Du bist nicht angemeldet.

Bavarian995

Anfänger

  • »Bavarian995« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:25

WRX zu billig?

Servus!


Habe diesen 2003 Impreza WRX Blobeye auf mobile.de gefunden.


https://m.mobile.de/auto-inserat/subaru-impreza-2-0-wrx-prodrive-rhd-tüv-neu-oberau/262316558.html?ref=srp



Augenscheinlich guter Zustand, wie kann der so günstig sein?
Scheckheft gepflegt, wenig km.
Auf was sollte man bei einer Besichtigung besonders achten? (außer auf Rost)


Lg






Julian

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. April 2018

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:01

Nabend!

Habe Herzlich wenig Ahnung von dem Markt rund um den WRX aber vergleichbare Modelle finde ich auf Anhieb im Internet zu einem ähnlichen Preis. Ich denke der Hauptgrund für einen so niedrigen Preis ist die Rechtslenkung. Auch wenn der ein oder andere der Meinung sein mag das ein Japaner auch ein Rechtslenker sein sollte möchten die meisten Deutschen doch lieber bei einem Überholmanöver eine gute Sicht haben. Und da es für dieses Auto auch einen Relativ großen Markt gibt wo man auch Linkslenker Findet sind die Rechtslenker halt im Preis gedrückt. Ähnliches Lässt sich bei anderen Japanern beobachten z.b. Supra, Celica o.ä. Einzige ausnahme sind wohl die Alten GTR aber die gab es auch nur als Rechtslenker. Was da wohl für Horrende Preise veranschlagt würden wenn es die als Linkslenker gegeben hätte ;)

vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 650

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:03

1. ist das kein Blobeye (die gab es nur 2001-2002)
2. ist das ein Rechtslenker (deshalb günstig; nicht billig)
3. vermutlich aus England da es nur dort das Tuning(Prodrive)paket gab
Andreas

[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/161553.html][IMG]http://images.spritmonitor.de/161553_5.png[/IMG][/URL] LPG Autogas

Hessmann

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Freigericht

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:08

1. ist das kein Blobeye (die gab es nur 2001-2002)


Ich vermute mal, Du meinst den Bugeye. :rolleyes:
„Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist.“ - Walter Röhrl

Bavarian995

Anfänger

  • »Bavarian995« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:44

Erstmal Danke für die schnellen Antworten.
Schaue nun schon länger auf mobile und zumindest da is das einer der Günstigsten (nicht Billigsten;)) mit ebenfalls vergleichsweise wenig km.
Aber stimmt schon Rechtslenker, uk Import könnten Gründe sein.
Spricht den was dagegen ned England Import zu kaufen?

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:11

Ja und nein, das sieht hier jeder anders. Rost ist das größte Thema, mangelhafte Fahrzeugpflege das andere, billliges und stümperhaftes Hinterhof Tuning noch ein weiteres. Gute Wagen kosten auch in UK gutes Geld. Generell ist das Forum aber mit diesem Thema mehr als gut genug gefüllt. Einfach mal die Suche benutzen. Und nur weil es ggf. ältere Einträge sind hat sich an der Sache an sich nichts geändert ;-)

Bavarian995

Anfänger

  • »Bavarian995« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:23

@Hamburger_Jung

Hab ich mir genau so gedacht;)

OK, hab vorhin nichts gescheites gefunden, bin neu hier:P
Aber danke für die Hilfe, dann werd ich mal n bisschen weiter recherchieren ^^

chronic2oo1

Schüler

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 22. Januar 2018

Wohnort: Bilster Berg

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Mai 2018, 00:02

Apropos Hinterhof Tuning. 3" AGA ab Turbo...ggf. wurde gemappt. Unbedingt die Abstimmung des Motors anschauen, ob der korrekt läuft.

litr0m

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 2. September 2012

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Mai 2018, 10:06

Hi,

Also 118000 Meilen denke ich ist hier richtig. Ist ja der britische Tacho drin der in Meilen läuft.
Zusätzlich machen mir sorge: keine Angabe zu Eintragungen der Umbauten und angeblich ist der Rest unberührt obwohl er 3" ab Turbo fährt u d ein offenes Forge BOV.

Naja dennoch günstig für einen UK WRX.
'05er Subaru Impreza WRX 300 (PPP) Verkauft
'03 Smart For Two Cabrio 0,7l Turbo ^^ Verkauft
'00er Subaru Forester S-Turbo Verkauft
'06er Renault Laguna 2.0L Benziner mit LPG Verkauft
'02er Renault Vel Satis 2.0 T Verkauft
'04er Subaru Legacy GT Touring Wagon (JDM)

Bavarian995

Anfänger

  • »Bavarian995« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Mai 2018, 13:45

Hab schon mit dem Verkäufer geschrieben. Wurde angebl. gemappt...
Wäre insofern interessant, da der nicht so weit von mir weg steht, wie alle anderen infrage kommenden WRX.

Ähnliche Themen