Du bist nicht angemeldet.

fuchsi

SC+ Mitglied

  • »fuchsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2018, 09:19

Subaru Viziv Tourer Concept in Genf vorgestellt: neuer Levorg?

Hallo @all,

hier ein Vorgeschmack auf eine neue Subaru Studie

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…689.html#bild87

Einige sagen Nachfolger vom Levorg einige sagen Nachfolger vom Forester

Warten wir es ab.
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fuchsi« (7. März 2018, 08:18)


Wuhi

Anfänger

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2018, 12:34

Hallo,

das Foto ist so genannte Levorg Conceptmodell.
Soll ab 2019 neuer Levorg geben, mit 1.8Liter Turbo, dann 2020 mit 1.5 Liter Turbo
Wahrscheinlich Studie dafür.

EJ20 FA20 FB16 FB20 soll bald nicht mehr geben.
Es soll heute in Genf(06.03) vorgestellt werden.(nach JP.Medien)

Schöne Grüße,
Wuhi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wuhi« (6. März 2018, 12:44)


Kenny0815

Schüler

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 20. September 2016

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. März 2018, 19:27

Neuer Levorg?


SRX

Profi

Beiträge: 832

Registrierungsdatum: 15. September 2002

Wohnort: Indonesien

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. März 2018, 20:31


Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 6. März 2018, 21:20

hier ein Vorgeschmack auf eine neue Subaru Studie

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…689.html#bild68

@fuchsi:
Hat die AB-Redaktion noch einige Bilder in der Galerie nachgeschoben oder warum befindet sich hinter deinem Link ein BMW?

Die Subaru-Studie finde ich auf Bild 87:

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…689.html#bild87

Gruß
Stephan

fuchsi

SC+ Mitglied

  • »fuchsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. März 2018, 08:22

hier ein Vorgeschmack auf eine neue Subaru Studie

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…689.html#bild68

@fuchsi:
Hat die AB-Redaktion noch einige Bilder in der Galerie nachgeschoben oder warum befindet sich hinter deinem Link ein BMW?

Die Subaru-Studie finde ich auf Bild 87:

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…689.html#bild87

Gruß
Stephan


Ja da sind einige neue Bilder nachgeschoben worden.
Gestern war nur eine Konturenbild der Studie zu sehen.
Habe es geändert.
Sieht nicht schlecht aus. :thumbsup:
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 777

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. März 2018, 10:58

Sieht aus wie ein hyundai i40 mit Hutze und Subaru Logo !

Das Design wird immer gewöhnlicher und mit sinnlos kleinen Fenstern.
Nach hinten über die C-Säule aus dem Auto zu schauen ob da beim Rangieren jemand steht kann man sich sparen.
Brauchst halt ein Einweiser.

Sorry, aber dieser Design vor Funktion Unsinn macht mich stinkig, Subaru macht jetzt den Mist auch mit, genauso wie das mit den kleinen Turbo´s in schweren Autos.
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Thömu

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 31. Mai 2008

Wohnort: CH

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. März 2018, 11:23

Sieht aus wie ein hyundai i40 mit Hutze und Subaru Logo !

Das Design wird immer gewöhnlicher und mit sinnlos kleinen Fenstern.
Nach hinten über die C-Säule aus dem Auto zu schauen ob da beim Rangieren jemand steht kann man sich sparen.
Brauchst halt ein Einweiser.

Sorry, aber dieser Design vor Funktion Unsinn macht mich stinkig, Subaru macht jetzt den Mist auch mit, genauso wie das mit den kleinen Turbo´s in schweren Autos.


Subaru macht das schon richtig. So komm ich bestimmt nicht auf die Idee Geld auszugeben!!! 8)

highforest

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Wohnort: Nordwest-Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. März 2018, 12:26

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Sieht aus wie ein hyundai i40 mit Hutze und Subaru Logo !

Das Design wird immer gewöhnlicher und mit sinnlos kleinen Fenstern.
Nach hinten über die C-Säule aus dem Auto zu schauen ob da beim Rangieren jemand steht kann man sich sparen.
Brauchst halt ein Einweiser.

Sorry, aber dieser Design vor Funktion Unsinn macht mich stinkig, Subaru macht jetzt den Mist auch mit, genauso wie das mit den kleinen Turbo´s in schweren Autos.


