Du bist nicht angemeldet.

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juni 2018, 15:04

News vom Vesperbrett

Hallo,

....nachdem meine ersten Versuche nicht so ansehlich waren und ich deswegen den Thread im Forester-Forum gelöscht habe, sind die aktuellen Sachen langsam herzeigbar.

Da ich jetzt auch andere Modelle gemacht habe, stell ich das mal hier rein.

Wer Interesse hat kann sich ja melden........

Namen und Widmungen sind kein Problem.


VG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »figure_of_disguise« (5. Juli 2018, 17:52)


knie

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Juni 2018, 08:31

Gefällt mir sehr gut und verdient meinen Respekt!
Subaru Levorg GT-C MY17

Draco

SC+ Mitglied

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

Wohnort: Landkreis - Lippe

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Juni 2018, 22:06

Kann man bei dir ne Bestell-Liste aufgeben? (Ernsthafte Frage!) Abnahme mindestens 4 Stück, würde aber in meiner WA-Gruppe mal fragen ob die ggf. auch Interesse hätten. Vor allem den Baja find ich super geworden auch mit den Details der Scheinwerfer etc. :love: Wär das auch mit Front- & Heckansicht möglich wie beim Forester? 8o :love: :D
Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten E-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

knie

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Juni 2018, 07:48

Die Bilder müssten doch von den technischen Datenblättern sein oder?
Kommt mir jedenfalls sehr bekannt vor...


Mit was für Kosten müsste man rechnen (Material+Arbeitszeit und zzgl. Versand)? Wird bestimmt einige Interessenten geben, spätestens wenn es in FB seine Runde macht ^^
Subaru Levorg GT-C MY17

stueckchen

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 4. August 2016

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Juni 2018, 19:39

Wow, die sind echt :love:
Wir hätten auch Interesse an zwei Brettern. Eins für nen Legacy und eins für einen STi. Wenn es geht den STi mit Spoiler. Was kostet das denn? Ggfs. mit Versand?
Echt ne tolle Arbeit :thumbsup:

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Juni 2018, 22:55

Hallo,

.....ja genau - das sind die Bilder aus den Bedienungsanleitungen.

Danke für den Levorg - auch ne schöne Vorlage!

Hört sich jetzt einfach an, aber ist echt Arbeit die in einer entsprechenden Auflösung hinzubekommen - einiges hab ich auch von Hand pixelweise korrigiert.

Ehrlich gesagt dachte ich zwei, drei Leute hätten vielleicht Interesse - sieht wohl nach mehr aus :-)

Am besten wir sammeln etwas - dann kann man vielleicht die Brettchen billiger einkaufen, Versand werd ich mal checken, aber die Dinger wiegen ja kaum was.......sollte auch nicht so wild sein!?

.......was ich leider nicht gefunden habe, ist ne Vorlage vom Brat - der wär auch cool.

Den WRX macht man besser nur als Vorderansicht in groß - der Kühlergrill ist so fein, das die einzelnen Karos beim Schleifen rausfallen.

VG

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »figure_of_disguise« (5. Juli 2018, 17:52)


knie

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Juni 2018, 07:38

Dann bin ich mal gespannt was Material+Aufwand+Versand zusammen kostet.
Melde jetzt einfach mal Interesse für 2 Stück Levorg!

Wenn du nicht in der FB Gruppe bist, dann könnte man deinen Beitrag (nur mit deiner Zustimmung) dort erwähnen/verlinken?
Subaru Levorg GT-C MY17

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Juni 2018, 20:42

Hallo,

also heute hab ich verschiedene Hölzer probiert - der Levorg auf Eiche ist nichts, der Forester SG ist Akazie und der Legacy Buche....die find ich ok!

Also ich würde wohl Buche-Brettchen vorschlagen - unverleimt - die Nahtstellen und unterbrochene Maserung schauen nicht so schön aus.

......die Bambus-Brettchen sind relativ teuer, sehen aber geölt echt schön aus.......vielleicht find ich die irgendwo günstiger, werd mal am Wochenende suchen.


VG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »figure_of_disguise« (5. Juli 2018, 17:53)


berndi

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Kreis Waldshut

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 29. Juni 2018, 16:33

Ich hätte auch Interesse - wenn´s geht ein 07er Legacy Kombi. Buche oder Bamus fänd ich auch am schönsten.
Edit: Macht sich vielleicht auch schön als Wandbild... Ah, und wie gross sind die Brettchen?

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 29. Juni 2018, 17:09

Hallo,

.....das sind ganz normale Frühstücksbrettchen 23x15x1cm.

