Du bist nicht angemeldet.

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juni 2017, 02:03

98 Legacy GT-B Limited ...neuer Daily!

Ich hatte keinen Bock mehr auf den schwarzen Legacy GT-B Automatik den ich bisher als Daily genutzt habe, konnte einfach keine Motivation aufbringen den zu reparieren, vermutlich weil es einfach ein günstiger Spontankauf war.

Eigentlich wollte ich einen kleinen, sparsamen Micra K10, wo 5 Sachen dran kaputtgehen können und der ansonsten immer weiterläuft... leider ist zeitgleich ein Limited bei Mobile aufgetaucht.
Heute konnte ich ihn dann abholen.
Frisch aus Japan eingetroffen, Ölwechsel und TÜV gemacht.






Vom technischen Zustand ist der Wagen top. Alle Service bei Subaru gemacht, im japanischem Serviceheft vermerkt und die Bestätigungen über den Service liegen auch vor. Das original Handbuch ebenfalls.
Bis auf die hässlichen Felgen, Reifen Kartenleser m it Antenne (?) und einen Turbo-Timer ist der Subaru komplett original. Auch das richtig hässliche Chromzeug und die Leuchte im Kofferraum ist original Subaru-Zubehör. :D

Von mir gabs heute erstmal eine Kofferraumabdeckung, da diese beim Subaru nicht dabei war. Ein Freund hat dann noch die Klimaanlage befüllt, da diese beim Import neuerdings entleert werden muss und der Händler es nicht mehr geschafft hat diese zu befüllen. Ausserdem habe ich den Subaru mal gewaschen . ;)
Der Plan ist relativ simpel... ein paar Dinge ausbessern, Chrom weg, teilweise lackieren, OEM Felgen usw. Soll bis auf kleinere ModsOEM bleiben und einfach nur ein angenehmer Daily werden, für das andere Zeug hab ich ja meinen Sommer-Limited. :)

Stoßfänger vorne hat ein paar Macken, wird zusammen mit der Heckstoßstange, Kofferraumklappe und den Schwellern dann lackiert.


Hinter den Türen gewohnt versifft, wird alles gesäubert, das Chrom kommt weg, ist zum Glück nur aufgeklebt.


Der Turbo-Timer bleibt, den find ich nicht schlecht, das komische Kartenlesegerät links kommt samt Antennen weg... denke das war für eine automatische Maut oder Parkgebühr.
Hab im Keller noch ein Sony Minidisc-Radio mit DSP, das wird hier einzug erhalten, evtl. mach ich noch ein bischen mehr mit Audio, hab ja noch den Kram aus dem schwarzem Legacy.


Im Kofferraum fallen bald ein paar Teile weg...z.B. dieses Ding an der Heckklappe wo ich bisher noch nicht weiß, was es überhaupt für eine Funktion hat...


...genau wie die hässliche Lampe oben rechts. Der Laderaum-Schutz bleibt, ist zwar nicht schön, aber erfüllt seinen Zweck.


Der Streifschaden auf der Beifahrerseite ist zum Glück nur optisch, keine Beulen und sollte mit polieren weggehen. Wenn es schlecht läuft, muss ich den Radlauf und die Seitenleisten lackieren...welche eh irgendwann lackiert werden sollen (Lack wird mit der Zeit rissig).



Soweit, so gut... morgen vielleicht mal drunterschauen. :)

impreza_g3

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Wohnort: NÖ/Ö

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Juni 2017, 08:09

Feines Gefährt! :thumbup:
Zum Kartenlesegerät, da ich öfters beruflich in Japan bin, kann ich folgendes sagen: ETC = electronic toll control. Wie du richtig gesagt hast, automatische Abrechnung der Maut.

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 1 950

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Juni 2017, 09:42

Das ist ja mal ein Leckerchen...

Jonsku

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 18. Mai 2015

Wohnort: Grube

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:49

Geile Karre, die Legacy GT-Bs sind schon ziemlich cool.

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 251

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. Juni 2017, 00:13

Glückwunsch!
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Subaru-Youngtimer: MY86 XT, MY92 Brumby,
... + alltags ein MY90 Mitsubishi Galant EXE
- Winterhure: MY97 Vivio GLi
- Langstrecke: MY04 JDM Subaru Forester STI
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C "Type RA"

S1eve

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2016

Wohnort: Lörrach

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. Juni 2017, 11:14

Glückwunsch,sieht sehr schön aus der GT-B.
Der war auch nicht lange im Mobile.de drin :D
Der Laderaum-Schutz ist ein cooles OEM-Teil. Wenn er dir nicht gefällt, würde ich ihn auch gerne für meinen BG5 nehmen ;)
Leidet der Limited auch unter einen Kolbenkipper?

Viel Spaß damit!