Kleine Turbos in (grossen, z.T. auch schweren) Autos hatte Subaru schon immer. Und das hat sie legendär gemacht.
Ich erinnere an
Legacy Turbo - 4 Zyl, 2.0 Liter, 200PS => damals hatte ein BMW 325i gerade mal 170PS, ein Audi 80 2.8 hatte 174PS und der 190E 2.5 kam auch nur auf 195PS
Impreza Turbo - 4 Zyl, 2.0 Liter, 211-230PS => damals hatte ein Golf VR6 174 oder 190PS, ein BMW 325ti Compact 192PS
Forester Turbo - 4 Zyl, 2.0 Liter, 170PS => war in einem Geländewagenmagazin als unverschämt schnell betitelt worden, glaube sogar mit der besten Beschleunigung des damaligen Testjahres (1998 oder so)

Heute würde Subaru auch mal ein Turbo gut tun. Vor allem dem Outback. Da würd ich auch ein 2-Liter-Motörchen fahren. Fahr ich jetzt ja auch. Aber mit 252PS.

Lukas_WRX

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 6 444

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Schweiz, Fricktal

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. März 2018, 21:15

Ich war heute in Genf. In natura sieht er noch richtig gut aus, finde ich.
»Lukas_WRX« hat folgende Dateien angehängt:
  • V1.jpg (338,4 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2018, 18:42)
  • V2.jpg (342,64 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2018, 18:41)
  • V3.jpg (314,45 kB - 72 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2018, 18:41)
  • V4.jpg (294,45 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2018, 18:42)
  • V5.jpg (372,11 kB - 70 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2018, 18:42)

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 777

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. März 2018, 23:35

Ich finde ihn auch sehr schön zum anschauen.....doch ein Auto muss doch auch gut sein beim rausschauen, ich sehe mich nicht von außen wenn ich fahre :-)
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

fuchsi

SC+ Mitglied

  • »fuchsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. März 2018, 09:23

Auf der WEBseite von AB wird diese Studie verrissen, weil Subaru viele Viziv Studien gezeigt hat, aber keine umsetzt.

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…081.html#bild23
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

highforest

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 28. August 2006

Wohnort: Nordwest-Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. März 2018, 09:51

Auf der WEBseite von AB wird diese Studie verrissen, weil Subaru viele Viziv Studien gezeigt hat, aber keine umsetzt.

http://www.autobild.de/bilder/autosalon-…081.html#bild23


Der Text bei Autobild könnte von mir stammen :)

Ankündigungsweltmeister sind normalerweise andere. Subaru macht uns (mindestens mir) immer wieder den Mund wässrig. Ich denke dann "jawoll, bald kann ich wieder zurück zu Subaru".
Und dann kommt entweder
a) nichts
oder
b) nur für USA und Japan

wolf 67

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2012

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 8. März 2018, 18:30

...sorry aber mir gefällt der Klingonenkombi gar nicht,völlig überzogenes martialisches Design ,an praktischen Anforderungen vorbeientwickelt,dafür vermutlich voll bis unters Dach mit potentiellem Elektroschrott den ich nicht will und nem klitziklitzikleinen Motörchen.
Aber ist leider bei den anderen Herstellern nicht viel besser. Das Auto hat keinerlei Designmerkmale die ihn als Subaru ausweisen, bis auf das Emblem .
Ich vermute hinter dem Heck kann eine Grundschule das Sommerfest veranstalten und man bekommt als Fahrer davon im Rückspiegel nichts mit .Jetzt schwant mir auch, warum alle Welt von autonomem Fahren spricht, hoffentlich klappt das auch rückwärts.
Mal wieder nix für mich,ich hoffe auf Lancia und das da endlich mal einer auf die Idee kommt den integrale neu aufzulegen !

ciao

Hias

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 11. April 2010

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. März 2018, 19:28

Die letzten Viziv Studien hatten alle eine hohe Fensterkante. Beim Serienmodell wurde diese aber bisher immer wesentlich tiefer angesetzt, also würde ich mal vermuten, dass es auch dieses mal wieder so ist. :)

Turbo only

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2015

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. März 2018, 20:01

so schlecht finde ich den auch nicht, mit dem metallischen Look passen die Kanten und Formen gut.
Lediglich die Spoilerlippe vorne unten schaut ein wenig nach "Laubbläser" aus :D

Zum hinten rausschauen gibt es sicherlich genug Kameras für das Display innen :tschuess:

Das Gesamtbild ändert sich sicherlich noch, wenn Kennzeichen und Türgriffe kommen. Rückspiegel ? (auch nur per Kamera ?, oder sind das Zahnarzt-Spiegel ?)