VG

Draco

SC+ Mitglied

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

Wohnort: Landkreis - Lippe

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 30. Juni 2018, 14:38

Also wenn man sich schon sowas feines zulegt, dann finde ich sollte es an ein paar Euro nicht scheitern, man will ja auch lange Freude daran haben 8) Da wär ich schon für gutes Bambus-Holz :thumbup:

Mal ne´ technische Frage: Wird das in das Holz von dir reingebrannt (per Hand?) oder reingelasert oder ähnliches? Wenn du sagst dass du auch teils die Pixel editiert hast, ließe sich darauf schliessen dann persönliche Texte etc. ja auch möglich wären? :love:
Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten E-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

IKR

Fortgeschrittener

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 30. Juni 2018, 15:39

1. Finde ich ganz toll und wäre auch wirklich an einem Brett mit dem XV 2012/17 interessiert. Und für meine eigene "Subaru-History" zusätzlich an einem Brett mit dem Impreza 2005, dem Forester SG und dem Forester SH.

2. Will jetzt keine "schlafenden Hunde wecken", aber wenn du schreibst, du nimmst die Vorlagen aus den entsprechenden Bedienungsanleitungen, gibt es da keine Probleme mit dem Copyright von Subaru? Ist das abgeklärt?

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 30. Juni 2018, 16:57

Hallo,

......also die Fahrzeuge sind Lasergeschnitten und der Text ist ne Lasergravur - ich hab meiner Freundin mal zu Weihnachten ne Laserschneidemaschine geschenkt (für Papercraft), aber manchmal darf ich auch ran :-)

Andere Texte oder Logos sind kein Problem, entweder ihr habt ne Vorlange oder wir machen selbst was.

Das ist schon so 2-3mm tief im Material also ist die Abnutzung beim Schneiden und so ist kein Problem.

Ich würde die Dinger halt nur mit der Hand waschen, viele Bretter kommen ja dann krum aus der Spülmaschine.

Ja das Copyright - ich seh das eher entspannt, was gibt's denn für Subaru besseres, wie begeisterte Kunden die ihren Subaru "zum fressen" gern haben??

Aber ich wollte eh mal zu meinem Händler - der ist recht nett und hat vielleicht auch Interesse an sowas, vielleicht hat der auch den "richtigen" Ansprechpartner bei Subaru Deutschland.

VG

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 30. Juni 2018, 17:33

Hallo,

.......grad mal bißchen gelesen - also das Copyright ist rechtlich nicht von Bedeutung im europäischen Raum.

Hier bei uns dreht sich alles um das Urheberrecht, mit diesem wird noch eine "Schöpfungshöhe" verbunden.

Also bei einer gewöhnlichen Bedienungsanleitung, die ja nur eine Aneinanderreihung technischer Daten und Bedienhinweise ist, kann man wohl kaum von einer Schöpfungshöhe sprechen.

.....mal sehen was Subaru Deutschland dazu sagt.

VG

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Juli 2018, 08:33

Hi,

meine Mutter hat eine Firma für Industriedesign, daher kenne ich mich mit dem Thema Laserschneiden/Lasergravur etc. ganz gut aus. Du hast Dir hier sehr viel Arbeit gemacht und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

ABER VORSICHT - und das meine ich jetzt wirklich ernst!
Hast Du daran gedacht, dass Du mit der Verwendung von offiziellen Subaru Vorlagen/Bildern ggf. einen erheblichen Urheberrechtsverstoß begehst. Unabhängig, ob Du mit den Brettchen Geld verdienst oder nicht, Du brauchst die Genehmigung von Subaru, um die Abbildungen zu verwenden!!!
Ich möchte Dich nicht belehren - nur davor bewahren, dass irgendein oberschlauer Anwalt die Teile sieht und das Geschäft seines Lebens wittert... Schau mal auf die Subaru Homepage, dort könnten u.U. Logos eingestellt sein, die frei verwendbar sind, bei den Fahrzeugabbildungen hätte ich da jedoch so meine Zweifel. Und Subaru Deutschland ist da nicht wirklich der Ansprechpartner - das richtet sich nach den Vorgaben vom Mutterkonzern in Japan.

Also vorher noch mal abklären! :traurig:

vg, Tino

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harlekin256« (5. Juli 2018, 08:47)


  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Juli 2018, 17:54

Hallo,

.....ja wahrscheinlich ist's besser wir lassen das.

VG

IKR

Fortgeschrittener

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. Juli 2018, 21:35

Ist zwar schade, die Idee mit den Frühstücksbrettern fand ich originell und gut, aber eine Verletzung von Urheberrechten kann sehr teuer werden.

stueckchen

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 4. August 2016

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 6. Juli 2018, 10:01

Schade :crying: , aber wir wollen ja keinen ins Unglück stürzen :s_dagegen:

  • »figure_of_disguise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 6. Juli 2018, 18:33

Hallo,

....ich hab jetzt mal ne nette Mail an Subaru Deutschland geschrieben.

Warten wir mal ab, was zurückkommt!

VG

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 6. Juli 2018, 20:47

Dann halt uns hier mal auf dem Laufenden, die Antwort (sollte überhaupt eine kommen) wäre insofern interessant, als dass SD hier ohnehin die Rückendeckung aus Japan benötigt. Ich spekuliere mal, sie werden nur Allgemeingeschwurbel schreiben und davon abraten.
Aber mit so einem Lasergerät kann man allgemein tolle Sachen machen - da fällt Dir sicher auch was "Eigenes" ein :thumbup:

VG, Tino

Ähnliche Themen