Du bist nicht angemeldet.

Yoshi

Schüler

  • »Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 15. November 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 20. August 2017, 17:28

Probleme mit 7" F10 Multimediasystem mit Navi

Hallo zusammen

Ich habe gerade kein passendes Thema gefunden, drum dieses erstellt...

Seit Frühling bin ich Besitzer eines Levrog in der Luxury Ausführung mit dem dazugehörigen 7 Zoll Navi.

Da es sich um einen Demowagen handelt, war kürzlich der 1. Service fällig. Ich habe mich von meiner Werkstatt überreden lassen, gleichzeitig das Subaru Sound Upgrade einzubauen.

Seit dem habe ich folgendes Problem: Steht der Levorg in der Sonne oder ist warm gefahren, kommt kein Ton mehr aus der Audioanlage, nicht beim Navi, Freisprechen oder Musik. Auch machen die Touchscreen Tasten keine akustische Rückmeldung mehr, ansonsten funktioniert der Screen einwandfrei.
Starte ich das FZ neu geht es mal, mal nicht.
Meine Werkstatt hat folgende Komponenten getauscht: Multimediaeinheit, vom Sound Upgrade den Kabelstrang und die Endstufe. Sie meinten jetzt müsste es sicher funktionieren.... Leider Fehlanzeige habe den Fehler immer noch ich muss den Motor mindestens 2mal Starten damit ich Ton habe.

Hat irgendjemand eine Idee wo man den Fehler noch suchen könnte, ich habe von meiner Werkstatt vernommen das sie mit ihrem Latein am ende seien...

Besten Dank für euer Inputs

Gruss
Yoshi

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 215

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 20. August 2017, 22:32

Hallo @Yoshi: ich habe bei meinem Levorg auch vereinzelt das Problem, das nach dem Starten das Radio machmal stumm bleibt.
Ich habe festgestellt, dass es die Clarion-Endstufe war die nicht sauber eingeschaltet hatte aus der Head-Unit kam der Ton raus. Bisher war nach einem Motorneustart wieder alles i.O.

Mein Gedanke ist, wenn es mich weiter nervt, will ich einen Schalter in das blaue Kabel einbauen, womit die Endstufe die Einschaltinfo bekommt.
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Yoshi

Schüler

  • »Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 15. November 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 20. August 2017, 22:59

Hallo Ampel2

Danke für dein Feedback.
In dem Fall heisst es wohl bin ich mit der Fehlersuche am Ende. :D
Somit kann ich meiner Werkstatt sagen: Sound Upgrade raus und Fehler sollte getilgt sein. Dann verzichte ich halt auf besseren Sound. Weil Technik die nicht funktioniert, macht mich hässig. ;)

Aber ehrlich das will auch heissen, dass diese Endstufe von Clarion nicht viel taugt, wenn dieser Fehler auftritt und kein Einzelfall ist. Oder sagen wir mal das von Subaru gewählte Set passt nicht zum Levorg?
Zu erst hatten wir gedacht, das einfach die Endstufe einen "Schuss" hat, aber der Fehler mit der zweiten auch auftrat, war die Idee vom Tisch, ausser natürlich es gebe eine fehlerhafte Serie und beide Stammen von dieser. ?(

Wie meinst du das mit dem blauen Kabel? Heisst es dann, das du die Endstufe immer manuell einschalten musst?

Gruss + Dank
Yoshi

MAD_LE

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 21. August 2017, 06:00

Problem habe ich auch. Bei mir tritt es aber auf, sofern nur kurze Zeit zwischen Motor aus und Motor an ist.

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 215

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 21. August 2017, 13:01

@MAD_LE: hast du auch den Clarion Verstärker drinn ?
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

MAD_LE

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 21. August 2017, 13:11

@ampel2: Ja, habe ich.

Yoshi

Schüler

  • »Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 15. November 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 21. August 2017, 18:26

Spannend in dem Fall erhärtet sich meine Theorie das sich die Clarion Endstufe und der Levorg nicht so richtig vertragen... oder gibt es einfach eine Fehlerhafte Serie dieser Clarion XC1410 Endstufe?

