Du bist nicht angemeldet.

fware

Schüler

  • »fware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. September 2017, 11:08

Update Gracenote Datenbank

Für alle die auch noch eine alte Gracenote Datenbank im Radio haben (mein Forester MY 2016 hatte auch ne Alte)

Hier gibts das Update (Subaru USA)

https://content.subarunet.com/snet/busin…o_downloads.htm

F10 Gracenote Media Database Update 1_1_17 (TSB 15-208-17) = http://download.subarunet.com/ssmiii/GN_NU_-1.exe

Speichern,
Starten und Inhalt auf USB-Stick packen so dass die GraceNote_info.txt im Root liegt und daneben der gracenote_data Ordner/Verzeichnis.
Radio einschalten
Stick rein
Über die normalen Einstellungen auf Gracenote-update und starten (aslo kein verstecktes Menü)
Braucht so 20 Minunten, also keine Panik wenn der Balken sich die ersten 10 Minuten nicht ändert.

Der Radio holt sich die Bilder für MP3 files aus der Datenbank und nicht vom Stick, auch wenn da ein entsprechendes JPG mit im Ordner ist.
Jetzt kenn er einige Alben und Künstler mehr als vorher.

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. September 2017, 17:03

Hallo,

.....ja das Gracenoteupdate gibt's schon ewig - glaube seit Aug. 16

Leider ist diese Datei das File für die USA - das Europafile heißt GN_EU_~1.001 und ist um einiges größer.

Version ist dann "8435"

...leider, wie so vieles, hat das noch nicht den Weg zu Emil Frey gefunden!

Ich hab im August sogar eine neue Headunit direkt aus Belgien bekommen - auch noch mit der alten Gracenote-Version :-(

Man findet diese 8 Files auch nirgends im Netz zum runterladen....

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »figure_of_disguise« (24. September 2017, 17:08)


Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. September 2017, 17:12

Hallo,

...ach noch ein Tipp:

ich hab die Cover direkt in die MP3-Files kopiert - die haben dann Vorrang vor Gracenote.
.....also jeder Titel beinhaltet das Cover.

....ist auch besser bei Zufallswiedergabe.

LG

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 24. September 2017, 20:44

@figure_of_disguise:

Kennst du da zufällig einen guten Editor, der das vielleicht schon automatisch macht? Titelbilder hatten früher für ich keine Priorität, da das alte Radio die eh nicht anzeigen konnte.

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. September 2017, 17:56

Hallo,

.......ich hab Mp3tag - das funktioniert echt gut....

LG

fware

Schüler

  • »fware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. September 2017, 15:02

Ich hab jetzt einige Versuche gemacht was das Radio (ohne Navi) mit Bildern für die Songs macht.

Ergebnis: Alles was als Bild im ID3 Header der MP3's drin ist wird ignoriert, ist also völlig egal und auch ein Folder.jpg im Ordner hat keine Wirkung/Anzeige.

Wenn Bilder, dann aus der Gracenote Datenbank.

Ändert man das Genre eines Tracks ändert sich auch das Bild auf dem Bildschirm.

Da kann man sich die Arbeit sparen und die Bildanzeige einfach abschalten. Bring nix.
Ich hab aber im März ein Softwareupdate fürs Radio bekommen. Ob die Vorängerversion das anders gemacht hat kann ich jetzt nicht mehr prüfen.

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. September 2017, 22:16

Hallo,

...also bei mir geht das gut - solange der Track geladen wird ist das Gracenote Symbol zu sehen und wenn der Titel losspielt wird das in den Titel geladene Cover angezeigt.

Hast du die Cover anzeigen einstellung richtig eingestellt?

LG

fware

Schüler

  • »fware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 29. September 2017, 07:58

Hast du die Cover anzeigen einstellung richtig eingestellt?


Gbits da was Anders als Ein/Aus ?
Bei mir jedenfalls nicht.

Hast Du das Software-Update drauf ?
Vielleicht liegts ja daran. Voher hatte ich eine Eintellung mehr, was Audio/MP3 anging (so was wie update datenbank....) Kanns aber jetzt nicht mehr finden.

Habe PE9407 als Software drauf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fware« (29. September 2017, 10:34)


Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 29. September 2017, 17:11

Hallo,

...ich habe die noch nicht veröffentlichte PE9408.

Aber mit PE9407 ging das bei mir auch schon......

Haben die Cover das richtige Format - ich könnte dir mal zum Spaß ein Track von mir schicken zum testen??

LG

fware

Schüler

  • »fware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. September 2017, 09:14

Also ich habs mit JPG 600x600 und 800x800 versucht.
So was kam von eMusic und Co. gleich mit und der Windows palyer kann das und Mp3Tag kann die auch anzeigen....
Hab auch neu mit Mp3Tag gesetzt, auch verschiedene Codec für die Tags und co. Alles nix = nur Gracenote, nie MP3

Ich schalte die Anzeige der Cover einfach ab. Ist mir zu viel Aufwand das Gelumpe....
Ging bisher auch ohne, wird auch weiter ohne gehen.

