Du bist nicht angemeldet.

ScoobyStein

Anfänger

  • »ScoobyStein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 30. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 24. Dezember 2016, 17:03

APR Formula GT3 Mirrors ?

Guten Abend Leute,

hat jemand schon Erfahrung mit den APR Formula GT3 Seitenspiegel ? So wie ich gelesen habe, sollen die auch besser als die OEM Seitenspiegel sein. Ist es wirklich so ? Und beim einparken sind die immer noch gut (damit man seine Felgen nicht zesrtört) ?? http://aprperformance.com/racing-product…la-gt3-mirrors/

Einen schönen Abend wünsche ich euch allen. 8)

2

Samstag, 24. Dezember 2016, 23:04

Rein von der Physik können sie nicht mehr Sicht geben als die oem, da sie ja kleiner sind...

Nomad

Fortgeschrittener

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Dezember 2016, 00:08

Kommt drauf an, wie konvex(er) sie gegenüber den OEM Spiegeln sind. Wenn der Radius kleiner ist als der von OEM Spiegeln, hätte man damit durchaus ein größeres Sichtfeld.

Berni-87

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 22. März 2012

Wohnort: Übersee am Chiemsee

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:48

Kommt darauf an was du mit besser meinst. Ich hatte auch mal überlegt mir die zuzulegen, habe aber jetzt die WRC Spiegel
dran. Ob sich das bewährt weiß ich noch nicht wirklich, bin damit ca. 5km gefahren. Mehr kann ich im Frühjahr sagen.
Die APR sind ja ähnlich klein, sehen aber halt auch nicht so Dumbomäßig aus wie original. Denke aber man sieht definitiv
weniger, obs schlimm ist ist ne andre Frage.
Würde mich aber auch interessieren, vorallem was der TÜV so sagt. Steht mir nämlich nächstes Jahr auch noch bevor... wenn
dich die APR leichter eintragen könnte wärs interessant zu wechseln.

ScoobyStein

Anfänger

  • »ScoobyStein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 30. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 26. Dezember 2016, 10:43

Kommt darauf an was du mit besser meinst. Ich hatte auch mal überlegt mir die zuzulegen, habe aber jetzt die WRC Spiegel
dran. Ob sich das bewährt weiß ich noch nicht wirklich, bin damit ca. 5km gefahren. Mehr kann ich im Frühjahr sagen.
Die APR sind ja ähnlich klein, sehen aber halt auch nicht so Dumbomäßig aus wie original. Denke aber man sieht definitiv
weniger, obs schlimm ist ist ne andre Frage.
Würde mich aber auch interessieren, vorallem was der TÜV so sagt. Steht mir nämlich nächstes Jahr auch noch bevor... wenn
dich die APR leichter eintragen könnte wärs interessant zu wechseln.


Soviel ich weiss, brauchen die keine Eintragung. :whistling:

Resor77

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 26. Dezember 2016, 11:31

Natürlich musst du die eintragen lassen...

Freund von ir hat die an seiner Celica S. Sind bei Ihm eingetragen worden damals.
Fährt die auch in der Time Attack. Er meint die sind super.
Car Mad Germany

- MY06 Impreza WRX STI Spec C V-Limited 2005

ScoobyStein

Anfänger

  • »ScoobyStein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 30. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 26. Dezember 2016, 12:54

Natürlich musst du die eintragen lassen...

Freund von ir hat die an seiner Celica S. Sind bei Ihm eingetragen worden damals.
Fährt die auch in der Time Attack. Er meint die sind super.


Vielleicht ist es in der Schweiz anders. Normalerweise ist auf dem Shop immer geschrieben ob ein Teil illegal ist oder ob ein DTC Gutachten dabei ist. Morgen werd ich mich besser informieren.

8

Montag, 26. Dezember 2016, 13:23

Muss ab 2010 eingetragen werden in der CH.

ScoobyStein

Anfänger

  • »ScoobyStein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 30. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 26. Dezember 2016, 13:32

Muss ab 2010 eingetragen werden in der CH.


Schade ... :traurig:

Berni-87

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 22. März 2012

Wohnort: Übersee am Chiemsee

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 26. Dezember 2016, 18:41

Achso, Schweiz. Also vor ein paar Jahren hab ich mal in einem Shop angefragt, die sagten mir in der Schweiz
müssen Spiegel nicht eingetragen werden. Aber @GT-Power: weis da wohl mehr. Alte Sachen haben denke
ich mal bestandsschutz? Weil wenn die EZ vor 2010 liegt...

11

Montag, 26. Dezember 2016, 23:52

Wenn die Homologation vor 2010 liegt kommt man drum herum, doch seit die EU diese Dumbos Seitenspiegel vorschreibt müssen die eingetragen werden bzw. wird es wohl sehr schwierig werden diese legal zu fahren da die Hersteller kein Interesse haben dafür Gutachten zu erstellen. Wohlgemerkt das gilt für die Schweiz, wie es in DE aussieht weiss ich nicht.
Ist in etwa das gleiche wie Sitze mit Airbag zu tauschen durch welche ohne, die chancen so was legal zu fahren ist fast gleich null.
Da es Teile sind die zur Sicherheit dienen und da müsste Subaru Schweiz dir schrieftlich ein OK geben, was sie natürlich nicht machen werden.
Da der Thread ersteller ein MY11+ fährt, hat er somit keine Chance die APR Seitenspiegel legal zu fahren ohne ein Schreiben von Subaru CH oder ein DTC Gutachten.

Ähnliche Themen