Du bist nicht angemeldet.

Lucullus

Schüler

  • »Lucullus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Juli 2019, 19:12

Zentralverriegelung Legacy MY04

Hallo zusammen,

kennt eventuell jemand die Ursache und/oder Lösung für folgende Situation:

Im Fahrzeug (Legacy GT MY04) ist permanent ein Warnsignal zu hören, welches, von der Frequenz und Lautstärke, dem eines Gurtwarnsystems ähnelt, jedoch jeweils mit doppeltem Piepton. Das ändert sich auch nicht wenn man den Schlüssel abzieht. Außerdem lässt sich das Fahrzeug nicht mehr verriegeln bzw. es entriegelt sich sofort wieder wenn man den Funkschlüssel betätigt. Im Kombiinstrument erscheint allerdings keinerlei Fehlermeldung.
Da das Problem erst auftrat nachdem das Fahrzeug in der Lackiererei war und sich dort die Batterie entladen hatte (das passiert erfahrungsgemäß sehr schnell wenn man z.B.: den Schlüssel stecken lässt) muss das wahrscheinlich Teil der Ursache sein.
Das Auslesen lassen der Steuergeräte wäre selbstverständlich die naheliegendste Maßnahme aber ich möchte das Fahrzeug im Augenblick lieber in der Garage lassen.
Im Service-Manual konnte ich dazu leider auch keine Informationen finden und würde mich deshalb über jeden guten Hinweis freuen.

Ratatoesk

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 12. Februar 2019

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Juli 2019, 08:46

Liegt Dein Ersatzschlüssel noch im Handschuhfach? :)

Lucullus

Schüler

  • »Lucullus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Juli 2019, 10:38

Ne, alles leer.