Du bist nicht angemeldet.

WRX2009

Mitglied im GT-Club

  • »WRX2009« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2009

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 16. Juni 2017, 16:11

...ich werds finden...bzw.die freundliche Dame im Navi wird mich schon hinführen... :thumbsup:
8)

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 16. Juni 2017, 17:14

Ich dachte meine Trulla bestimmt den Weg?

...Nievenheim, Horrem, Knechsteden... oerks, alte Heimat. Hinter Pullem gibt es echt nur noch bescheuerte Namen.

Müllkutscher

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 5. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 16. Juni 2017, 19:59

Hallo olli.ich komme mit Sebastian.Gruß Johannes

Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 16. Juni 2017, 20:56

#1 Laut deiner Karten-Markierung ist dann also am Ziel-Ort links vom Gebäude eine Zufahrt zum Parkplatz wo wir uns dann treffen (wenn ich blinder Maulwurf das jetzt richtig angeschaut habe)?

#2 Mit´m Baja wird wohl klappen, vorne hab ich zumindest jetzt schonmal wieder ein wenig Sound, wenn auch nicht so wie ich´s mir bisher vorstelle, aber der Rest muss später gemacht werden. Hintere Türen mache ich morgen noch fertig, da muss ich ein wenig mehr basteln - die Ami´s verwenden wirklich vorne DIN-Stecker und hinten irgendwelche anderen... :frown: Restliche Asche vom rauchendem Vorbesitzer wird morgen dann auch noch entfernt und dann denke ich kann ich mich damit auch sehen lassen erstmal :S :) Also Badesachen mitbringen! 8) :P :D


#3 @tnp: Dorfnamen kann ich auch beisteuern: Sabbenhausen, Wörderfeld, Biesterfeld (der wahre Ar**h der Welt :P ), Albaxen, Bödexen ...

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 17. Juni 2017, 18:28



Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr

Ich bin aber auch oft im Bereich Lippstadt/Paderborn unterwegs, vielleicht ergibt sich da ja mal was, würde mich freuen! 8)


Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Wo genau? Beruflich veranlasst? Ich selbst wohne im südlichen Kreis WAF kurz vor Lippstadt


Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Ich verbringe eigentlich so ziemlich jedes Wochenende in Bad Westernkotten (von wo aus ich auch gerade schreibe :) ).
Kommst du aus Wadersloh?

Knuffy

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 23. Februar 2014

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 17. Juni 2017, 20:10

@Draco:
#1 Laut deiner Karten-Markierung ist dann also am Ziel-Ort links vom Gebäude eine Zufahrt zum Parkplatz wo wir uns dann treffen (wenn ich blinder Maulwurf das jetzt richtig angeschaut habe)?

Ja, da hat dein blindes Auge genau richtig geschaut. :thumbup:
Gruß Oli :zunge:

Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 17. Juni 2017, 20:31

Nicht eines, ich bin auf beiden gleich Blind 8) :P Also nicht wundern wenn ich ein wenig näher komme, ich will euch nur richtig in Betracht nehmen können :gg:

olliemaen

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 17. Juni 2017, 23:23



Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Ich verbringe eigentlich so ziemlich jedes Wochenende in Bad Westernkotten (von wo aus ich auch gerade schreibe :) ).
Kommst du aus Wadersloh?


Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Jap. :)
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 18. Juni 2017, 15:05

#1st Platz gesichert, hätte nicht gedacht dass ich dann sooo früh da bin :D

olliemaen

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 18. Juni 2017, 15:24

Grüß mal. Wir ziehen Pool im Garten (heute) vor. ;)
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

stueckchen

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 4. August 2016

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 18. Juni 2017, 15:27

Okay, dann kommen wir auch jetzt runter

Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 18. Juni 2017, 15:30

Keine eile, der Parkplatz ist ziemlich leer und ich sonne mich derweil noch ein wenig 8)

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 18. Juni 2017, 20:48

ich bin dann einfach mal krank, ist ja auch ganz nett...

Nightmare13

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 26. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 18. Juni 2017, 21:26

War wieder ein gemütliches cooles Treffen. @Draco dein Baja ist echt cool. Hoffe dir hat es auch gut gefallen. Wenn ja dann bis bald wieder. Auch an die anderen bis bald
Der Traum in Original:
Subaru Impreza GT 99
In Mica Blau mit Goldenen Felgen.

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 18. Juni 2017, 22:17

War wieder toll. Am liebsten bald wieder.
:D

Gruß Markus

WRX2009

Mitglied im GT-Club

  • »WRX2009« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2009

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 18. Juni 2017, 23:36

War mal wieder nett.

Aber Steak war sehr mittelprächtig...

