Du bist nicht angemeldet.

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Mai 2017, 01:06

Falsche Domlager oder Falsches Fahrwerk ?

Hey Hey, ich habe mir ein KW Fahrwerk für meinen Legacy II GT-B gekauft. Jetzt habe ich das Problem das die hinteren Domlager nicht passen. Nun meine Frage gibt es dafür andere ?

Gruß.






daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 308

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Mai 2017, 10:23

:kratz: irgendetwas scheint da noch fragen offen zu lassen. Aber: nach reiner Optik scheint zunächst nichts dagegen zu sprechen, die bisherigen hinteren Domlager zu verwenden ...damit das Fehzeug nutzbar bleibt.
Du solltest vielleicht ein Bild der bisherigen und neu gelieferten hinteren Domlager hier reinstellen. Der Fahrzeug-Typ und seine technischen Eigenheiten sind hier im Forum ja nicht gerade reichlich vertreten und - bekannt.

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Mai 2017, 11:55

Das Problem ist wenn ich das so wie auf Bild nr 2 zusammen setzte kommt das Gewinde vom Dämpfer nicht oben durch den Dom. Deswegen dachte ich das es vielleicht andere Domlager gibt.



so ist es Original:

mit dem KW Federteller


Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Mai 2017, 11:57

So wie bei dem Tein Fahrwerk hier:

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Mai 2017, 12:09

Und in der Einbauanleitung ist wieder ein anderes Domlager abgebildet... Kann das sein das dass welche vom Impreza sind ?


daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 308

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Mai 2017, 18:27

:kratz: .... WAS konkret passt denn nun nicht: Du hast -laut den Bildern- 2 Domlager ausgebaut zur Hand. Einmal das Orginale und zum Zweiten das vom neuen Fahrwerk.
Wenn man die schon zur Hand hat, lässt sich doch wohl erkennen, worin die Unterschiede liegen und damit eine Schluss-Folgerung ableiten. Passen die Loch-Abstände nicht? Passen Höhen, Breiten, Längen nicht?

Und klar, die Federn müssen gespannt sein, damit das obere Schraub-Gewinde am Domlager oben herauskommt. Ich gehe zwar davon aus, dass Dir das völlig klar ist ...aber man weiß ja nie .... .
Klar ist schließlich, dass Dein erstes Bild natürlich kein Passen abbilden kann, wenn man nur die Teile in der Höhe stapelt.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 011

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Mai 2017, 21:56

Das Fahrwerk ist aber schon explizit für den Legacy 2 (GT-B)? :kratz: Und die Domlager auch?
Welches Fahrwerk und welche Domlager hast du denn gekauft? (Teile-/Bestellnummer)
Mich wundert ja, das z.B. beim Variante 1 als Verwendungsbereich der Legacy BC und BJF (Legacy 1) sowie der Legacy BD/BG (Legacy 2) angegeben werden. Sollen bei beiden die Federbeinaufnahmen identisch sein? :hmmm:

Das Problem ist, wenn ich das so wie auf Bild Nr. 2 zusammensetze kommt das Gewinde vom Dämpfer nicht oben durch den Dom. Deswegen dachte ich das es vielleicht andere Domlager gibt.

so ist es Original:


mit dem KW Federteller



Was meinst du mit "so ist es original"? Ich sehe auf dem darunter befindlichen Bild oben drauf ein neu(wertig)es Domlager und darunter die alte Schraubenfeder mit dem oberen Ende der Kolbenstange des alten Dämpfers. Richtig?!

Und auf den beiden Fotos da drunter sieht man das umgedrehte Domlager (also auf dem Kopf stehend)? Auch richtig?


Und in der Einbauanleitung ist wieder ein anderes Domlager abgebildet... Kann das sein das dass welche vom Impreza sind ?

Auf Seite 9 und 11 der Einbauanleitung des Variante 1 kann man sehen, dass es Musterbilder von einem Bugeye Impreza WRX STI sind.

Gruß
Stephan

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Mai 2017, 22:44

Sorry wenn ich mich nicht richtig ausgedrückt habe. Mein Problem ist das die hintern Domlager nicht auf das neue Fahrwerk passen da der Aufbau anders ist.
Ich habe einen 96er Legacy GT-B Limo der aus Japan importiert ist.

Also dieses Fahrwerk habe ich gekauft:




Das ist der alte Bilstein Dämpfer mit dem Original Domlager (inkl. Federteller) welches ich neu gekauft hab und identisch mit dem alten ist.:

Und wenn ich das KW zusammen baue mit dem neuen Domlager und die Feder zusammen dürcke wie auf dem Bild :

Dann kommt das Gewinde vom Dämpfer oben nicht aus dem Domlager raus da der Abstand viel zu groß ist und das sieht dann so aus (Komplett zusammen gedrückt) :


Deshalb dachte ich das vielleicht ein anderes Domlager passt ? Vielleicht das vom Legacy I ? nur ob dann oben die 3 Bolzen auch passen ?

