Du bist nicht angemeldet.

sti

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 24. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 23. Januar 2012, 19:13

zu Thema direkte Lenkung und Servopumpe habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass die Pumpe sich nach ca. 2500km SCHLAGARTIG verabschiedet hat(Auto hatte da nur ca 6000km insgesamt). Ohne Vorwarunung - von jetzt auf gleich. Hat einen leicht erhöhten Herzschlag bei mir verursacht. Habe die Lenkung bei T. MäkinenRacing in Finnland gekauft. Ich fragte dann dort ob der Schaden an meiner Pumpe auf die Lenkung zurückzuführen sei. Man sagte mir dann ich solle ein spezielles Castrolöl verwenden dann sei es gut. Was auch bisher so funktioniert. Allerdings bin ich mit der neuen Pumpe auch erst wieder ca 6000km gefahren. bei mir sind 245/40 18 RE070 auf meinem MY05 montiert was insgesamt bei sehr schneller Fahrt recht gewöhnungsbedürftig ist. Auf kurvigen Landstrassen aber der absolute Hammer

Grüße

sti

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 539

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

62

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:39

Im Sammelbestellungs-thread ist ja Weihnachten (alu rack mounts gratis)...

Ersetzen die dieselben Lager wie die
Whiteline-Lagerbuchsen fürs Lenkgetriebe oder sind die was anderes? Und wie verhalten sich die zu den "STI Group N bushings"???

Kann jemand aufklären?
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

63

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:51

Hi Sören.

Original hast du auch so eine Metal Halbschale zur Befestigung des Lenkgetriebes am Fahrzeug Unterbau.

Nur ist Serien Zustand noch eine Gummischale zwischen der Metalschale und dem Unterbau.

Ja die von Whiteline ist etwas steifer und ersetzt das Subaru Teil. Daher mehr feedback von der Lenkung.

Bei dem Qrack ist es so , (soweit ich die Ami freads richtig gelesen hab) das der Mount so gefertigt ist das die Gummieinlage nicht mehr benötigt wird. Die Alu Mount Halbschale hat direkten kontakt zum Qrack.

Somit gibt dort garnichts mehr nach und das Feedback im lenkrad wird noch intensiever.

ralle75

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: 54439 fisch (rheinlandpfals)

  • Private Nachricht senden

64

Mittwoch, 1. Februar 2012, 23:06

gib es diese alu schale auch einzeln für das original lenkgetriebe?

65

Mittwoch, 1. Februar 2012, 23:23

Nachfragen beim hersteller.

Ansonnsten selbst Ausmessen und anfertigen lassen.

Toby_STI

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. April 2014

  • Private Nachricht senden

66

Montag, 5. Mai 2014, 02:58

Ich muss das Thema hier noch einmal ausgraben...

Gibt es das Q-Rack noch für den GC ?
Bzw. gibt es noch vernünftige Umbausätze für die Serienlenkung ? die meisten Verlinkungen spucken nicht mehr als 404 aus :/

Gruß

Toby

JGusdorf

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 2 770

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Wohnort: Remscheid

  • Private Nachricht senden

67

Montag, 5. Mai 2014, 07:24

Ich weiß nicht ob QRack noch existiert. Ich warne davor bei denen zu kaufen, da Sie die Wäre nicht versenden.
Leise Autos töten Kinder

Toby_STI

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. April 2014

  • Private Nachricht senden

68

Montag, 5. Mai 2014, 13:05

Gut zu wissen JGusdorf.

Die Seite Q-Rack.com ist nicht mehr erreichbar deswegen gehe ich davon aus, dass die Firma wohl auch nicht mehr existiert.
Gibt es vielleicht eine Alternative ?

