Du bist nicht angemeldet.

DrHouse2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2014

Wohnort: Vogtland

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 21. November 2020, 09:31

verstehe ich das richtig, dass es den als GT86 auch in Europa geben soll?

https://www.diariomotor.com/noticia/el-s…r86-si-lo-hara/ Das ist der Artikel dazu. Denn hat sich jemand im Chrome übersetzt.

So ist es. Einzeln zugelassen bekommt man ihn auf die Toyota-Papiere sicher, da ändert sich ja nur die HSN/TSN. Es hängt am Importeuer, der natürlich auch nicht beliebig beim Hersteller anfordern kann. Und rechnen muss es sich für ihn ja auch noch. Leider.

HSN/TSN gibt es meinen Kenntnissen nach ja nicht in jedem Land in Europa. Die FIN ist ja jetzt auch noch bei den aktuellen GT86 eine Subaru Nummer. Somit könnte man vielleicht mit dem COC und TSN ausgenullt aus dem GT86 2 auch einen BRZ 2 machen 8) Falls der wirklich nach Spanien kommt.

Phil1291

SC+ Mitglied

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 24. April 2012

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 21. November 2020, 11:28

Auf die Gefahr hin mich ein wenig unbeliebt zu machen...

Angenommen das Gewicht bleibt gleich, dann sind die Fakten für den Motor:
20% mehr Hubraum (2.0 -> 2.4l)
14% mehr Leistung (200 -> 228PS)
22% mehr Drehmoment (205 -> 250Nm)

Wenn man sieht das die „Final Edition“, oder wie sie heisst, in der aktuellen Sport Auto gerade mal 179PS hat, dann dürften beim Neuen am Ende wohl gerade effektiv noch rund 200PS rauskommen.
Ein Honda S2000 hatte vor 20 Jahren bei 2.0l Hubraum 240PS.

Da ist der Fortschritt, zumindest Motorentechnisch, aber an einem ganz kleinen Ort...
Ich weiss. Neue Abgas- und Geräuschvorschriften etc. Aber dennoch.

Ganz ehrlich, ich finde das Konzept geil und mir gefällt die alte, wie die neue Version optisch echt gut.

Aber wieso um Himmels Willen muss da so eine Luftpumpe rein?
Es müssen ja nicht 400PS sein. Aber wieso nicht wenigstens motivierte 250PS?

Ich konnte vor einiger Zeit einen GT86 einen Tag lang Probe fahren. Und der Motor fühlte sich absolut lustlos und gequält an.
Dagegen ist ein S2000 Motor das reinste Feuerwerk.

Und ja. Es ist trotzdem ein gutes Auto. Trotz dem Motor.
Aber mit einem motivierten Motor, wäre das Auto grossartig.
Alle Time-Attack Resultate Weltweit in einer App:
[url]https://www.time-attack.app[/url]

STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 21. November 2020, 17:10

gerade mal 179PS hat
Keine Ahnung was die da machen, mein BRZ hatte 207PS Serienleistung auf dem Prüfstand.
Und ich denke das der Motor im neuen BRZ ausreichend ist.
Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; WRX MY2003 GG

patGT

Fömi im Impreza GT Club

  • »patGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 635

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 22. November 2020, 00:56

Es wird gemunkelt, dass die FL Modelle wegen der strengeren Abgasnorm tendenziell weniger Leistung bringen als die Vor-FL.
Mein MY2013 brachte jedenfalls auch ziemlich genau 200 PS auf der Rolle und geht dementsprechend gut.
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 539

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 23. November 2020, 16:05

Kann auch nicht klagen. Die 200Ps sind da.

Der 2,4er hat keinen Knick mehr im Drehmomentverlauf.

