Du bist nicht angemeldet.

Primotenente

Fortgeschrittener

  • »Primotenente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 17. Juli 2010

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 17:02

Legacy/Outback Infos zum Facelift ab 2007

Hallo

Da mein MY2005 Outback mit aktuell 225'000 km nicht mehr jünger wird, schaue ich mich nach einem Nachfolger um.
Da mich der 2010 Legacy GT 2.5 nicht überzeugt hat und der Outback 3.6 kaum zu finden ist und mir ebenfalls zu gross ist, wird es wahrscheinlich ein Legacy/Outback 3.0 ab MY2007 werden.

Leider habe ich nur wenig Infos zu den Facelift-Modellen.
1.) War der "Executive" resp. "Executive S" das Top-Modell in der Schweiz?
1.1.) Ist es richtig, dass dem Executive das Bilstein-Fahrwerk fehlt?
2.) Gab es den "Executive" ausschliesslich mit beigem Leder?
3.) Gibt es noch irgendwo Prospekte/Preislisten von den schweizer Modellen?

Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Primotenente« (7. November 2018, 17:55)


ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 17:27

Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

patGT

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 3 542

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. November 2018, 16:49

Als stolzer Besitzer eines MY2009 3.0R Executive S :love: mein Senf dazu:

1.) War der "Executive" resp. "Executive S" das Top-Modell in der Schweiz?
1.1.) Ist es richtig, dass dem Executive das Bilstein-Fahrwerk fehlt?
2.) Gab es den "Executive" ausschliesslich mit beigem Leder?
3.) Gibt es noch irgendwo Prospekte/Preislisten von den schweizer Modellen?



1. Ja, der "Executive S" war das Topmodell. Er entspricht dem spec B der anderen Märkte. Warum man den Namen für CH geändert hat, ist mir nicht bekannt.
1.1 Nur der "Executive S" hatte das Bilstein-Fahrwerk und die 18"-Räder. Der "Executive" hatte das normale "Komfort"-Fahrwerk und 17"-Felgen
2. Ich meine, dass Beige Standard, aber optional Schwarz erhältlich war. Hier gibt es einen 3.0R Swiss (nicht Executive) mit dunkelgrauem Leder
3. Hätte ich irgendwo in meinem Gerümpel noch rumliegen

Nachtrag:
Auf autoscout24 hätte es gerade zwei schöne 3.0 Executive (kein S):
- Fahrzeug 1
- Fahrzeug 2
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »patGT« (9. November 2018, 09:01)


merant

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 9. November 2018, 14:46

2. Ich meine, dass Beige Standard, aber optional Schwarz erhältlich war. Hier gibt es einen 3.0R Swiss (nicht Executive) mit dunkelgrauem Leder
Der verlinkte Legacy ist entgegen der Anzeige kein Swiss, sondern ein Executive mit schwarzem Leder als Werksoption (Leder und Navi gab es beim Swiss nicht).

@Primotenente: Ich habe noch eine Preisliste vom 01.08.2007 als PDF. Ich werde sie dir als PN oder Mail schicken.

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 9. November 2018, 15:00

Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Primotenente

Fortgeschrittener

  • »Primotenente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 17. Juli 2010

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2018, 15:05

(...) 3. Hätte ich irgendwo in meinem Gerümpel noch rumliegen

Nachtrag:
Auf autoscout24 hätte es gerade zwei schöne 3.0 Executive (kein S):
- Fahrzeug 1
- Fahrzeug 2


Wenn du die noch findest, gerne.

Genau um den schwarzen geht es. Den schwarzen habe ich heute Morgen Probe gefahren, war leider ein totaler Reinfall.



