Du bist nicht angemeldet.

  • »iceangel_firestorm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2007

Wohnort: o

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Oktober 2016, 10:19

Outback 2013 2.0d / Radio wechseln / unter Sitz Subwoofer

Die Suchfunktion zum Thema Radio spuckt ja schon einiges aus, aber irgendwie doch nicht, was ich suche... ;)

Ich denke darüber nach, ein "Berling" Smartradio mit pure Android einzubauen. Ich hab schon viele Radios in Autos eingebaut, aber zuerst informiere ich mich jeweils über Stecker etc., bevor ich alles auseinander nehme. Bei diesem Outback scheint das jedoch nicht so einfach zu sein.
Siehe Bild unten, von meiner Mittelkonsole. Wie man das Teil effektiv ausbaut habe ich schon in einem Youtube Video gefunden.

Was ich konkret wissen möchte:

1. hat dies schon jemand gemacht? Bilder, Beispiele?
2. gibt es einen Adapter und wenn ja welchen? Offenbar ist das ein ziemlicher Unterschied ob Stock Radio MIT oder OHNE Navi...
3. geht dann Rückfahrkamera, Mikrofon, Lenkradfernbedienung etc auch noch? Lenkradfernbedienung geht ja meistens... aber was ist mit dem Rest?
4. gibt es irgendwo einen Internetshop mit Anschlusssteckern etc? Wo bestellt man dieses Zeugs? Gibt es überhaupt etwas oder finde ich einfach nichts?

Unter Sitz Subwoofer
1. hat jemand von euch schon einen Unter Sitz Subwoofer installiert?
2. Bilder? Was passt rein?





ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 158

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. Oktober 2016, 20:07

Hallo,
das Thema gab es schon:

durch diesen Beitrag: Aktivsubwoofer unterm Fahrersitz - > eure Erfahrungen bitte bin ich vor kurzem auch noch mal auf den Geschmack gekommen....ja es ist richtig geil :-)
Mein 14 Jähriger Sohn sitz oft vorn und genießt eine Bassmassage von Eminem :-)


hier noch bilder in meinem Beitrag: Audioprojekt Outback BL/BP MY07

Gruß Gerald
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

  • »iceangel_firestorm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2007

Wohnort: o

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 24. Oktober 2016, 20:43

Das mit dem Subwoofer unter Sitz hab ich jetzt nach Rücksprache mit der Freundin wieder etwas revidiert :-P

Dann ist mir jedoch die Idee mit der Reserveradmulde gekommen und nachdem ich alles ausgemessen habe, habe ich den "grösstmöglichen" Subwoofer gefunden: http://www.car-audio.ch/Subwoofer/Aktivs…-Subwoofer.html

Für die Headunit hab ich festgestellt, dass es Blenden gibt, diese jedoch "nur" für 2DIN. Das Display oberhalb des Radios ist ja auch noch da...