Du bist nicht angemeldet.

TheDriver83

Mitglied im GT-Club

  • »TheDriver83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. April 2012, 11:56

Wo zieht GT MY 00 den Fahrtwind ?!

Hallo

Blöde frage von mir aber habe mal gestern unter die Haube geschaut und fest gestellt das bei mir eventuell ein ansaugtrichter oder so fehlt ?!
Und zwar wenn man vor dem Auto steht links unter dem luftfilterkasten ist ein ovales Rohr das in die Karosserie geht und in Richtung luftfilterkasten, das Stück draußen ist aber abgesägt worden.

Also meine frage ist ob das so richtig ???
Bilder lade ich heute Abend rauf.
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheDriver83« (18. April 2012, 14:37)


TheDriver83

Mitglied im GT-Club

  • »TheDriver83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. April 2012, 23:22

so hier mal das bild

hoffe jemand kann da was zu sagen ?!

Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

danielD

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 27. Januar 2002

Wohnort: 3 LänderEck SaarLorLux

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. April 2012, 05:03

Hallo Freunde,

@TheDriver83:

Dort ist nichts abgesägt worden, es wurde nur etwas abgemacht.

Und zwar fehlt dort ein Stück vom Lufteinlass. Der fehlende 90° Winkel wird
auf die eckige Öffnung aufgesteckt und mit einer Schraube am Träger vorne verschraubt.
Er soll dafür sorgen, daß dein Motor immer frische Luft von vorne bekommt.

Du kannst dir dieses Teil entweder beim Freundlichen besorgen, oder versuch es mal über die
"Suche-Funktion" dieses Forums.

Allerdings kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, daß es wichtigere Teile am GT gibt, als dieses.
Das empfindliche Gehör vernimmt sogar ein etwas kernigeres Ansauggeräusch.
Wenn du das Ganze jetzt noch perfektionieren willst, schmeiss den Resonator, der hinter diesem Winkel
steckt und zu dem die eckige Öffnung gehört auch noch raus. Dann brummt der GT noch besser...... :D

Du kannst auch bedenkenlos so weiterfahren.

Gruß
Daniel

StefanW_88

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 12. August 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. April 2012, 06:42

Aber in diesen Ansaugtrakt sitzt doch der Temperaturfühler für die angesaugte Luft, der eventuell den Motor drosselt, wenn es zu warm wird. Oder irre ich mich da?

ilPatrino

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 747

Registrierungsdatum: 23. November 2008

Wohnort: Halberstadt

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. April 2012, 10:17

wenn ichs richtig in erinnerung habe, ist der temperatursensor am maf-sensor, hinter dem lufi-kasten. da vorne ist auf jeden fall nichts drin oder dran

danielD

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 27. Januar 2002

Wohnort: 3 LänderEck SaarLorLux

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. April 2012, 12:05

Leer

Hallo Freunde,

das Ding ist so was von hohl und leer........

Gruss
Daniel

7

Donnerstag, 19. April 2012, 14:09

Aber durchwegs sinnvoll ist das Teil das hier fehlt schon, da ohne dieses Teil des Ansaugtrakt die Luft nicht von Aussen sondern vom Motorraum kommt.
Und wer schon einmal seine Hand dort unter dem Blech hatte, der weiss wie warm / heiss es dort werden kann.
Und wie sich heisse Luft auf die Effizienz des Motors auswirkt, Wissen wohl alle und braucht somit nicht weiter erklärt zu werden.
Fazit: Du solltest Dir wieder so ein Teil besorgen...

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 065

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. April 2012, 14:43

..und noch ein Senf: Vor dem Luftfilterkasten ist wirklich alles leer --- der (fehlende) gegen den Fahrtwind gerichtete
Luftrichter ist m.e. schon wichtig (halt kalte Luft) --- machbar ist natürlich auch jegliches Fehlen aller Teile im
Kotflügelraum ( gesicherte Folge dann: auf jeden Fall vernehmlicheres Ansauggeräusch)

Vorteil der jetzigen Situation:

mehr Platz zum Fummeln (z.B. Birnenwechseln, mehr Zeugs zum Angucken, 187 g (oder so) weniger Gewicht für Gewichts-Fetischisten und man kann durch Sehen besser lernen, wo was ist. :D

9

Donnerstag, 19. April 2012, 15:21

Ja, so zieht er echt nur warmee Luft... ich hab das passende teil bei mir rumliegen, kannste gerne haben, schreib mir ne PN dazu,
Grüße
Chris

StefanW_88

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 12. August 2011

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. April 2012, 18:30

wenn ichs richtig in erinnerung habe, ist der temperatursensor am maf-sensor, hinter dem lufi-kasten. da vorne ist auf jeden fall nichts drin oder dran

Achja und welche Aufgabe soll dann dieser Sensor erledigen :whistling:


Bonetec

Profi

Beiträge: 1 237

Registrierungsdatum: 26. Juni 2003

Wohnort: Karlstadt

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. April 2012, 18:36

oha wasn das ? ein Anti Tuning Sensor :D :D
Das seh ich auch zum 1 mal

StefanW_88

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 12. August 2011

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. April 2012, 18:48

Hinweis: Impreza ist kein GT, sondern JDM!
Vielleicht ist es ein 2. Temp.-Sensor ^^

Wer hat hier im Forum auch sowas?

