitzbank

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 30. April 2016

Wohnort: Graz-Umgebung

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. August 2017, 19:01

ich konnte hier noch nie etwas editieren... löschen geht glaub ich auch nicht...

noch ein Punkt ist mir eingefallen:
die 18-Zöller haben ein neues Felgendesign

Änderung:
Grill läuft spitzer zu --> die Chrom-Einfassung ist spitzer und schmaler geworden

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 30. April 2016

Wohnort: Graz-Umgebung

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. August 2017, 19:15

die Prospekte und Zubehör-Liste wurde auf Subaru.de schon upgedatet:
https://www.subaru.de/fileadmin/download…ellprospekt.pdf
https://www.subaru.de/fileadmin/download…rg-zubehoer.pdf

noch was:
das Multifunktionsdisplay wurde neu gestaltet und ist jetzt 5,9 Zoll groß

Front-Kamera sitzt im Kühlergrill - Bild wird im Multifunktionsdisplay angezeigt. So wie ich das sehe wird es keine zusätzliche PDC mittels Ulstraschallsensoren (Piepser) geben.
Diese neue Rück-Kamera für den Innenspiegel nennt sich "Rücksichtkamera". Sicher praktisch wenn das Auto bis obenhin beladen wurde...

bonidinimon

SC+ Mitglied

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. August 2017, 19:27

Fahrersitz bei Comfort und Sport 10fach verstellbar (vorher 8x) - evtl. Lordosestütze?

Jan_DS

Fortgeschrittener

  • »Jan_DS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. August 2017, 21:06

In manchen Themen kann ich editieren, hier leider nicht...

**************************************************
Änderungslog II
**************************************************

1. Beleuchtung:
- Bi-LED Scheinwerfer statt LED/Halogen Kombination.
- Rücklichter (alle?) konventionellen Birnen durch LED ersetzt?
- Tagfahrlicht ist das in C-Form gehaltene Standlicht
- Blinker sind in die Hauptscheinwerfer gewandert
- Nebelscheinwerfer Serienmäßig LED

2. Assistenssysteme:
- EyeSight update auf V3 ?
- Frontkamera (Optional?)
- Parkpiepser (Optional?)
- Kameras im Außenspiegel?
- Rück-Kamera zusätzlich zur Rückfahrkammera für Inne-Rückspiegel (Rücksichtkamera)
- Front-Kamera sitzt im Kühlergrill - Bild wird im Multifunktionsdisplay angezeigt

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?)

4. Dämmung
- Dickere Scheiben und mehr Dämmung.

5. Fahrwerk
- Geänderte Dämpfer Abstimmung?

6. Optik
- geändertes Lamellendesign des Kühlergrils
- Grill läuft spitzer zu --> die Chrom-Einfassung ist spitzer und schmaler geworden
- dem unteren Lufteinlass wurde eine Chromspange verpasst
- dort wo die Nebler sitzen hat sich das Design verändert
- die 18-Zöller haben ein neues Felgendesign

7. Allgemein
- 40/20/40 Rücksitzbank
- das Multifunktionsdisplay wurde neu gestaltet und ist jetzt 5,9 Zoll groß
- Fahrersitz bei Comfort und Sport 10fach verstellbar (vorher 8x) - evtl. Lordosestütze?

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 1. September 2017, 09:36

Subaru hat nicht viel dazu gelernt.
Es fehlt weiterhin ein Sicherheitstrennetz und Android Auto bzw. Apple Car Play. Das sind beides wichtige Gründe, ggf. bei der Konkurenz vorbeizuschauen.
Schön finde ich die Frontkamera, LED Tagfahrlicht in C Form und die bessere Dämmung.

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 30. April 2016

Wohnort: Graz-Umgebung

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 1. September 2017, 10:17

da hast du recht, ich bilde mir ein das Android Auto bzw. Apple Car Play gibt es im neuen XV bzw. neuen Impreza. Dort ist das ganze Mediasystem auch neu überarbeitet.

Auch interessant wäre ob der Levorg nun standartmäßig zwei Sätze Reifendrucksensoren speichern kann. Ich gehe aber nicht davon aus.

@Jan_DS
vielleicht magst du diese (immer noch) fehlenden als Punkt 8 noch ergänzen...

Jan_DS

Fortgeschrittener

  • »Jan_DS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 1. September 2017, 10:40

Änderungslog III

@Jeanluc74656: gute Idee. Hab unter 8. Eine 'Wunschliste' angefangen.

**************************************************
Änderungslog III
**************************************************

1. Beleuchtung:
- Bi-LED Scheinwerfer statt LED/Halogen Kombination.
- Rücklichter (alle?) konventionellen Birnen durch LED ersetzt?
- Tagfahrlicht ist das in C-Form gehaltene Standlicht
- Blinker sind in die Hauptscheinwerfer gewandert
- Nebelscheinwerfer Serienmäßig LED

2. Assistenssysteme:
- EyeSight update auf V3 ?
- Frontkamera (Optional)
- Parkpiepser (Optional)
- Kameras im Außenspiegel?
- Rück-Kamera zusätzlich zur Rückfahrkammera für Inne-Rückspiegel (Rücksichtkamera)
- Front-Kamera sitzt im Kühlergrill - Bild wird im Multifunktionsdisplay angezeigt

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?) Dachte hätte ich irgendwo gelesen, hat jmd. genauere Infos?

