Du bist nicht angemeldet.

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. April 2018, 19:39

Impreza WRX (STI) oder Legacy GT-B / 3.0R

Hallo zusammen,
ich überlege immer wieder an einem Subaru, im Moment aber etwas konkreter.
Er soll über 200PS haben und mit entsprechender Abgasanlage ordentlichem Boxersound liefern. Durch meinen Käfer mit 2L Typ4 bin ich da ziemlich verwöhnt und ein kleiner Soundfetischist ;)
Nachdem ich ich mich seit Tagen durch die Modelle lese, stehe folgende auf der Liste:
- WRX (STI) 2003-2005
- WRX (STI) vor 2003 (ab 2003 finde ich aber schöner)
- Legacy GT-B (280PS Twin Turbo)
- Legacy 3.0R (vom rein subjektiven Gefühl meine ich Leistung aus Hubraum ist haltbarer und einfacher, hatte aber auch noch nie einen Turbo, und ich finde die Hutze geil ;)

Mit den Argumenten nur WRX oder STI habe ich mich schon beschäftigt, habe auch Meinungen zu GT-B und 3.0R gelesen.
Was mich aber noch interessiert ist die Frage nach Ersatzteilen in Deutschland bei den oben genannten Modellen und wie kompliziert ist die Technik? Kann man bei "normalen" Reparaturen in eine frei Werkstatt, die nicht spezialisiert auf Subarus ist?
Unterscheiden sich die oben genannten Modelle (Impreza, Legacy) in Ihrer Komplexität oder ist das bei den Motoren alles das gleiche Niveau?
Bei welchen Modellen ist es schwerer und teurer an Ersatzteile zu kommen, bei welchen einfacher und günstiger?

Und zum Thema Sound. Laute Imprezas habe ich schon gehört, gibt es auch gute, kernige Abgasanlagen für den Legacy?

Bei meiner Suche habe ich ein paar Fahrzeuge in Deutschland mit englischer Zulassung gesehen, wo sinngemäß bei stand "Scheinwerfer wechseln (300€), Begutachtung (300€) und zulassen. Ist das so einfach? Bei allen oben genannten oder gibt es Ausnahmen? Habe gelesen, dass es mit COC einfach wäre, es diese aber nicht für alle Modelle gibt.

So, das wäre erstmal alles, auf das ich in den letzten Tagen noch keine konkreten Antworten gefunden habe, ich suche aber parallel weiter :)

Grüße
Tobias
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. April 2018, 23:37

Kann jemand was zu diesem Legacy aus der Ferne sagen?
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=260742443

Er ist der günstigste auf meinem mobile.de-Merkzettel und gestern Abend wäre er als Limo noch raus geflogen, weil mir das Heck nicht so gut gefiel. Gerade bei Youtube ein paar Limos mit anderen Felgen gesehen und die Meinung schon wieder etwas geändert.
Ist der so günstig, weil er kein Kombi ist? Es gibt keinen zweite Legacy 3.0R Limo zum vergleichen, die Kombis sind alle deutlich teurer.
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Lucullus

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. April 2018, 00:03

Der 3.0r hat allerdings nicht den typischen Subaru-Boxersound. Der klingt zwar sehr gut, aber kaum anders als ein "normaler" Sechszylinder, wie man ihn z.B. bei BMW findet. Die Limousinen sind tatsächlich günstiger als Kombis, und Automatik ist wesentlich günstiger als Schaltgetriebe. Der Rest hängt dann wohl von Zustand und Laufleistung ab.

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. April 2018, 00:39

Bin jetzt schon vom Handy an den PC mit gutem Sound gewechselt, aber auf Videos klingt das nie so wirklich real.
Aber im Vergleich klingt er schon anders. 3L auf 4 Töpfe verteilt würde etwas kerniger klingen ;)
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 25. November 2013

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. April 2018, 03:13

Ich habe den Thread durchgelesen. Meinst Du nicht, Du wärest besser mit einem alten H6 Motor mit angeschlossener AGA mit z.B. Remus Töpfen hinten dran auch gut bedient? So ohne den Rest, wie Karosserie, etc. ;-)

Als ich hier Alles gelesen habe, musste ich mich mehrmals fragen: Will ER Spaß und Fahren oder will er einfach nur einen lauten Boxersound - also kurz gesagt: Lärm.

Ich kann Dir nur eines sagen. Der Standard-Auspuff vom H6 3.0R ist nicht sehr laut. Aber Du hörst den Boxer ab 4000 rpm ganz sicher raus. Er klingt auch anders, als ein Wald-und-Wiesen VW. Die Leute gucken dann.