Subaru kann auch nichts dazu sagen, bei manchen Tracks gibts ein Bild, oder nur von Genre oder gar nix.
Ahnung habe die auch nicht.

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 30. September 2017, 16:08

Hallo,

....hab grade mal meine files angeschaut - meine cover sind nie größer wie 500x500.

LG

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 30. September 2017, 16:54

Coveranzeige ohne Gracenote Datenbank

Danke an @figure_of_disguise: Das Programm ist sehr praktisch zum umbenennen und vereinheitlichen von Titeln. Automatisches suchen der covers habe ich allerdings nicht gefunden (habe aber auch nicht intensiv gesucht, muss ich gestehen)
Dafür habe ich ein anderes Programm gefunden, welches sich die Cover automatisch im Netz sucht: "MP3Cover" (wer hätte das gedacht 8o )

Vorgehensweise:

Vorher Sicherheitskopien anlegen!
Mit MP3Tag das MP3 File in ein sinnvolles Format bringen. Damit die Anzeige später sinnvoll ist sollte der Dateiname nur den Titel enthalten, ansonsten müssen nur Titel und Interpret im iDTag angegeben sein:

(das cover wird hier angezeigt, da die Ansicht automatisch aktualisiert wird wenn man den nächsten Schritt ausführt, hab den Screenshot erst hinterher gemacht)

Danach kann man mit MP3Cover nach den Covern suchen:


Danach sieht das ganze dann so aus. Die MP3s kann man jetzt noch in einen Ordner legen der den Album-titel trägt (und nicht Test) dann sieht es perfekt aus.


Finde es etwas schade, dass man die Ansicht im Radio nicht einstellen kann.

Links zu den Programmen:
MP3Tag: link
Mp3Cover: link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Retikulum« (30. September 2017, 17:19)


Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 30. September 2017, 17:02

Hallo,

.....wenn du im Programm Mp3tag oben auf Tag-Quellen klickst, dann kommst direkt zu den Coververzeichnissen....

Da werden dann die Titelnamen und Cover geladen.

Man kann auch ganz einfach alle Titel makieren und das Cover in alle einfügen.

LG

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 30. September 2017, 17:32

Danke, probiere ich mal.
Meine Methode klappt auch nicht immer zuverlässig, merke ich gerade. Die Trefferquote von "MP3Cover" könnte höher sein.

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 30. September 2017, 17:35

Hallo,

...ja man muß Bild und Titel schon vergleichen - gibt oft mehrere Versionen!

LG

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 5. November 2018, 07:15

Ich krame das Thema noch mal vor...

Seit dem letzten Update meiner Headunit am 02.11.18 treten folgende Phänomene auf:
- mein Handy erkennt die Freisprecheinrichtung nicht mehr
- nahezu alle Cover meiner Songs (auf USB Stick) werden von den Covern der (besch...) Gracenote Datenbank überlagert

Kann man diese Gracenote-DB nicht einfach deaktivieren lassen, so dass automatisch immer die Bilder in den MP3s angezeigt werden?
Und hatte das von Euch schon mal jemand, dass nach einem Radioupdate das Handy die BT-Kennung des Radios nicht mehr findet?

vg, Tino

fware

Schüler

  • »fware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 5. November 2018, 09:48

Und hatte das von Euch schon mal jemand, dass nach einem Radioupdate das Handy die BT-Kennung des Radios nicht mehr findet?

Ja, ist nun mal so.
Einfach neu Verbinden und Gut. Vorher das Radio vom Handy löschen. Hat mit dem Rücksetzten des Radios zu tun. Dabei kann sich auch die BT-Kennung ändern und das Radio kennt dein Handy auch nicht mehr.

Zu den Covern.
Wann das Radio das Cover aus den MP3 anzeigt und wann nicht ist bei mir ein Glückspiel.
Mit neu formartiertem Stick gehts besser, aber nicht immer. Egal welche Größe die haben. Die Funktion ist bei dem Radio ein Murks.

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 6. November 2018, 19:12

Kleines Update zu meinen "Radioproblemen":

Bluetooth Freisprechen geht wieder, lag definitiv an meinem iPhone. Scheinbar haben sich ein paar Neuerungen in der Telefonbedienung (der Headunit) durch das vom Händler installierte Radioupdate ergeben. Man kann nun ein paar Einstellungen mehr vornehmen, als vorher, speziell, was Telefonlautstärke etc. betrifft. Leider kann ich auch jetzt die Gracenote-DB nicht deaktivieren. So eine technische Umsetzung ist Mist, man sollte dem User zumindest die Wahl lassen, ob er/sie die Datenbank nutzen will oder eben nicht. Naja, was soll´s.

vg, Tino

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 9. November 2018, 19:22

Hallo,

...was für ne FW hast denn jetzt drauf?

VG

Ähnliche Themen