Dann am 22.7./ 23.07. ab Weilerswist! :tschuess: :tschuess: :tschuess:
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WRX2009« (19. Juni 2017, 06:20)


Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 19. Juni 2017, 00:55

Melde mich dann auch als daheim gelandet an. Leg mich jetzt aber erstmal ein wenig hin. Schreib morgen noch bissl was dazu ;)

Draco

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

58

Montag, 19. Juni 2017, 12:39

Soderle, ich bin nu´ auch erstmal wieder wach :rolleyes:


#1 Mir ist erstmal aufgefallen, dass ich meine eigenen Beiträge gar nicht editieren/korrigieren kann; ist das so gewollt?


#2 Treffen fand ich auch echt supi, vor allem mal STI live zu sehen hat schon was. Und dann gleich noch mehrere :love: Können wir sehr gerne wieder mal machen, bin ich gerne wieder mit dabei. Vllt. kriegt man ja auch mal was hier oben im schönem Weserbergland organisiert, hier gibt´s auch schöne geteerte Waldwege zum rumfahren und zu Ostern rum hätten wir ja auch noch gleich nen Event hier vor der Türe. Dann wär auch gleich nen schönes Feuerwerk abends mit drin ;) Schau´n wir mal.


#3 Das essen fand ich eiglich nicht schlecht, ein wenig mehr Sauce hätte es meiner Meinung sein können auf´m Burger. Aber dafür war das Fleisch echt gut. (Ist aber wie bei vielem, auch immer nur persönliche Meinung ;) ) Außerdem wurde das alles durch den coolen Kellner wieder wett´ gemacht :thumbsup: Aber den mochte glaube, nicht nur ich :D


#4 @nightmare13 Ich hab den nicht ohne Grund gekauft 8) :D Hab gestern noch ein wenig länger mit´m Alt-Meister (sry, aber eure Namen muss ich erstmal zusammensetzen können mit´m Forums-Namen wer nun wer ist :wacko: :rolleyes: ) ein wenig über dies und das geredet, u.a. auch über den Baja. Hatte mir ja erst überlegt ggf. mal nen etwas größeren Umbau dran zu machen (3.6L H6 fänd ich für den Baja immernoch sehr passend :dafuer: , aber wird wohl doch erstmal so bleiben wie er jetzt ist, weil der Aufwand schon ne Menge wäre.

Zumindest aber ne andere Abgasanlage (vorallem mit nem´ UEL-Krümmer (hoffe ich hab das richtig geschrieben ^^ ) und wenn möglich auch mit Side-Pipes, ähnlich bei ner´ Cobra? (Die Idee bekam ich heute Nacht :whistling: ) ^^ ) wäre schon noch ne machbarere Überlegung. Weil vom Boxer hörst du momentan bisher noch nicht wirklich was beim Baja ;(. Den Winter über ist er ja ehh abgemeldet (Saison-Kennzeichen) wäre dann also ehh in dem Zeitraum gut machbar. Vom Club her gibt´s da wohl gute Connections für sowas nach Berlin hin für Maßanfertigungen (auch von wegen Einzelabnahme und TÜV und so). Mag da wer nen Tipp geben, wer das hier im Forum ggf. wäre den man "nerven" müsste *lieb schau*? :love:


#5 *Offtopic zum Baja - Wall of Text*

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr

Ein paar lustige und interessante Sachen sind mir bei der ersten größeren Ausfahrt mit meinem ja noch relativ neuem Baby gestern aufgefallen. Tempomat funktioniert ansich super, auch in Kombination mit dem Automatik-Getriebe. Solange es zumindest nicht all zu sehr hoch und runter geht. Bzw. Berg runterfahren geht eiglich auch super; Berg hoch versucht er aber dann auch wirklich immer sehr genau die Geschwindigkeit zu halten und schaltet dann bei etwas größeren Steigungen vom 5. Gang in den 3. Gang runter und brüllt mit 4.500 U/Min oder mehr, die kleine Anhöhe auf der Autobahn hoch - find ich jetzt nicht so ganz optimal programmiert, aber naja. Grundsätzlich funktionierts aber sehr fein, finde ich. Muss man ihn dann ggf. halt doch ein mal kurz "per Hand" zähmen :rolleyes:. Übrigends, der Tempomat ist bei genau 91 Mph (Meilen pro Stunde) abgeriegelt, das sind nach Tacho exakt 143km/h und 140km/h laut Navi. Du kannst ihn zwar mit dem Hebel höher treiben, aber er fällt dann beim loslassen automatisch wieder runter. Also bleibt nicht dauerhaft bei 150 km/h etc..
Wobei, bei 140 bis Richtung 150 fährt er sich ja auch wirklich sehr sehr angenehm (man stelle sich vor man ist bei seinen Großeltern und setzt sich auf seinen 40 Jahre alten Wohnzimmer-Sessel. Sowas Ur-gemütliches findet man eigentlich nur dort noch ^^ ). Das kombinierst du dann noch mit´der Ruhe vom Boxer-Motor und diesem ebenfalls Ur-gemütliche, Automatikgetriebe. Das noch mit´m Pick´Up, da denkste beim einsteigen schon, du fährst in den Urlaub an´ Strand anstatt zur Arbeit 8) :D ).