Zum Thema Lärm kann ich Dir sagen: Fahr mal in den Harz im Sommer, parke mal an einer Seite der Straße (echte Parkplätze wie im Schwarzwald haben die da noch nicht erfunden) und geh mal 500 m tief in den Wald. Ich fahre sehr gerne mit einem Legacy Spec. B rum und früher mit einem GT - aber ich fotografiere auch gerne Landschaften. Deshalb fahre ich dorthin. Du stehst dann 500m tief im Wald drin und hörst nur Motorräder. Ein Affe nach dem Anderen mit einem Auspuffgeräusch, der niemals durch den TÜV geht. Die Leute, die da Urlaub machen, tun mir jetzt schon leid. Du fragst Dich: Bin ich im Wald oder auf ner Rennstrecke. An schönen Tagen geht das dort ununterbrochen so, so lange die Sonne scheint.

Das Gleiche seit einigen Monaten zu Hause. Ein Jahrgang 68er, wohnhaft schräg gegenüber, hat sich einen 90er Jahre 911er gekauft. Offene AGA. Der fährt mit der offenen ohne Schuldgefühle um 4:30 Uhr Nachts zur Arbeit damit los. Habe mal den Pegel gemessen und bin in meinem Vorgarten mit knappen 120 dB dabei. Während er 50 m weiter seine Penisverlängerung startet und paar mal richtig Gas gibt, damit der Schrottkarren rund läuft. Gut, vielleicht hat der Typ einen Schaden. Scheinbar läuft ihm eine Frau nach der anderen weg, weil er lieber seine Zeit in der Garage verbringt, als mit den Frauen. Neben ihm wohnt ein Chirurg, der ab und zu auch nachts Leben rettet. Der klagt schon gegen ihn. Ich werde der nächste sein.

Nichts für Ungut. Aber lass mal den STI einen STI sein oder den Legacy einen Legacy. Hab Spaß mit der Traktion des Fahrzeugs und fahre es richtig aus. Aber diese mein-Auspuff ist laut, ist sowas von 90er. Cool sind heute die, welche an Dir vorbeibrettern wie ein Düsenjäger aus dem Nichts und Du sie nicht mal hast kommen hören.

Schon mal einen Nissan GT-R gehört oder gefahren? Da ist nichts mit lautem Auspuff während der wie ein Königsegg One in 2,9 Sec. von 0 auf 100 geht. Im Königsegg drin wirst Du dagegen fast taub. Auch so ein Relikt der Vergangenheit. Mein nächster ist im Übrigen ein GT-R, STI gibt's ja bald bei Subaru nicht mehr... Der Legacy bleibt bis er stirbt.

War nicht böse oder überheblich gemeint. Ich schreibe sowas selten, da mir die Zeit dazu fehlt. Aber beim Lesen kommt es echt einem vor, als wäre Dir nur der Auspuff wichtig, der Rest am Auto nicht. Das kann ich mir aber bei Jemandem der überhaupt zu Subaru fand, kaum vorstellen. Die Marke hat andere Qualitäten, als nur laut zu sein.

Das gefällt dir sicher: https://www.youtube.com/watch?v=faCYPhndGSM

Was mich wundert. Meiner klingt ziemlich exakt so mit der original AGA: https://www.youtube.com/watch?v=ftTLALITjyg

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 759

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. April 2018, 08:37

Kann jemand was zu diesem Legacy aus der Ferne sagen?
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=260742443

Er ist der günstigste auf meinem mobile.de-Merkzettel und gestern Abend wäre er als Limo noch raus geflogen, weil mir das Heck nicht so gut gefiel. Gerade bei Youtube ein paar Limos mit anderen Felgen gesehen und die Meinung schon wieder etwas geändert.
Ist der so günstig, weil er kein Kombi ist? Es gibt keinen zweite Legacy 3.0R Limo zum vergleichen, die Kombis sind alle deutlich teurer.


Mit diesem Post folgst Du dem eigentlichen Anliegen dieses Unter-Forums: Hilfestellungen zu bieten bei KONKRETEN Fahrzeugen.
Und zu diesem konkreten Fahrzeug scheint mir Ursache zu dem -wie Du sagst- günstigen Preis zu sein allein die bisherige Laufleistung.
Das damit verbundene Risiko des Gesamt-Paketes müsste man mit vollem Bewusstsein tragen...und sich das Angebot vor Ort denn auch genau Anschauen und auch seine dokumentierte Historie durchblättern.