Klar jetzt könnte man natürlich die Seriennummern vergleichen.... ob das was bringen wird.. naja auf jeden Fall bin ich froh das ich den Fehler gefunden habe.

Meine kommt morgen raus... ich werde das Geld in was anderes investieren ;)

Gruss
Yoshi

  • »figure_of_disguise« wurde gesperrt

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 21. August 2017, 18:41

Hallo,

......dieses "Soundupdate" ist nicht mehr wie ein schlechter Scherz!

Für den normalen Gebrauch ist die Ausgangleisteung der Headunit ausreichend.

Kauf die lieber das "Kicker-Update" in den USA - ist Plug'n'Play und hast du selbst in ner Stunde eingebaut.

Oder Bastel selbst was mit Adapterringen.

Hab ich bei meinem Forester auch gemacht, bin zufrieden mit dem Ergebnis.

LG

Yoshi

Schüler

  • »Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 15. November 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 21. August 2017, 20:25

@figure_of_disquise: an die Kicker aus den USA habe ich auch gedacht.... es gäbe sogar noch die Tweeter (H631SFJ101) in der gleichen Qualität

Mal schauen.... erst mal Rückbauen lassen...

Gruss
Yoshi

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 22. August 2017, 10:37

Überprüf doch mal die Status LED der Clarion Endstufe, wenn es mal wieder nicht funktioniert. Ansonsten würde ich mal den Händler konfrontieren. Es sollte doch noch Garantie darauf sein?!

MAD_LE

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 22. August 2017, 11:29

LED passt. Bei mir wurde auch schon Endstufe und Kabelbaum getauscht. Den tatsächlichen Grund hat man nie gefunden.

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 215

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 22. August 2017, 15:30

Bei mir leuchtet die blaue LED vom Clarion-Verstärker auch wenn kein Ton raus kommt.
Wollte in den letzten Tagen nachschauen ...siehe da dann tritt kein Fehler auf :-)
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Yoshi

Schüler

  • »Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 15. November 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 22. August 2017, 20:20

Hallo zusammen

Bei mir wurde alles einmal getauscht... der Fehler bleibt... LED der Endstufe leuchtet immer...
die Spannung stimmt auch....

Aber ab heute ist es nicht mehr mein Problem: habe wieder "downgegraded" :D

Subaru Europa kann sich das Teil sonst wohin stecken. ;)
Dumm gelaufen ist das Ganze für meine Werkstatt die haben einige Stunden kostenlos gearbeitet....

Gruss

Yoshi

bonidinimon

SC+ Mitglied

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 22. August 2017, 21:02

Gut zu wissen, dass es nun eindeutig am Soundupgrade bzw. der Clarion gelegen hat.
Ja nu, ganz kostenlos vielleicht nicht? Könnte mir vorstellen, dass sie die Rechnung direkt dem Autobauer zuschicken :D
Bestellst du jetzt auch die Kicker?

Wünsche viel Spass mit dem Levorg (ohne nervige Bugs!) :)

  • »figure_of_disguise« wurde gesperrt

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 22. August 2017, 21:32

Hallo,

....dieses Sound-Update ist ein Alleingang und hat nichts mit dem Hersteller zu tun - auf den Kosten bleiben die selbst sitzen!

In den unterschiedlichen Märkten, werden unterschidliche Produkte angeboten - die Japaner bieten z.B. wieder andere Lautsprecher an in Japan, SOA hat Kicker, wir wir ja wissen....

Man bietet immer das an, was im jeweiligen Land einen guten Ruf genießt.......

Für Harman Kardon interessiert sich in Japan keine S**

LG

  • »figure_of_disguise« wurde gesperrt

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 22. August 2017, 21:44

Hallo,

....grad nochmal geschaut - in Japan bieten sie für den Forester "diatone ncv impact" an.

Dann noch Panasonic und Sound Design - also alles Plug'n'Play Systeme....

LG

  • »figure_of_disguise« wurde gesperrt

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 22. August 2017, 21:49

äh..

Sonic Design nicht Sound Design!

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. August 2017, 14:27

Hm... meine Rainbow Dream 4 Endstufe macht keinen Ärger. Ich würde mal durchmessen (Audiosignal, Spannung und ggf. wenn vorhanden Remotesignal).