Du bist nicht angemeldet.

b7oox

Anfänger

  • »b7oox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. März 2018, 22:10

Legacy 3.0 Heck Scheibenwischer

Hallo zusammen,
Ich habe einen 2005er 3.0 Legacy Kombi und folgendes Problem:
Seit einigen Tagen hat mein Heck Scheibenwischer plötzlich den Dienst quittiert.
Habt Ihr Ideen an was das liegen könnte bzw. was ich prüfen kann?
Der Motor selber ist es jedenfall nicht, wenn dieser an eine 12V Quelle direkt angeschlossen
wird läuft er ganz normal.
Gruss

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 866

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 18. März 2018, 09:46

Hast Du geprüft, ob womöglich der Motor (und seine Kraft/Antrieb) stärker war als der womöglich festgefrorene Heckwischer-Arm?

Dann nämlich hat sich das Gewinde/die Verzahnung zwischen Wischerarm und Motor verabschiedet... Im einfachsten Falle dreht der Motor aber auch leer, weil der Wischerarm gelöst -und von der Verzahnung abgehoben ist.

b7oox

Anfänger

  • »b7oox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. März 2018, 10:50

Ja, habe ich gemacht.
Habe direkt 12 V auf den eingebauten Scheibenwischermotor gegeben und der Wischer hat sich ganz normal bewegt. Mechanisch ist also auf jeden Fall alles in Ordnung. Es muss irgendetwas mit der Elektronik zu tun haben.

-Prodriver-

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 3. Juni 2010

Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. März 2018, 12:36

Kabelbruch bei Kabeldurchführung zwischen Dach und Heckklappe ?
:D :D Um Allrad besser :D :D

b7oox

Anfänger

  • »b7oox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. März 2018, 14:42

Wie kann ich das am besten testen?
Auf den ersten Blick habe ich da nichts gesehen.

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 866

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. März 2018, 16:25

Den Sicherungs-Kasten mal auf eine defekte Sicherung gecheckt? Hängen an der Sicherung womöglich weitere Verbraucher und Du hast deren Ausfall noch nicht bemerkt?
Mit einer simplen Prüflampe für 1€ könntest Du am Stecker auf den Motor mal prüfen, ob "Saft" ankommt. Im Übrigen ist es wirklich nicht selten, dass ein Auseinander-Stecken
einer Steckverbindung hinterher plötzlich bewirkt, dass alles wieder funktioniert, sagt einer, der dieses hohe Lied selbst singen durfte. :zwinker: