Du bist nicht angemeldet.

CHC

Anfänger

  • »CHC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 13. August 2017, 14:57

VORSICHT bei diesem STI, Unfallfahrzeug

Servus zusammen,

beim STI handelt es sich um mein ehemaliges Fahrzeug:

Händler Website

Mit diesem hatte ich zwei Unfälle und einen Hagelschaden.


1. Unfall (Schaden: 15.000€):



2. Unfall (Schaden: 25.000€):

Ring: Subaru Impreza WRX STI 2002 2.0 342PS
Alltag: Subaru Impreza WRX STI 2015 2.5 300PS

la2

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Wohnort: Baden Württemberg

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. August 2017, 18:36

das war mal ein richtig schicker wagen und dann auch noch zweimal an der selben stelle verdrückt der wagen, man erkennt sofort am service heft das da was spanisch ist :(
Wie hast du den die Anzeige gefunden von dem Händler und dann auch gleich noch dein eigenes auto gefunden.

Erscheckend wie gut die die autos wieder hinbekommen da will man sich keinen gebrauchten kaufen :(

Aber wie hast du es geschafft zweimal die selbe seite zu erwischen ^^

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 359

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 13. August 2017, 18:39

:kratz: by-the-way, sag, wie geht das mit den Original STI-Felgen mit LK 100 auf den Bildern und Modell STI von 2015? Bevor ein anderer genau diese Frage stellt .... :zwinker:

Gt-Cube

Fortgeschrittener

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 13. August 2017, 18:43

Es gibt doch LK-Adapterplatten!

Was meinst du mit dem Serviceheft?

zweilinkszweirechts

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 11. März 2006

Wohnort: Schwobaländle

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 13. August 2017, 19:51

Im Serviceheft werden keine Unfälle eingetragen.

Sind die goldenen Felgen nicht von nem STI ab 2005, als 5x114,3 kam?

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 7 918

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. August 2017, 23:40

nein das sind 5x100 Felgen

SMeister

Fortgeschrittener

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 14. August 2017, 07:46

Erscheckend wie gut die die autos wieder hinbekommen da will man sich keinen gebrauchten kaufen


Wieso erschreckend ???

Mein Scirocco 16V sah damals nach einem Unfall auch so aus.

Der wurde auch wieder gerichtet und aufgebaut.
Mit dem bin ich danach immer problemlos weit über 200 gefahren.

Wenn ein Karosseriebauer sein Handwerk versteht bekommt er jedes Fahrzeug wieder hin.

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 14. August 2017, 08:01

Das sehe ich genau so.

Selbst beim zweiten Schaden ist gut zu sehen, dass dem linken Längsträger nichts passiert ist. Und selbst wenn der etwas verzogen wäre, könnte man das leicht richten.
Der Schaden wird wahrscheinlich nur deshalb höher ausgefallen sein, weil die Fahrertür und evtl. auch die A-Säule leicht gestaucht wurden und die Airbags ausgelöst haben.
Der Rest ist reine Teiletauscherei und Lackierarbeit.

Was ich allerdings überhaupt nicht nachvollziehen kann: wie kann msn für das Auto noch 47 t € haben wollen??? Ich finde auf mobile.de spontan einen 2017er Neuwagen mit Tageszulassung für unter 40t... :gruebel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EJ20_Hawk« (14. August 2017, 08:12)


olliemaen

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 14. August 2017, 09:34

Krass.

Die Unfälle, das hergerichtete Auto sowie der unverschämte Preis.
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

CHC

Anfänger

  • »CHC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 14. August 2017, 13:41

@la2
Ich habe dem Händler persönlich die originalen Sommerfelgen verkauft und dann mal beobachtet :D
Mir wurde in der Stadt und auf der Landstraße die Vorfahrt genommen


@daddy
Ich hatte Adapterplatten montiert ^^

@EJ20_Hawk
Der Längsträger musste bei beiden Unfällen gerichtet werden.
Beim zweiten Unfall zusätzlich noch A-Säule, Tür und Stoßdämpferaufnahme, richtig.


Wenn man bedenkt das der STI wohl mal eine UVP von 85.000 - 90.000 € hatte,
ist es dort wohl ein "Schnäppchen" :wacko:
Ring: Subaru Impreza WRX STI 2002 2.0 342PS
Alltag: Subaru Impreza WRX STI 2015 2.5 300PS

olliemaen

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 14. August 2017, 14:12

85-90 TEU?

Was war/ ist denn daran besonderes? Tracktool?
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Samski

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 14. August 2017, 14:19

85-90 TEU?

Was war/ ist denn daran besonderes? Tracktool?


Ich habe mal kurz auf Subaru.NL nachgeschaut:

WRX STI vanaf € 90.095!!!

Weiß einer wieso dort Autos sooooo teuer sind?

TurboTobiXT

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 31. Januar 2014

Wohnort: NRW Wolke 7

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 14. August 2017, 14:58

In NL gibt es eine Luxussteuer für PS-Starke Pkw.

olliemaen

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 14. August 2017, 15:06

Die spinnen ... und dann haben sie nicht mal Super Plus in Holland. ;) Ansonsten tolles Land zum Ferien machen.
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Samski

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 14. August 2017, 15:21

Wird die Steuer beim jedem Zulassen fäliig?

olliemaen

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 14. August 2017, 15:27

Habe gerade mal gegoogelt. BPM heisst das Zauberwort, CO2 abhängige Steuer zusätzlich zum Kaufpreis. Beim WRX STI 48.615€ extra!!!

Kannte ich nicht.
Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Benjamin01

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 15. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 14. August 2017, 15:34

das ist aber ganz schön heftig!!!

olliemaen

Schüler

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

Wohnort: WAF

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 14. August 2017, 15:41

Servus
Oliver

WRX STI Sport MY16

Samski

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 14. August 2017, 16:03

BPM ist in den Niederlanden eine Steuer auf Autos und Motorräder. Diese Steuer wird beim Kauf eines Fahrzeuges fällig und hat nichts mit der deutschen KFZ-Steuer (wegenbelasting) zu tun. Diese wird gesondert gezahlt.

Beim Kauf eines Fahrzeuges in den Niederlanden ist die BPM im Kaufpreis enthalten. Wenn man aber ein Fahrzeug aus dem Ausland in die Niederlande einführt, muss diese Steuer extra bezahlt werden.



Die Höhe des BPM wird auf Basis des CO2-Ausstosses eures Autos berechnet. Autos mit einem Ausstoß von weniger als 95 Gramm/km bei Benzinern und 88 Gramm/km bei Dieselmotoren sind von der Steuer freigestellt. Die Höhe der BPM bei Fahrzeugen, die einen höheren Ausstoß haben, werden nach einer Formel / Tabelle berechnet, die auf der Seite des Finanzamtes zu finden ist. Leider ist diese bis jetzt nur auf Niederländisch verfügbar.

Phili_pp

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 12. April 2011

Wohnort: Österreich, Wien

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 15. August 2017, 14:25

Haben wir in Österreich ähnlich, aber nicht ganz so teuer.
trotzdem genug, dann noch die Nova dazu :|

Ähnliche Themen