La_Hire

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Amberg, Oberpfalz, BAY

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. April 2012, 19:06

grad geschaut hab da auch einen sensor ;)

danielD

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 27. Januar 2002

Wohnort: 3 LänderEck SaarLorLux

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. April 2012, 19:08

PUH.......meine Nerven

Hallo Freunde,

halten wir mal fest, daß die Frage von TheDriver83, dessen Wagen ein GT aus 2000 und so was von
europäisch ist, beantwortet wurde.

Das fehlende Kabel und den dazugehörenden Stecker kann ich auf seinem Foto von seinem Motorraum auch nicht erkennen.

Er kann also ohne dieses Teil weiterfahren, wenn er damit leben kann, daß das Ansauggeräusch ein
wenig lauter wird und der Motor ein wenig mehr von der warmen Luft aus dem Motor zieht.

Sollte es an irgendeinem Auto auf diesem Planeten noch so ein Teil geben in dem ein Sensor verbaut ist, ist das zwar
wirklich interessant, stiftet hier und jetzt aber vermutlich nur Unsicherheit.

Gruß
Daniel

Gruß
Daniel

StefanW_88

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 12. August 2011

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. April 2012, 19:21

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
grad geschaut hab da auch einen sensor ;)

Bin ich wenigstens nicht der einzige :thumbsup:


Wer ist nun JDM Experte und kann diese Frage beantworten?

@TheDriver83: Wenn du hier die Meinungen der anderen Leute liest, ist es wichtig diesen Teil des Ansaugtraktes wieder zu montieren.
Ich kann es selber bestätigen, dass es mächtig warm unter der Haube wird, obwohl die Lufteinlässe offen sind und Aluminium eine bessere Wärmeleitfähigkeit hat.

Colt

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 2 317

Registrierungsdatum: 13. April 2009

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. April 2012, 20:10

Variante A: schreib mir ne PN und du bekommst den heiligen Ansaug-Dingens-Winkel fürn schmalen Euro.
Variante B: nimm dir die Stunde und säg den Bogen zwischen Kasten und dem Stück Rohr ausm Kotflügel weg, der ist nur ca. 3cm im Durchmesser und wie wir wissen, kann das nicht Gut sein... :thumbdown:
"good cars get you from point a to point b very fast... great cars just get you into trouble!"

TheDriver83

Mitglied im GT-Club

  • »TheDriver83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. April 2012, 20:24

Hallo Freunde
Also ich denke ich werde mir das Teil mal besorgen und wieder ran montieren.
Und sehen ob sich da was tut ?!

War ja auch schon mit dem Auto in der Werkstatt die haben sich den mal angesehen aber zu dem fehlenden Teil haben sie jetzt nix gesagt. Wenns wirklich wichtig wäre hätten sie mich drauf aufmerksam gemacht ?!

Danke für eure Antworten!

Gruß
Aleks
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Bonetec

Profi

Beiträge: 1 237

Registrierungsdatum: 26. Juni 2003

Wohnort: Karlstadt

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. April 2012, 20:44

da tut sich gar nix. Meiner ist zwar dran aber dafür fehlt der rest im Kotflügel. (Resonator)
Mach nen schlauch hin der i-wo an eine offene stelle an der Fornt geht dann hat er wenigstens gescheit Kaltluft und nicht über den mikrigen Plastik haufen

Hecklenker

Fortgeschrittener

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 18. November 2008

Wohnort: Am Sachsenring

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. April 2012, 20:48

Also als ausenstehender kriegt man in dem Thread grad sehr viel Verwirrung.
Ich finde die JDM Geschichten gehören HIER nicht rein sonder in einen anderen Thread.

Zu dem Fragesteller.
Bei dir fehlt lediglich bloß der Bogen der nach vorne geht.Auch zu sehen auf dem Bild vom Stefan W 88. BLOß BEI UNSEREN 2000 GTS IST DA KEIN SENSOR:
ich habe selber den gleichen gt und da ist nur der Plastebogen.
Was bei den anderen JDM Varianten ist, interessiert hier erst mal nicht!! :D

Entweder du besorgst dir das zusätzliche Plasteteil

ODER

wie ich es und viele andere gemacht haben. Nimm den Resonator im Kotflügel raus.
Man nimmt ein geiles Ansauggeräusch war, was aber nicht zu aufdringlich ist und versogt den Motor mit kalter Luft.
Nun entscheide selber. ;)

Gruß.
"If in doubt, flat out" COLIN MC RAE

Nidi

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Altendorf

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 20. April 2012, 13:09

Bei dir fehlt der Plastikbogen, meiner hat seinen noch drann, aber ist "fast" unnütz,
denn die Öffnung zeigt nach Unten (Richtung Blech, sinnvoller wäre natürlich die Öffnung Richtung Lampe oder?)

gruss Nidi

Ähnliche Themen