Du bist nicht angemeldet.

jeeptaucher

Anfänger

  • »jeeptaucher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. November 2010, 18:28

Fehlercode 2021 ?

Hallo
HILFE !

Mein STI ist krank. kein Husten kein Schupfen kein Fieber.

Motorkontrolle ist an. Eine eingeschränkte Diagnosemöglichkeit sagt : Fehlercode 2021 " Geber Saugrohrklappensteller, Saugrohrklappe 2 Kurzschluß nach Masse "
Fehler ist löschbar, kommt aber sofort wieder.

Kennt das Jemand ?
Was ist zu tun ?
Ist die Saugrohrklappe die Drosselklappe ?
Warum Saugrohrklappe 2 ( ich sehe nur eine )
STI 2006 2,5

Bitte um Hilfe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MEKA« (11. November 2010, 19:36)


MEKA

Super Moderator

Beiträge: 1 667

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. November 2010, 19:39

Meine Vermutung:

Saugrohrklappen sollten bzw. könnten die TGVs sein. Einfach mal ein bisschen nach TGV suchen. Dann findest du etwas darüber.

Die sind für die Luftverwirbelung beim Kaltstart.
Vielleicht hat die Kabel ein Marder angebissen. Die Klappen sitzen zwischen Ansaugkrümmer und Block.
Da ist vorne so ein kleiner Motor drauf und hinten ein Sensor oder umgekehrt. Einfach mal die Kabel überprüfen.
Vielleicht sitzt auch ein Stecker nicht richtig.

Gruß MEKA
Mein Forry ist ein Hybrid, er verbrennt Kraftstoff und Reifen.

vonderAlb

Erleuchteter

Beiträge: 9 695

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. November 2010, 09:25

Fehler P2021 lautet wie folgt:

P2021 NIEDRIGE SIGNALSPANNUNG IM STROMKREIS DES STELLUNGSSENSORS/-SCHALTERS DES SAUGROHR-SCHALTSYSTEMS (BANK 2)

Es ist so wie @MEKA schon vermutet. Verfahre so wie er vorschlägt (Kabel und Stecker überprüfen) und wenn das nicht hilft musst du in die Werkstatt und den Sensor tauschen lassen.
Andreas

Subaru Outback 2.5i Sport MY18
[url=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/981718.html[/url]

jeeptaucher

Anfänger

  • »jeeptaucher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 12. November 2010, 22:33

Hallo
Danke für die Antworten.


Mein Subaru Dealer sagt den Sensor gibts nur mit der ganzen Machanik komlpett. kostet dann ca 380,- + 19 %

Weiß jemand ob man den auch einzeln kaufen kann?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MEKA« (13. November 2010, 07:17)


jeeptaucher

Anfänger

  • »jeeptaucher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 13. November 2010, 23:05

Hallo

Habe zwei Lösungen gefunden.

1. Hab das Ding heute zerlegt Sensor geöffnet eine oxidierte Stelle im Sensor gereinigt und wieder verklebt.
Der Sensor ist total simpel aufgebaut
bis jetzt ( 1 Stunde Probefahrt ) ist wieder Alles OK

2. e-bay USA Sensor einzeln knapp über 100 USD.

black WRX

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 3. Mai 2009

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 13. November 2010, 23:19

Hi...

Also falls Sensor und/oder Stellmotor von den Drallklappen die gleichen wie beim MY03 WRX sind, könntest du die von mir haben, da ich Sie ausgebaut habe.
Ich nehm auch bestimmt keine 380 Euronen dafür.

Gruß black 8)
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist..." Henry Ford

Nillo

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 29. September 2010

Wohnort: Mühlhausen im Täle

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Januar 2018, 08:03

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit auch den Fehler P2021: Luftaktventil Positionssensor 2 Schaltkreis, niedrig.
Der Fehler geht manchmal von selbst wieder für kurze Zeit weg und kommt dann wieder. Wenn ich ihn lösche, kommt er auch nach einiger Zeit wieder. An dem Kabel kann ich keine defekten Stellen sehen. Zumindest soweit ich das Kabel verfolgen kann.

Auf welcher Seite ist denn die Bank 2? Fahrerseite?
Kann das Problem auch von dem Stellmotor der Drallklappe stammen bzw. die Drallklappe festhängen?

Bevor ich einen Sensor zerlege, will ich mir zumindest sicher sein, dass ich auf der richtigen Seite bin.
Impreza WRX BJ 2007

Gruß Nillo