Du bist nicht angemeldet.

entek

Anfänger

  • »entek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juni 2017, 14:25

Modifikation Ansaugung / Luftfilter - Erfahrungen?

Mich interessiert ob es hier Erfahrungen mit modifizierten Luftfiltern, Luftfilterboxen, Ansaugung, etc. gibt.
Würde meinem Levorg gerne etwas satteren Sound vorne rum verpassen.

LG

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juni 2017, 14:43

Hallo. Habe vor zwei wochen auch erste versuche gemacht.
Ich hab etwas den Resonator präpariert, dies hat etwas klang gebracht. Den Pipercross luftfilter von meinem Diesel hatte ich auch kurz drin. Was aber klanglich und spürbar nicht gebracht hat. Spiele auch mit dem Gedanken mir einen Coswort zu besorgen, da dieser auswaschbar und nicht geölt ist.

Mfg

Kenny0815

Schüler

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 20. September 2016

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:37

Hy!!!

Habe mich da auch mal schlau gemacht.....
Von COBB, Subi Speed und Mishimoto gibt es da Intake - Systeme, lt. Beschreibung halt nur für WRX. Wobei ich glaube das die auch beim Levorg passen.

@Ösi-Impreza: Was hast du da am Resonator gemacht?


P.S.: Grüße von T nach NÖ

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:51

Der aufba der ansaugung ist beim levorg und wrx (sti?) gleich. Die intake systeme habe ich auch schon gesehn, aber mir persönlich zu teuer.
Zum resonator Gefäß: der hat jetzt etwas mehr durchzug

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:53

Grüße zurück. Und schade das es nicht mehr Österreichische Levorgfahrer hier gibt

entek

Anfänger

  • »entek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:44

Ich hab etwas den Resonator präpariert, dies hat etwas klang gebracht.
@ösi-impreza: Das klingt doch schon mal interessant. Kannst Du etwas ausführen was genau gemacht wurde? :)

LG nach Ö

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Juni 2017, 20:19

Naja. Bei der ansaugung von 2008-2014 hat man den resonator nicht gesehen. Da konnte man ihn einfach entfernen ohne das es gleich auffiel. Da er jedoch beim Levorg leicht ersichtlich ist und ich nicht bei jedem werkstatt besuch umbauen will, muss er halt von unten ein wenigig durchlöchert werden.
Habe ihn auch testweise nicht rausgegeben, hatte da eher angst das plastik vom kasten zu beleidigen. Der steckt ziemlich streng drin.

Mfg

Beiträge: 1 411

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 17. Juni 2017, 20:57

@ösi-impreza: Das klingt doch schon mal interessant.



Haha, guter Wortwitz. Aber im Ernst, hättest Du eine Hörprobe wie er nun klingt? :)

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 17. Juni 2017, 23:53

Zitat von »entek«



@ösi-impreza: Das klingt doch schon mal interessant.

Haha, guter Wortwitz. Aber im Ernst, hättest Du eine Hörprobe wie er nun klingt?


Müsst ich nächste woche versuchen zum Aufnahmen. Befürchte aber dass man übers handy nicht viel höhren wird.

Mfg

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 19. Juni 2017, 17:33

Dropbox


Ich habs mal versucht, man hört aber nur mit Kopfhöhrer etwas. Das meiste jedoch kommt vom Auspuff

mfg Michael

Beiträge: 1 411

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 19. Juni 2017, 22:03

Hi, Uii Vielen Dank. So ein bisschen Sound kann man dem 1,6l also doch entlocken.Ich finde es jedenfalls ganz passabel.
Hast du den Standardauspuff dran oder was anderes?

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Juni 2017, 04:26

Den remus

Kenny0815

Schüler

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 20. September 2016

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Juni 2017, 13:48

Und ein Bild von deiner neuen Ansaugung???

ösi-impreza

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Juni 2017, 17:21

Naja sind momentan 5x 10mm löcher unten im resonator. Will mich aber noch wenig rantasten und versuchen

Subaru_Driver

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 16. August 2017

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. August 2017, 21:25

Hi miteinander!

Hätte ein nagelneues Cold Air Intake übrig, Modell Injen EVO1206, passend ab 2014er WRX STI. Wer möchte schreibt mir einfach.

RedBull

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 16. August 2017, 23:21

Den Pipercross luftfilter von meinem Diesel hatte ich auch kurz drin. Was aber klanglich und spürbar nicht gebracht hat. Spiele auch mit dem Gedanken mir einen Coswort zu besorgen, da dieser auswaschbar und nicht geölt ist.

Die von Pipercross sind doch ebenfalls auswaschbar und nicht geölt?! ?(

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. August 2017, 23:35

Pipercross kam doch aus dem selben Werk wie KN oder irre ich mich, somit sind sie geölt?

RedBull

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 16. August 2017, 23:40

Also ich hatte bisher einem im Hyundai, einem in meinem STI und ein Kumpel in seinem MPS. Sind alle nicht geölt.

RedBull

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 16. August 2017, 23:43

Edit funktioniert nicht...

Grad mal auf der Seite geschaut, hier steht es auch oben links unter Austauschfilter: http://www.piper-cross.de/motorluftfilte…?country=change
"Ölfreie Performance Luftfilter"

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. August 2017, 23:54

dann hab ich mich geirrt sorry!

Ähnliche Themen