Du bist nicht angemeldet.

jojo42

Anfänger

  • »jojo42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. November 2011

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:24

Kontrolllampen SVX

Hallo SVX Freunde, habe seit einiger Zeit folgendes Problem: Meine 8 Kontrollleuchte , untere Reihe, flackern ab und zu, ohne das irgend welche technischen Probleme entstehen. Klopfen hat, so glaube ich, auch kein Wirkung. Einmal brannten alle roten Leuchten ,unten, lichter loh, ohne Beeinträchtigung, für ca. 20 sec. Es ist schon gruselig, da man ja nicht weiss, ob man an einer blöden Stelle im Stadtverkehr, Berlin, hängen bleibt.
Von unten, bei dem Auto muss man schon ein Schlangenmensch sein, ist wohl kein rankommen.
Frage? Ist eventuell der Stecker , drei befinden sich auf der Rückseite, nicht richtig drin, da doch keine Funktionen ausfallen und die Lampen ja, wie der Name sagt, zur Kontrolle sind. Ich hab mir über e-bay mal eine komplette Armatur besorgt und kann die Stecker sehen!! Bei Störungen sind ja nicht gleich alle Lampen betroffen.
So, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, ehe ich zur Werkstatt gehe, die das Auto auseinander nehmen.
Svx Bj, 1994
Gruß jojo

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 546

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:39

Eine erhellende Antwort scheint schwierig bis unmöglich.

Also musst Du probieren. Und dies bedeutet m.M. nach, dass Du alle Steckverbindungen, derer Du unter dem Armaturenbrett habhaft wirst, löst und wieder zusammensteckst.
Orakel könnte nämlich darauf hinweisen, dass es schlicht an einem Kabel(chen) liegen könnte, welches den notwendigen Durchgang verloren hat.

jojo42

Anfänger

  • »jojo42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. November 2011

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 30. Dezember 2016, 21:43

Danke Daddy, dein Vorschlag , hab ich mir schon gedacht und versucht, ist aber alles so unzugänglich und eng!!!! Ob mit Diagnose-Auslese dem Fall auf die Spur zu kommen ist??? Geht natürlich nur bei Subaru!!

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 546

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 31. Dezember 2016, 11:46

Danke Daddy, dein Vorschlag , hab ich mir schon gedacht und versucht, ist aber alles so unzugänglich und eng!!!! Ob mit Diagnose-Auslese dem Fall auf die Spur zu kommen ist??? Geht natürlich nur bei Subaru!!


Aus Deiner Fragestellung heraus und den von Dir geschilderten DIY-Beschränkungen und "Verrenkungen" bleibt dann in der Tat nur der nächste Schritt zum Freundlichen. Einen "Erfolg" kannst Du nur bis dahin erhoffen ...aber ich kann mir den (leider) auch nicht wirklich vorstellen.