Du bist nicht angemeldet.

DerMomo

Anfänger

  • »DerMomo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2017

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Dezember 2017, 07:14

Hilfe welches Modell ist das ?

Hallo Community, da ich mir einen WRX STI kaufen will habe ich mich mal ungeschaut und bin auf ein Angebot gestoßen welches mich regelrecht verwirrt.

Daten zum Fahrzeug:

Subari Impreza WRX STI 2.0 (265PS)
Erstzulassung: 04/2005
Angegebene Schlüsselnummer: 7106/399
135.000km
Preis 13.500€








Jetzt meine Frage, gab es das Modell so ? Also HawkeyeKarosse und Amaturen aus dem Bugeye Modell?
Habe das so in der Kombi. noch nie gesehen genau so wie solch ein Zusatzinstrument.
Wäre interessant zu wissen was ich da genau vor mir habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drischnie« (11. Dezember 2017, 12:21)


ScoobyRacing

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Dezember 2017, 11:54

Moinsen,

also laut der Schlüsselnummer ist es ein Bugeye STI , denn die Schlüsselnummer habe ich auch.
Da hat wohl jemand einfach eine Hawkeyefront rangemacht(Unfall ?).
Außerdem ist der schon gefühlt fünf Jahre lang zu verkaufen...

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 064

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. Dezember 2017, 12:27

Hab die Bilderlinks mal angepasst....

Also das Auto ist ne reine Wundertüte...

Zur Schlüsselnummer: jeder "deutsche" 2.0er STi von 2002 bis 2005 hat die 399.

Nun zu dem Auto hier:

Die Karosse war wohl mal von einem Bugeye 2001, entweder WRX oder Sauger. Gut zu erkennen an der noch vorhandenen manuellen Antenne. Die gab es ab 2002 nicht mehr bei Linkslenkerkarossen.
Lenkrad ist vom 2002er Bugeye STi, Tacho vom 2003er bis 2005er UK-Modell mit DCCD. Mittelkonsole wieder vom Bugeye, allerdings nicht von einem "deutschen" Modell, denn bei uns gab es sie nur mit der Klima-Semi-Automatik,
und nur der 1.6er hatte wie in diesem Fall hier die manuelle Klimasteuerung.
Desweiteren ist laut Schalthebel auch kein 6-Gang verbaut....

Ende vom Lied: Mogelpackung/Wundertüte... und das bei nur zwei Bildern bisher.... ergo: Finger weg.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 064

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 11. Dezember 2017, 12:33

Inserat gefunden...

https://www.autoscout24.de/angebote/suba…mid=TAF-SM-TL-S

Innenraumteile stammen teilweise vom US-Modell und /oder Canada. Tempomat ist verbaut, gab es hier nicht.
Sitze etc.... auch keine Brembo... ich würde gern wissen aus wievielen Imprezas dieser Wagen am Ende des Tages zusammengebaut wurde :)

DerMomo

Anfänger

  • »DerMomo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2017

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 11. Dezember 2017, 13:11

Top danke leute

Ähnliche Themen