Aber abgesehen davon merke ich mal wieder, dass das Auto nicht verstanden wird.
Denn in Wahrheit geht´s nicht um das, was gemacht wurde, sondern um das, was NICHT gemacht wurde:

Kein Turbo
Kein Automatik-only
Kein plus an Komfort
Kein albernes Amturenbrett mit Fummel-Touchpad
Keine Fake-Ent- und Be-Lüftungen wie Supra
Keine unübersichtliche BMW-Proll-Schnauze wie Supra
Kein adaptives Fahrwerk
Kein Furzrülps
Kein aggressiver "Blick" - hat heute jedes Brot- und Butter-Auto

diese verdammten Freaks da bei Subaru ... machen alles falsch :D



und wahrscheinlich ist "die Anlage" nochmals schlechter geworden :D

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 539

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 23. November 2020, 16:09

Ist jemand aufgefallen, dass die Tacho-Einheit die Form eines Boxers hat?

Das sind so die Sachen... :love:

STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 23. November 2020, 16:42

Aber abgesehen davon merke ich mal wieder, dass das Auto nicht verstanden wird.
Denn in Wahrheit geht´s nicht um das, was gemacht wurde, sondern um das, was NICHT gemacht wurde:

Kein Turbo
Kein Automatik-only
Kein plus an Komfort
Kein albernes Amturenbrett mit Fummel-Touchpad
Keine Fake-Ent- und Be-Lüftungen wie Supra
Keine unübersichtliche BMW-Proll-Schnauze wie Supra
Kein adaptives Fahrwerk
Kein Furzrülps
Kein aggressiver "Blick" - hat heute jedes Brot- und Butter-Auto

diese verdammten Freaks da bei Subaru ... machen alles falsch
Da stimme ich dir voll und ganz zu.
Und noch eine wichtige Sache: Du sitzt hinein, den Sitz ein mal vor, ein wenig zurück und es passt alles.
Du fühlst wie das Fahrzeug für's "Fahren" gemacht wurde.
Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; WRX MY2003 GG

patGT

Fömi im Impreza GT Club

  • »patGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 635

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 24. November 2020, 10:09

Aber abgesehen davon merke ich mal wieder, dass das Auto nicht verstanden wird.
Denn in Wahrheit geht´s nicht um das, was gemacht wurde, sondern um das, was NICHT gemacht wurde:


Wahre Worte. Die bei Subaru sind ja nicht blöd und merken selber, wo dieses absolut tolle Auto nicht verstanden (und ergo kaum gekauft) wird.
Darum bekommt Europa den BRZ nicht. Eigentlich nur peinlich.

Wenn es irgendeine nur halbwegs vernünftige Möglichkeit gibt, hole ich mir den :love:
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Resor77

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 24. November 2020, 11:05

Aber abgesehen davon merke ich mal wieder, dass das Auto nicht verstanden wird.
Denn in Wahrheit geht´s nicht um das, was gemacht wurde, sondern um das, was NICHT gemacht wurde:


Wahre Worte. Die bei Subaru sind ja nicht blöd und merken selber, wo dieses absolut tolle Auto nicht verstanden (und ergo kaum gekauft) wird.
Darum bekommt Europa den BRZ nicht. Eigentlich nur peinlich.

Wenn es irgendeine nur halbwegs vernünftige Möglichkeit gibt, hole ich mir den :love:

Easy, kauf den GT86. Da gibts sogar mehr Auswahl bei der Konfiguration. Anschließend klebste einfach das Subaru Logo drauf und fertig. 8o
Car Mad Germany
Track: MY06 Impreza WRX STI Spec C V-Limited 2005
Daily: BMW F21 118i Sport Line SOLD
Daily: Fahrrad :gg:

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 314

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 24. November 2020, 12:03

Easy, kauf den GT86.
Wo kaufste den denn? :augenroll:

patGT

Fömi im Impreza GT Club

  • »patGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 635

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 24. November 2020, 13:29

Easy, kauf den GT86.
Wo kaufste den denn? :augenroll:


Würd ich auch gern wissen. Gibt es überhaupt schon Bilder vom GR86?
Und ganz ehrlich, wüsste grad noch nicht, ob ich mir wirklich den Toyota antät... :whistling:
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 6. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 24. November 2020, 13:59

Und ganz ehrlich, wüsste grad noch nicht, ob ich mir wirklich den Toyota antät... :whistling:


Wenn es den noch geben würde, könnte man sich ja auch einen Scion FR-S holen...