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. April 2018, 13:47

Das ich mich hier etwas auf Motor und Auspuff beschränke, liegt daran, dass ich im Moment zu den anderen Themen keine Fragen habe.
Es soll auch ein Subaru wegen Qualität, Allrad, etc. werden, aber dazu habe ich ich mich schon informiert.

So eine richtige Krawallbüchse mit 120DB soll es nicht werden, aber Serie ist natürlich zu leise. Gerade die Zielgruppe des Legacy mag es ja komfortabel, da ist klar, dass der leiser abgestimmt ist. Aber ein deutliches, dumpfes Grollen, soll es schon sein.
Ein ehemaliger Nachbar hatte einen Impreza, das war so ziemlich das lautestes Auto, was ich kenne. ich fands geil, auch mitten in der Nacht. Der Rest der Nachbarschaft fand es wahrscheinlich nicht so toll. Auch wenn ich mich nicht um Image und was In ist kümmere, die Nachbarschaft wollte ich nicht mit dem Krach nerven.

Eine Argument für/gegen Impreza und Legacy ist Spoiler gegen Understandment. Eigentlich mag ich den Überraschungseffekt. Mein Käfer ist ziemlich original (bis auf Motor und Auspuff), da wird schon mal doof geguckt, wenn man die 120PS bei rund 900Kg raus lässt.
Ich hätte vorher auch nicht gedacht, dass STI und GT-B fast gleich schwer sind, so dass das Leistungsgewicht auch kein deutliches Argument für den Impreza wäre.

Zum Unter-Forum: Wo wäre es besser aufgehoben? Grundsätzlich werde ich zukünftig aber konkrete Anzeigen raus suchen.

Tut mir Leid, wenn es vielleicht etwas wirr wirkt, aber ich bin schon seit Jahren auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau. Ein Alltagsspaßauto, was man auch im sauerländer Winter nutzen kann. Da kommt der Subaru schon sehr nah dran, es geht eigentlich nur noch ums richtige Modell, was mich dann auch länger begleiten soll.
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 483

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. April 2018, 14:07

Nur kurz: Ich hatte anfangs nur einen WRX STI und den entsprechend als Alltagswollmilchsau genutzt - also selbst mit der Sportkanone machbar, wenn auch bei mir nur 12-15tkm im Jahr.

Von der weihnachtlichen Großelternrundreise für 2 Ewachsene und ein Kleinkind (mit Kinderwagen und Geschenkeberg) bis zum Trackday in Spa Francorchamps... ging alles :thumbsup:
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

9

Donnerstag, 19. April 2018, 14:58

Die "eierlegende Wollmichsau" heißt bei FHI/Subaru (im bezahlbaren Bereich) meiner bescheidenen Meinung nach:

Outback (BL/BP-S) 3.0R mit AHK und Dachbox

damit kannste echt ALLES machen! Zieht gut was weg, ist hoch genug für schlechte Wege, schaut gut aus,
hat ausreichend Platz für vier Personen und Gepäck, der 5-EAT ist vollkommen in Ordnung und genügend
Power hat der beim kick down auch - ausdrehen natürllich vorausgesetzt! :zwinker:

Mit dem Sound ist es natürlich so eine Sache, dazu solltest du dich mal im Leggy/OBK H6 Unterforum
einlesen... :tschuess:


da Commanda out ^^
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 21. April 2018, 07:33

OK, so ganz eierlegend muss muss er nicht sein, da wir noch einen Chevy Tahoe haben, wenn wir mit der ganzen Familie und Gepäck durch den Wald fahren wollen ;)

Ich werde jetzt einfach mal die Autobörsen beobachten und auf ein passendes Fahrzeug warten. Ausschlaggebend wird der Gesamtzustand sein und motormäßig sollte er möglichst original.
Die Legacy 3.0R Limo etwas tiefer, mit anderem Felgen und AGA würde mir schon ganz gut gefallen. Gerne als Schalter, mit wenig Km und nicht in Silber. Sind aber nur Wünsche, wo ich bei der kleinen Auswahl am Markt bestimmt Kompromisse eingehen müsste. Aber ich habe Zeit und die anderen Modelle sind auch weiter interessant.

Hat zufällig jemand Interesse an einem 89er Golf II mit wenig KM und 90PS?
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 22. April 2018, 07:54

Bei den frühen Modellen lese ich oft von Rostproblemen, hat die Subaru irgendwann oder ab bestimmten Modellen in der Griff bekommen?
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. April 2018, 15:58

Was hast du denn überhaupt an Budget?