Vorne passt der Dämpfer und das Domlager.

Ich hoffe das es so verständlich ist.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snap88« (25. Mai 2017, 22:54)


Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 011

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Mai 2017, 23:41

Jetzt wird es langsam verständlich.

Die neuen Domlager sind also original Subaru-Teile? Hast Du dazu auch die Teilenummer?
Dann könnte man nämlich mal bei opposedforces.com/parts nachsehen, wo diese Teile noch verbaut wurden.

Es kann natürlich sein, dass die GT-B andere Domlager haben als die "normalen" Legacy dieser Zeit.

Hattest du vorher mit KW Kontakt aufgenommen, ob das Fahrwerk auch in deinen Exoten passt oder hast du einfach so bestellt?


Gruß
Stephan

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 26. Mai 2017, 00:03

Die Domlager sind von Sachs, die sind aber identisch mit den Originalen von Subaru. Die Part-nummer von sachs ist die 802346 und 802347.

Ich habe mit dem Importeur gesprochen und der sagte bis auf den Motor ist der Legacy gleich mit den Deutschen Fahrzeugen.

Ich hab ja die neuen Domlager nach der Schlüsselnummer von dem "normalen" Legacy bestellt und die passen auch bei dem GT-B. Aber sie passen nicht auf das KW da dieses eine andere Bauform hat.

Wenn ich mir die Domlager vom Legacy I (BC ?) anschaue sieht es so aus als ob das KW dort passen würde so wie in der Anleitung abgebildet ist. Da ist dann aber die Frage ob die 3 Bolzen oben passen.

Es gibt nur die eine Möglichkeit die Domlager zurück zu geben und mir die vom Legacy I zu bestellen und auszuprobieren.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 011

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 26. Mai 2017, 09:13

Wenn ich mir die Domlager vom Legacy I (BC ?) anschaue sieht es so aus als ob das KW dort passen würde so wie in der Anleitung abgebildet ist. Da ist dann aber die Frage ob die 3 Bolzen oben passen.

Es gibt nur die eine Möglichkeit die Domlager zurück zu geben und mir die vom Legacy I zu bestellen und auszuprobieren.

Das ist eine Möglichkeit.

Ich bin angesichts der Zuordnung von KW (beide Legacy-Generationen würden das identische Fahrwerk nutzen können) weiterhin sehr skeptisch.
Wenn mich nicht alle täuscht, dann gab es mal hier im Forum die Frage nach der Austauschbarkeit von Fahrwerkskomponenten von Legacy 1 & 2. Diese wurde damals negativ beschieden.

Ich habe mal bei einem Teilehändler nachgeschaut, bezüglich der Domlager von Sachs.
#802346 für hinten links - für Impreza (ab MY 2001), Forester SF und Legacy 2 (BD/BG)

#802347 für hinten rechts - für Impreza (ab MY 2001), Forester SF und Legacy 2 (BD/BG)
Interessant finde ich ja die Beschreibung zu den beiden Teilenummern:

Zitat

Dieser Artikel ist nur passend bei Fahrzeugen, die folgende Kriterien erfüllen:
ab Baujahr: 01.1995
bis Baujahr: 12.1997

oder
ab Baujahr: 01.1998
Federungsart: für Fahrzeuge ohne Luftfederung
Antriebsart: Allrad

Ja was denn nun - bis 12/97 oder ab 1/98??

#802128 für hinten - für Impreza (bis MY 2000) und Legacy 1 (BC/BJF)


Gruß
Stephan

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 30. Mai 2017, 11:57

So mal ein kleines Update.

Am Montag hab ich die anderen Domlager bekommen (802128 ) dort passt das KW Fahrwerk super drauf aber das Domlager passt von den drei Bolzen oben nicht...

Ich habe auch nochmal mit KW telefoniert und die meinten das dass Fahrwerk richtig sei nur da ich ein import Fahrzeug habe würde es nicht passen da es angeblich ein anderen Fahrwerksaufbau hat.... aber komischerweise wenn ich hier in Deutschland Teile beim Zubehörhändler für den Deutschen Legacy kaufe und die bei mir auch passen bzw. genau gleich sind, glaube ich eher das dass Fahrwerk Falsch ist... Naja wie auch immer, KW will sich bei mir nächste Woche nochmal bei mir melden weil dann deren Spezialist für import da ist.

Falls es dann immer noch nicht klappt werde ich mir bei K-Sport Uniball Domlager anfertigen lassen.


Gruß

Sebastian

Snap88

Anfänger

  • »Snap88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 19. Juni 2017, 22:09

Es ist geschafft !

KW hat mir neue Federn und die passenden Federteller geschickt. Das sind übrigens die Teile vom 2000er Impreza... Naja endlich ist er wieder komplett und ich kann wieder fahren.

Danke für die Hilfe :)

hier noch ein Bild


Ähnliche Themen