4. Dämmung
- Dickere Scheiben und mehr Dämmung.

5. Fahrwerk
- Geänderte Dämpfer Abstimmung?

6. Optik
- geändertes Lamellendesign des Kühlergrils
- Grill läuft spitzer zu --> die Chrom-Einfassung ist spitzer und schmaler geworden
- dem unteren Lufteinlass wurde eine Chromspange verpasst
- dort wo die Nebler sitzen hat sich das Design verändert
- die 18-Zöller haben ein neues Felgendesign

7. Allgemein
- 40/20/40 Rücksitzbank
- das Multifunktionsdisplay wurde neu gestaltet und ist jetzt 5,9 Zoll groß
- Fahrersitz bei Comfort und Sport 10fach verstellbar (vorher 8x) - evtl. Lordosestütze?

8. Was fehlt? - die Wunschliste
- Android Auto/Apple CarPlay (allg. Infotainment update)
- Sicherheitstrennetz
- 2.0 DIT :rolleyes:

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 377

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 1. September 2017, 10:50

Mir würde es auch gefallen wenn er etwas weniger schlucken würde. :S Wenn ich mir noch was wünschen würde, dann ein adaptives Fahrwerk, also komfortabel auf Langstrecken, knackig hart auf der Landstrasse.
Und wenn wir schon dabei sind, wäre etwas weniger Gewicht (150-200kg) auch nicht schlecht. Hierzu könnte man ja eine Sport-Variante anbiten, die dann eben kein Schiebedach aber dafür ein Karbondach hat.

Man wird ja noch träumen dürfen. :love:

Wuhi

Anfänger

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 8. September 2017, 13:21

Hallo,

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?) Dachte hätte ich irgendwo gelesen, hat jmd. genauere Infos?



Nein, es gibt kein Bericht, dass jemals "1.6DIT" neue Laufbuchsen bekommen hat,seit 2014.
Es wurde nur ECU optimiert.(bedeutet nicht verbessert . . . .)


Fahrwerk wurde weicher gemacht worden, weniger "Sport", es begeistert nicht alle . . . .


Neuer STI aus Japan hat Rückwärtskamerabild am Rückspiegel.


Schöne Grüße,
Wuhi

Jan_DS

Fortgeschrittener

  • »Jan_DS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 9. September 2017, 20:36

Änderungslog IV

**************************************************
Änderungslog IV
**************************************************

1. Beleuchtung:
- Bi-LED Scheinwerfer statt LED/Halogen Kombination.
- Rücklichter (alle?) konventionellen Birnen durch LED ersetzt?
- Tagfahrlicht ist das in C-Form gehaltene Standlicht
- Blinker sind in die Hauptscheinwerfer gewandert
- Nebelscheinwerfer Serienmäßig LED

2. Assistenssysteme:
- EyeSight update auf V3 ?
- Frontkamera (Optional)
- Parkpiepser (Optional)
- Kameras im Außenspiegel?
- Rück-Kamera zusätzlich zur Rückfahrkammera für Inne-Rückspiegel (Rücksichtkamera)
- Front-Kamera sitzt im Kühlergrill - Bild wird im Multifunktionsdisplay angezeigt

3. Motor
- neue Laufbuchsen? (Reaktion auf die Ölverdünnung?) Dachte hätte ich irgendwo gelesen, hat jmd. genauere Infos?
-ECU optimiert

4. Dämmung
- Dickere Scheiben und mehr Dämmung.

5. Fahrwerk
- Geänderte Dämpfer Abstimmung (weicher? gemacht)

6. Optik
- geändertes Lamellendesign des Kühlergrils
- Grill läuft spitzer zu --> die Chrom-Einfassung ist spitzer und schmaler geworden
- dem unteren Lufteinlass wurde eine Chromspange verpasst
- dort wo die Nebler sitzen hat sich das Design verändert
- die 18-Zöller haben ein neues Felgendesign

7. Allgemein
- 40/20/40 Rücksitzbank
- das Multifunktionsdisplay wurde neu gestaltet und ist jetzt 5,9 Zoll groß
- Fahrersitz bei Comfort und Sport 10fach verstellbar (vorher 8x) - evtl. Lordosestütze?

8. Was fehlt? - die Wunschliste
- Android Auto/Apple CarPlay (allg. Infotainment update)
- Sicherheitstrennetz
- 2.0 DIT :rolleyes:
- weniger Gewicht, weniger Verbrauch

Hias

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 11. April 2010

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. September 2018, 19:09

Ich wärme den Thread nochmal auf, da die Datenblätter auf Subaru Österreich nicht korrekt sind und zwar hat der Levorg 2018 folgende zusätzliche Ausstattung - Modell GT-S (vermutlich vergleichbar mit Comfort):
- Voll-LED Scheinwerfer
- LED Tagfahrlicht C-förmig (in Hauptscheinwerfer integriert)
- LED Nebelscheinwerfer
- Steering Responsive Headlights (SRH)
- Eyesight V3 mit aktiver Lenkunterstützung (eventuell bereits seit 2017)
- Querverkehrwarner
- CVT mit 7 Gängen (eventuell bereits seit 2017)
- elektrisch verstellbaren Fahrersitz
- Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze
- Rücksitzlehne 3-teilig 40:20:40
- 7 Zoll Radio mit DAB+ aber noch OHNE Android Auto oder Apple Carplay - in Japan/Asien gibt es bereits das Modell 2019 mit diesem Gadget
- größeres Multifunktionsdisplay

Weiß jemand ob der Levorg 2018 auch automatisch rückwärts bremst? Stichwort "RAB" (Reverse automatic braking)
Er piepst zwar, wenn sich ein Auto oder Fußgänger nähert, aber ob er auch selbstständig bremsen würde, bin ich mir nicht sicher.

Ähnliche Themen