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 22. April 2018, 17:19

Es wäre schön, wenn ich eine Legacy Limo für um die 5 finden würde.
Grundsätzlich, wenn für mich alles stimmt, würde ich modellunabhängig bis 8 hoch gehen.
Ich denke ein vernünftiger STI würde somit schon rausfallen.
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 22. April 2018, 17:57

Ja, ein vernünftiger STI fällt da raus. Ein Legacy Import aus Japan wird damit auch recht eng, mit Überführung, Zoll, Steuer, Umrüstung und Zulassung bist du bei 8-9k. Kommt hier natürlich auf das Fahrzeug an zu welchem Kurs du es in Japan bekommst. Günstiger und teurer geht immer. Bedenke aber das die JDM Turbo Legacy alle TwinScroll Turbos haben, groß Lärm wirst du da nicht raus bekommen.

patGT

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 3 470

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 23. April 2018, 11:32

Der 3.0r hat allerdings nicht den typischen Subaru-Boxersound. Der klingt zwar sehr gut, aber kaum anders als ein "normaler" Sechszylinder, wie man ihn z.B. bei BMW findet.


Der 6-Zylinder klingt nicht nach dem typischen Subaru 4-Zylinder Boxer, das ist korrekt. Er klingt aber auch nicht wie ein BMW, sondern mit entsprechender AGA (Fox) eher wie ein Porsche, was ganz logisch ist, da es sich beim 911 wie beim H6 um 6-Zylinder-Boxer handelt. 8)
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 31. März 2015

Wohnort: Hunsrück

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. April 2018, 12:15

Hallo donraketo,

ich überlege gerade meinen Legacy spec. B wegen Zeitmangel zu verkaufen (2005er, 3.0r, Kombi, schwarz, Handschalter, original, ich glaube um die 220.000km). Fällt mir wirklich schwer an einen Verkauf auch nur zu denken, das Auto ist einfach saugeil und sauschnell. Aber ich habe gerade drei Autos plus Mopped hier rumstehen... und so viele Ärsche habe ich nicht, um überall gleichzeitig im Sattel zu sitzen ;)

Kannst Dich ja mal per PN melden falls Du Interesse hast.

Greez,
Stefan

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 23. April 2018, 18:41

Ich bin mir jetzt recht sicher, dass es ein Legacy 3.0R spec. B werden soll. Nach der Fox AGA hatte ich auch schon geguckt und mir Video dazu angehört. Gefällt mir.

Danke Stefans fürs Angebot, aber ich wollte nach einem Suchen, der weniger als 200TKm, besser weniger 180TKm runter hat. So als grobe Richtlinie.
Import aus Japan ist mir in der Preislage zu auswendig, es sollte ein Fahrzeug sein, was ich mir persönlich ansehen kann. Umland wäre OK, da das Angebot in Deutschland doch recht klein ist.
Ich muss jetzt nicht kurzfristig einen finden, bis Herbst wäre ganz schön. Von daher muss ich auch noch keine Kompromisse eingehen.

Der hier wäre es, ist nur etwas weit weg:
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/su…/259967070.html
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 24. April 2018, 01:54

Ich bin mir jetzt recht sicher, dass es ein Legacy 3.0R spec. B werden soll.
...

... ich wollte nach einem Suchen, der weniger als 200TKm, besser weniger 180TKm runter hat. So als grobe Richtlinie.
... es sollte ein Fahrzeug sein, was ich mir persönlich ansehen kann. Umland wäre OK, da das Angebot in Deutschland doch recht klein ist.

Ich habe am WE mit einem Besitzer eines Legacy 3.0R Limousine gesprochen, der sich mit dem Gedanken trägt, möglicherweise seinen Wagen abzugeben... Ist allerdings nur ein "normaler" 3.0R, als Automat und hat meines Wissens nach deutlich unter 100000 km drauf.


Gruß
Stephan

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. April 2018, 07:50

Danke Stephan, ich schreibe dir jetzt eine PN.

Kennt jemand dieses Fahrzeug?
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/su…/260455250.html

Ist kein originaler 3.0R, wurde umgebaut, ist aber alles eingetragen. Ich weiß, kann man aus der Ferne wenig zu sagen, aber vielleicht hat ihn sich ja schon jemand angesehen.
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

donraketo

Anfänger

  • »donraketo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2016

Wohnort: Olpe

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 28. April 2018, 07:39

Der ist gestern neu rein rein gekommen:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=261184397

Kein 3.0R, aber für den Preis wäre es eine Alternative.
Suche Legacy 3.0R Spec. B (gerne Limo)

Ähnliche Themen