Gruß

Toby

Tiki1810

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

69

Montag, 5. Mai 2014, 13:11

schade das es die nicht mehr gibt, würde mir gerne wieder ein Q-Rack holen falls ich noch einen weiteren Subaru fahren sollte.
Ich hab meins erhalten von denen damals, sehr schnell sogar, wusste garnich das es da Probleme gab o.O

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 539

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

70

Montag, 5. Mai 2014, 13:36

Gut zu wissen JGusdorf.

Die Seite Q-Rack.com ist nicht mehr erreichbar deswegen gehe ich davon aus, dass die Firma wohl auch nicht mehr existiert.
Gibt es vielleicht eine Alternative ?

Gruß

Toby


Ja, gibt es :D
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Tiki1810

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 5. Mai 2014, 13:50

aber nicht für die Classics, nur für die NewAge wenn ichs das richtig sehe :(

Toby_STI

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. April 2014

  • Private Nachricht senden

72

Dienstag, 20. Mai 2014, 17:02

Leider nicht für den GC8 ;(

Schade :(

rEVOlution

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 046

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

73

Mittwoch, 21. Mai 2014, 19:57

Ich habe noch ein neues RHD GC8 Q-Rack rumliegen. Ev. würde ich davon trennen wenn der Preis passt.
aktuell:
MY96 EDM Impreza GT 2.0 Kombi
MY96 JDM Impreza WRX STI V2 Type RA V-Limited (26/555)
MY04 JDM Impreza WRX STI Spec C Type RA
MY04 JDM Legacy Spec.B WR-Limited

Toby_STI

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 14. April 2014

  • Private Nachricht senden

74

Mittwoch, 21. Mai 2014, 20:04

:post:

Derber_Erpel

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 13. März 2014

Wohnort: Selb

  • Private Nachricht senden

75

Mittwoch, 21. Mai 2014, 21:09

wo kann man denn solch Stuff bestellen? habe via google schon geschaut aber so gut wie keinen Händler gefunden der son Zeug vertreibt... :/

wäre fürn MY02 STI LHD

LG

Andy

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 539

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 21. Mai 2014, 21:16

wo kann man denn solch Stuff bestellen? habe via google schon geschaut aber so gut wie keinen Händler gefunden der son Zeug vertreibt... :/

wäre fürn MY02 STI LHD

LG

Andy


Faktisch Nirgendwo. Q-Rack war der einzige Anbieter, ist aber unzuverlässig, ne Sammelbestellung ist schon gescheitert. OEM gibt es nur für Rechtslenker (japanische Modelle). Bleiben Rally-racks von STI, die es m.W. auch für Linkslenker gibt. Da bist Du aber so weit vierstellig, dass man Weinkrämpfe kriegt. Evtl. im Tommy Makkinen-Shop? Mal googlen.
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Runeflinger« (21. Mai 2014, 21:36)


Derber_Erpel

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 13. März 2014

Wohnort: Selb

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 21. Mai 2014, 21:27

ohh... das is heavy!!! trotzdem danke für die schnelle Info :)

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 539

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

78

Mittwoch, 21. Mai 2014, 21:35

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
ohh... das is heavy!!! trotzdem danke für die schnelle Info :)


Ergo: Gleich :anbet: Jay De Em !!!
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Pfitschi

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Naturns

  • Private Nachricht senden

79

Dienstag, 24. Mai 2016, 14:19

Möchte das alte Thema neu aufgreifen da ich eine alternative gefunden habe :D
Dieses Polnische Rallyteam baut alte Lenkungsgetriebe komplett neu auf und ändert die Lenkübersetzung auf 2.2 lock to lock (12 : 1)

https://www.facebook.com/PRSqstr/

Habe mir eins für 900€ gekauft und falls Interesse besteht berichte ich euch meine Erfahrungen nach dem Einbau :)

-SCHNITZEL-

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 692

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: 97779

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 24. Mai 2016, 14:58

@Pfitschi:
Hier gabs schon eine größere Bestellung bei PRS ;)
PRS-Sammelbestellung ab Post 267

:tschuess:

Ähnliche Themen