Da es gestern Abend ja schon etwas später bei meiner Rücktour war (glaube so gegen 22:38 etwa genau bin ich vom Hof abgefahren) war die Autobahn dann schon durchaus etwas leerer und konnte ihn auch mal vorsichtig ein wenig ausfahren. Bis 160 (dann ja ohne Cruise-Control, ähhhh Tempomat ^^ ) lässt es sich auch noch gut fahren, aber die Gemütlichkeit ist nimmer so sehr vorhanden, der Wagen geht dann schon ein wenig mehr mit den Unebenheiten dann mit. Ab 170 macht es dann langsam keinen wirklich Spaß mehr so wirklich; und bei 118 Meilen, also knapp 190 laut Tacho 186km/h laut Navi - da kannst du mal nen 1er BMW oder Nacht-schleichende Porsche mit ärgern, wenn ihn der kleine Panzer dann überholt ^^ aber schön zu fahren ist was anderes. Da ist dann glaube ich auch die Grenze der Aerodynamik von dem kleinem erreicht :D.

Aber 80 Kilometer Autobahn mit 143 km/h im Cruise-Modus mit "Scott McKenzie - San Francisco", so kann man sich echt amerikanisches Lebensgefühl und Highway vorstellen :love: *Cowboy Hut bestell*

Dann fällt mir noch was letztes dazu ein: Licht. Die Lichtanlage ist ja soweit komplett original USA, nur mit Nebelschlussleuchte hinten in der Stoßstange noch erweitert (für die deutsche StVO). Der Rückfahrscheinwerfer ist übrigens nicht in der Ladeklappe integriert, sondern um die 3te Bremsleuchte oberhalb der Ladefläche am Fahrerhaus, in der Klappe sind nur unbeleuchtete Reflektoren ^^ . Das Abblend-/Fahrlicht hat im Gegensatz zu EU-Fahrzeugen keine Linien mit Winkeln zum rechtem Straßenrand, sondern einfach eine gleichbleibende Linie mit ein wenig Streulicht drumherum die in etwa 50m vorm Fahrzeug auftrifft. Ansich finde ich es ansich angenehmer zu fahren als mit der EU-Variante in anderen Autos mit Halogen-Prinzip (mit Xenonen oder LED ist es ja ehh nicht vergleichbar). Es wirkt halt einfach harmonischer.
Wenn du dann das Fernlicht einschaltest, ist es dann aber noch was ganz anderes :D (muss bei Gelegenheit da mal nen Foto von machen). Das Abblendlicht wird weggeschaltet (so wie es bei Ford z.Bsp. auch ist), die Seitenbrenzungsfahrlichter (die man übrigens beim lösen der Handbremse an macht und als eine Art Tagfahrlicht fungieren ^^ bleiben an und erleuchten die Seiten vom Auto, also Fahrbahnrand (+ Gräben) und Straße und auf komplett gerader Landstraße leuchten die beiden Fernlichter mittig auf einen gebündelten Punkt irgendwo in 200-300 Metern. Drumherum ist nur Streulicht, wie bei einer Taschenlampe. Da kommst du dir echt vor wie in nem LKW :D. Muss ich echt mal nen Foto von machen, kann man echt schwierig beschreiben, aber hat mit unserem Fernlicht hier kaum noch was zu tun :D.


Ansonsten werde ich auf Hinweis vom Alt-Meister (*Liste anfertige für die Namenszuordnung*) mal beim KBA anfragen, wieviele Baja´s es denn überhaupt noch offiziell gibt in DE, vllt. auch in den einzelnen Bundesländern. Mal schauen ob sie mir antworten :zwinker: Werde mich dann dazu also noch mal melden ;)

WRX2009

Mitglied im GT-Club

  • »WRX2009« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2009

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

59

Montag, 19. Juni 2017, 13:23

@Draco: ich weiß das unser Präsident ( Nickname: Vjelly ) sich seine Abgasanlage hat custom made bauen lassen, die finde ich ziemlich gut klingt. evtl. schickst du ihm eine PN, ob er dir ne Adresse nennen kann wo er das hat machen lassen. Ansonsten mal nen thread aufmachen . ich denke vielleicht haben auch noch andere leute sich schon mal was bauen lassen und können dir jemanden empfehlen.

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
das mit nem Treffen bei dir in der Gegend sollten wir echt mal vielleicht für Ostern 2018 aufgreifen. Weserbergland & co sind immer ne reise mit dem subi wert und touristisch lohnt sich das auch.


Bis demnächste hoffentlich, Marc

:tschuess:
8)

olliemaen

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 19. Juni 2017, 20:29

Da bin ich dafür

...

. kriegt man ja auch mal was hier oben im schönem Weserbergland organisiert, hier gibt´s auch schöne geteerte Waldwege zum rumfahren und zu Ostern rum hätten wir ja auch noch gleich nen Event hier vor der Türe. Dann wär auch gleich nen schönes Feuerwerk abends mit drin ;) Schau´n wir mal.

...



Dafür :thumbup:
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Ähnliche Themen