Danke für die Links, das sind die deutschen Modelle die sich zum Teil leicht unterscheiden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Primotenente« (9. November 2018, 15:49)


merant

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. November 2018, 15:20

gibts auch im Prospektarchiv :-)
Jein, das sind die deutschen Modelle. Er braucht aber eine Schweizer Preisliste - und diese habe ich ;)

8

Freitag, 9. November 2018, 18:06

@patGT: Danke für deine Auflistung, nun hab ich das endlich mal geschnallt, denn "euer" Executive S ist "unser" spec.B und euer Executive ist unser Exclusive - so ein dämliches Wirrwarr aber auch. :evil:
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

Legator

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 28. Januar 2019, 21:30

Unterschiede beim OUTBACK BL/BP Vor- und Nach-Facelift

Mir ist neulich anhand von Inseratfotos aufgefallen, dass der Outback ab Modelljahr 2007 (ich meine damit das Facelift-Modell) keinen "Untersetzungshebel" mehr hat. Besitzt dieser Outback etwa keine Untersetzung mehr? :traurig:

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 28. Januar 2019, 23:29

Doch mein Handschalter MY08/07 hat es !
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 459

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Januar 2019, 01:27

Mir ist neulich anhand von Inseratfotos aufgefallen, dass der Outback ab Modelljahr 2007 (ich meine damit das Facelift-Modell) keinen "Untersetzungshebel" mehr hat. Besitzt dieser Outback etwa keine Untersetzung mehr?

@Legator:
Von welcher Motorisierung ist hier die Rede? Der Outback 2,5i sollte wie von @ampel2: bereits gesagt als Handschalter über eine Untersetzung verfügen. Bei den Outback-Modellen mit Automatikgetriebe und den 6-Zylinder-Outbacks gab es vor und auch nach dem Facelift keine Untersetzung!


Gruß
Stephan

Legator

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Januar 2019, 10:27

@Legator:
Von welcher Motorisierung ist hier die Rede? [...] Bei den Outback-Modellen mit Automatikgetriebe und den 6-Zylinder-Outbacks gab es vor und auch nach dem Facelift keine Untersetzung!


Gut das wusste ich auch noch nicht :zwinker: Habe mir die Inserate nochmal genauer geschaut, da bestätigt sich die Aussage von Baumschubser... ABER eine Sache fällt weiterhin auf:
Besitzen Outbackmodelle mit Dieselmotor und Schaltgetriebe etwa keine Untersetzung? Finde keinen einzigen Outback 2.0 D mit Untersetzungshebel...

las_bushus

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 7. April 2013

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Januar 2019, 11:50

Die Diesel gibt es bei Subaru nicht mit Untersetzung (auch nicht beim Legacy, Forester, XV und Impreza).

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Januar 2019, 11:58

Sorry, ich war ungenau

@Legator: @Baumschubser:

gerne hier nachzuschauen:
https://www.subaru.de/fileadmin/download…suv-mj-2007.pdf
https://www.subaru.de/fileadmin/download…suv-mj-2008.pdf
https://www.subaru.de/fileadmin/download…suv-mj-2009.pdf

Getriebeuntersetzung "Dual-Range" nur beim 2.5i mit Schaltgetriebe, also weder beim Diesel noch beim 3,0 :-)
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Legator

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Januar 2019, 11:59

Okay, da hat Subaru die Untersetzung also nur für's Benziner-Schaltgetriebe entwickelt... alles klar. Ist ja noch eine interessante Feststellung.

Noch eine Anschlussfrage; wir verhält es sich hierbei beim Legacy (also komplette Baureihe Bl/BP 03-09)?

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Januar 2019, 12:26

schaue mal ins Prospektarchiv

https://www.subaru.de/beratung-kauf/pros…prospektarchiv/

bei Legacy Kombi gab es Getriebeuntersetzung "Dual-Range" bei Schaltgetriebe 2,0L und 2,5L Benziner
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Legator

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 29. Januar 2019, 13:38

Ok, danke, habe es dort gerade nochmal für alle Modelljahre nachvollzogen. Das gab es ja wirklich nur im Legacy Kombi, und dort gleich serienmäßig.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 459

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 29. Januar 2019, 18:06

ABER eine Sache fällt weiterhin auf:
Besitzen Outbackmodelle mit Dieselmotor und Schaltgetriebe etwa keine Untersetzung? Finde keinen einzigen Outback 2.0 D mit Untersetzungshebel...

Da war ich in meiner Aussage auch nicht genau... :hmmm:
Hatte doch glatt vergessen, dass ab den späten Modelljahren dieser Baureihe auch der Boxerdiesel im Angebot war.

Aber wurde ja nun schon von anderen angemerkt / ergänzt.


Gruß
Stephan