Aber mal ehrlich, ist es nicht ziemlich wurscht, welches Logo der Mitarbeiter im Werk gerade zufällig zur Hand hatte und aufs Auto gepappt hat? ?( 8)

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 314

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 24. November 2020, 14:03

Der GR86 wird in Deutschland aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht kommen... :thumbdown:
Zumindest wird er noch nicht einmal auf der Toyota-Seite vorangekündigt (andere Modelle wie z.B. der neue H2-Mirai schon).

STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 24. November 2020, 14:26

Und wie schon mal erwähnt: importieren, Abgaslabor, zulassen und fahren.
Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; WRX MY2003 GG

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 314

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 24. November 2020, 14:52

Schon klar...
Allerdings wird das das Fahrzeug dann schnell mal um 50 oder 75% verteuern, bis du es legal unterm Hintern hast. Da würde ich dann schon wieder eher überlegen, ob ich nicht noch ein klein wenig mehr draufpacke und ne Elise oder nen Exige kaufe... :augenroll:

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 539

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 24. November 2020, 15:12

Und ganz ehrlich, wüsste grad noch nicht, ob ich mir wirklich den Toyota antät... :whistling:


Wenn es den noch geben würde, könnte man sich ja auch einen Scion FR-S holen...


Aber mal ehrlich, ist es nicht ziemlich wurscht, welches Logo der Mitarbeiter im Werk gerade zufällig zur Hand hatte und aufs Auto gepappt hat? ?( 8)



Scion FRS gibt´s schon lang nicht mehr. Ja, ist wurscht. Ausser an der Bar. "Toyota" macht kein Höschen feucht. Gut ... Subaru ja auch eher selten :D :P

patGT

Fömi im Impreza GT Club

  • »patGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 635

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 25. November 2020, 11:50

"Toyota" macht kein Höschen feucht. Gut ... Subaru ja auch eher selten


In der Schweiz hat Toyota bei gewissen Leuten mehr Prestige als Subaru, die gelten nämlich bei vielen (Ignoranten) als Hinterwäldler-, Bergbauern- oder Rentnermarke. Ich habe mindestens 2 GT86-Fahrer getroffen, die allen Ernstes behaupteten, das sei ein reiner Toyota und ein Subaru käme ihnen nie ins Haus. Der eine der beiden wusste noch nicht mal von der Existenz des BRZ :vermoebel: Selbst meine aufklärenden Worte halfen nicht viel; er hat mir nicht wirklich geglaubt :Lolschild: So viel dazu.

Ich liebe einfach die Marke Subaru, darum möchte ich lieber den BRZ als den GR86. So einfach ist das.
Abgesehen davon werden die beiden auch nicht identisch aussehen. Der BRZ gefiel mir durch die leicht rosa eingefärbte Brille schon immer etwas besser ^^
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 25. November 2020, 12:16

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Ich liebe einfach die Marke Subaru, darum möchte ich lieber den BRZ als den GR86. So einfach ist das.
Abgesehen davon werden die beiden auch nicht identisch aussehen. Der BRZ gefiel mir durch die leicht rosa eingefärbte Brille schon immer etwas besser
So geht es mir auch. :thumbup: :thumbsup:

Und wenn man schon im Alltag immer förmlich, korrekt und "normal" sein muss
dann kann man doch im Privaten ein wenig verrückt sein oder?

Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; WRX MY2003 GG

steffl1

Fortgeschrittener

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 25. November 2020, 15:24

MY14 Subaru XV 2.0D
MY16 Ford Focus RS MK3 Mountune M400R

STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 25. November 2020, 17:16

Danke für den Link.
Mir gefällt er auch Innen richtig gut. Da könnte man schwach werden :love:
Einfach wieder ein gelungenes Fahrzeug.
Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; WRX MY2003 GG

Ähnliche Themen