Wenn dann nur noch ein 1.4 Ltr. Turbo drin wäre ;( :frown:

freeman303

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 2. November 2006

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. März 2018, 20:55

So wie er auf der Messe optisch vorgestellt wurde, wäre er vielleicht OK, aber nur mit einem 3.0 H6 Twinscroll Turbo, wenn man davon ausgeht, dass er sicher um 1,8 Tonnen wiegen wird.

Aber ich fürchte die Karosse wird hässlich gemacht. Der Motor ein 1,x Liter mit gefühlt 10 Turboladern + Motorhaltedauer von max. 40 tkm.

Danke verzichte. Echt erbärmlich, was da momentan abgeht.

Fehlt nur noch, dass Subaru Reihen- oder V-Motoren von Toyota zu verwenden beginnt.

Bleibt nur zu hoffen, dass die DIT Motoren wegen ihrer Partikel irgendwann das gleiche Schicksal ereilt wie die Diesel - Stadtfahrverbote etc., so dass man sich besinnt und zu den guten alten Saugern zurück kehrt.

Wenn ich ein kleinvolumigen Motor will, kaufe ich mir ein Quad oder ein Motorrad - definitiv aber kein Auto.

Ein Auto muss für mich min. 1-2 Jahrzehnte halten. Der Motor gehört auch dazu.

Beiträge: 1 714

Registrierungsdatum: 18. April 2004

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 16. März 2018, 13:58

Die Partikel, die ein DIT ausstösst, kann man mit einem recht einfach gebauten Filter abfangen. Das ist also kein Hexenwerk sondern muss nur entsprechend vorgesehen werden.
Einen 3.0 H6 Twinscroll hätte ich mir auch schon vor 10 Jahren gewünscht, aber ob wir so etwas je sehen werden?

Wenn man einen Verbrenner im Atkinson-Zyklus betreibt, kann man sehr gute Schadstoffwerte erreichen. Mein Infiniti Hybrid läuft so und viele aktuelle Lexusmodelle. Da gibt es manche, die zwischen Atkinson und Otto wechseln können. Der Nachteil ist eine gewisse Durchzugschwäche. Das kann man mit dem E-Antrieb eines Hybriden gut kompensieren oder mit einem Turbolader.

SRX

Profi

Beiträge: 832

Registrierungsdatum: 15. September 2002

Wohnort: Indonesien

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 23. März 2018, 13:15

Was ist denn mit den neuen 2.4 Liter 260 PS aus den Ascent?

Das macht so 110 PS pro Liter; erhöht man das zum 150 PS wie den
2.0 Liter DIT im Levorg bekommt man so um die 360 PS.

Gutes Idee, oder?

Und kombiniert mit ein plug-in Elektro Antrieb sollte das doch auf den
selben lächerliche Verbrauchswerte der Konkurrenz von weniger denn
2 liter pro 100 KM bringen.

Und denn den Styling; hab den VIZIV in Genf gesehen und er sieht sehr
gut aus. Ein richtiger nachfolger vom Legacy 2003-2009.

Apropos, Styling. Seit den achtziger Jahren hab ich immer Kritik gelesen
auf den "Quirky" Styling von Subaru Modellen.

Aber wenn man "die Deutschen" anseht wie Mercedes?
Was sollte die Presse sagen als Subaru diese Modellen auf den Markt bringt,
nur mit sechs Sterne statt einer?

Sind sie denn auch noch so schön wie sie nun bewertet werden?
Oder sind die Modelle plötzlich was sie wirklich sind, richtig ugly und überbewertet?

Und was ist mit den aufgeblasenen Einheitsbrei von Audi?
Wirklich besser?

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. April 2018, 22:35

Einige sagen Nachfolger vom Levorg einige sagen Nachfolger vom Forester

Warten wir es ab.

In der Autobild Allrad Heft 5/2018 steht auf Seite 10 bei den Messeneuheiten folgendes:

Zitat

Levorg- & Legacy-Nachfolger ab 2020

Design-Versuchsballon für künftige Allrad-Kombis von Subaru. Schnittig und asphaltorientiert wie der Levorg, aber größer: 4,78 m lang, das entspricht exakt der Länge des bei uns bis 2014 angebotenen Legacy Kombi der fünften Generation. Dürfte ab 2020 beide Modelle beerben.

Mal sehen, ob diese Vermutungen eintreten.


Gruß
Stephan