Du bist nicht angemeldet.

canada

Fortgeschrittener

  • »canada« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 5. September 2008

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juni 2018, 04:06

Frage zum Service Intervall

Hallo,

habe mal eine Frage zum Service Intervall, im Heft stehen bei mir feste Zahlen wie Durchsicht bei 15 Tkm, bei 30 Tkm, 45 Tkm, 60 Tkm ... bzw. alle 12 Monate. Nun habe ich mal die 75 Tkm eher machen lassen wegen mehrwöchige Rundreise durch Norwegen, damit ich nicht über die 75 Tkm komme. War somit bei 71500 km damals. Nun mussten wir uns abschleppen lassen und anhören lassen das wir außerhalb des Intervalls sind mit 88 Tkm.

Also wir lesen in unserem Service Haft feste Zahlen aka bei 15, 30, 45 ... und nicht alle 15 Tkm, haben wir da einen Denkfahler?
Impreza 2.0R MY07 -> Legacy Kombi 2.0D MY14

Mit einem Subaru, bei dem nichts klappert, stimmt was nicht :D

DrHouse2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2014

Wohnort: Vogtland

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juni 2018, 07:27

15TKm oder 12 Monate von Durchsicht zu Durchsicht je nachdem was zuerst eintritt. Jedes Auto fährt ja nicht exakt 15TKm im Jahr. Allerding wenn du bei 71500km das letzte mal warst, wäre deine nächste Durchsicht bei 86500km fällig gewesen und nicht erst bei 90TKm. Zur 75TKm Durchsicht bist ja nun 3500km früher gefahren also musst du das von den 90TKm abziehen.

canada

Fortgeschrittener

  • »canada« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 5. September 2008

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juni 2018, 07:49

Da ist das bei Audi schöner formuliert mit der immer selben Angabe 15 Tkm oder 12 Monate für jeden Service.
Impreza 2.0R MY07 -> Legacy Kombi 2.0D MY14

Mit einem Subaru, bei dem nichts klappert, stimmt was nicht :D

driver 3er

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 21. November 2010

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juni 2018, 08:51

Wenn ich mir die aktuellen Servicehefte aus dem VAG Konzern (VW, Seat) anschaue, bekomme ich immer die Krise - über zig Seiten verteilt, was zu tun ist, mit außergenommen dieses Modell, nur für dieses.... Wenn denn überhaupt noch die Notwendigen Servicearbeiten angeführt sind (auch schon erlebt).

Da finde ich die übersichtliche Tabelle bei meinem 2010 Legacy viel viel einfacher...