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 12. Juni 2017, 15:24

Ja, klappert nach dem starten etwas,sobald er warm ist, hört man davon aber nichts mehr.
Verbraucht auch kein Öl oder bleut hinten raus, von daher geh ich davon aus, das es (noch) nicht schlimm ist. ;)

Der Laderaumschutz ist leider das Einzige zubehör Teil, was ich behalten will, für den Alltag sehr praktisch, wenn auch nicht sonderlich schön in Lila :D

montoya_cul

Anfänger

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. August 2015

Wohnort: Deutschland, München

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. Juni 2017, 21:04

Die Lampe im Kofferraum habe ich auch, ist eigentlich ganz praktisch weil hell...Du kannst den gesamten Lampenkörper einfach rausdrehen, den Deckel an der Heckklappe runter schrauben und den Lampenkörper an dessen Stelle Montieren...und voila, du hast Licht hinterm Auto... :-)

dielinde

SC+ Mitglied

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2014

Wohnort: Sankt Andrä im Lavanttal

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Juni 2017, 05:04

Gefällt mir sehr gut der Wagen :thumbsup:

Bin schon auf die Mods gespannt 8)
"Ein Auto kann man nicht wie einen Menschen behandeln! Ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

2000 Subaru Impreza Gt Turbo --> Annika + :D

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Juni 2017, 23:40

Hab mal ein bischen Was am Daily gemacht.
Erstmal musste das original Kenwood Soundsystem weichen... erstmal eh kaputt, kein Frequenzadapter für Europa und kein Aux in...
Kam dann mein Sony MD-X8790 rein, Wechsleremulator zum freischalten der Audio-Eingänge drann, Klinke zu Cinchkabel angeschlossen, fertig ist 90er Jahre High End Sound mit DSP und Aux... und das für nur 40Euro. :)
Die Kenwood Lautsprecher sind auch auf den Müll gelfogen, da kaputt (Sicken weggegammelt). Hab dann mein Audiosystem Frontsystem eingebaut.



Hab im schwarzen dann den Heckwischer nachgerüstet, waren leider keine Schrauben mehr in den Gewinden drinn, hab dann kurzerhand den aus dem neuen Ausgebaut und bei der Gelegenheit direkt die Innenverkleidung getauscht.
Ist genau wie @ntoya_cul gesagt hat, aber brauch ich nicht, Lampe kommt auch weg. :D
Wischer ist ab und die Verkleidung wieder sauber. :)



Das Loch vom Heckwischer habe ich dann letztes WE mit dem Glasstopfen aus dem Schwarzen wieder verschlossen und Schön mit Sikaflex verfugt.


Danach bekam der Innenraum eine Ozonbehandlung um den leicht alten Geruch loszuwerden. Hab das selbstgebaute Ozongerät von einem Freund den halben Tag drin laufen lassen, alle Gerüche weg.
Zum Schluss gab es dann noch eine Behandlung mit Sonax...Tropical Sun ist nicht schlecht, gibt aber denk ich bessere Gerüche. :D


Dieses WE waren dann die Einstiege drann.
Die Edelstahleinstiege sind original Subaru-Zubehör aber versprühen den Charme eines ATU-Teils.
Zum Glück oben nur mit doppelseitigem Schaumstoffklebeband angepappt und unten von Klammern gehalten, waren schnell entfernt.



In den Türen wurde noch nie geputzt, der Dreck ging mit dem Lappen nicht weg, auch mit einer Bürste nicht. Felgenreiniger hat dann Abhilfe geschaffen.



Nur ein paar Stunden mit Bürste, Spülbürste, Lappen und Felgenreiniger und jetzt passt es wieder.




An der Heckklappe das Gleiche Bild, zusätzlich noch etwas Wachs.




Sieht jetzt auch wieder gut aus... Das rostige Teil habe ich im Anschluss noch gegen ein Gutes vom Schlachter getauscht.




Einstiege hinten dann das Gleiche Spiel.



...und sauber.


S1eve

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 7. September 2016

Wohnort: Lörrach

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 26. Juni 2017, 07:04

Sieht jetzt auch wieder gut aus... Das rostige Teil habe ich im Anschluss noch gegen ein Gutes vom Schlachter getauscht.


Meine Heckklappe sag genau so aus, inklusive der beiden Metallhalterung an den Seiten :D
Wie viel hast du für die Metalldinger vom Schlachter gezahlt?
Soundsystem kommt bei mir demnächst auch noch ein neues. Gefällt mir, dass du den Orginallook vom Soundsystem beibehalten hast.

Gruß
Steven

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 26. Juni 2017, 11:37

Keine Ahnung, ich hatte damals ja das ganze Auto gekauft, da waren die halt noch drann ;p

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 243

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 26. Juni 2017, 13:24

:klatsch: den Glückwünschen zum neuen Daily schließ ich mich dann doch mal gleich an. Ich habe denn auch mal wieder gelernt, wie schnell so ein "weltanschaulicher" Wechsel bei der "Daily-suche" vonstatten gehen kann:
Vom "Nissan Etwas-Älter-Micra" zur potenz-starken Edel-Exoten-Kiste. So spielt halt auch das Leben. :zwinker:

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 1 950

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 26. Juni 2017, 17:29

:respekt: Kann ich dir meinen Wagen auch mal nen Ta - oder besser ne Woche - vorbeibringen? :verrueckt:

Sieht super aus. Aber warum willst du keinen Heckwischer?

Cu
Jan
(CD-Wechsler Blindadapter. Interesant was es alles gibt, merk ich mir mal.)

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 27. Juni 2017, 21:18

@daddy
Der Kombi hat halt mehr Platz, und da ich oft Dinge transportiere oder verreise, war das einfach die praktischere Wahl! War dann auch ein (glücklicher) Zufall, dass grad einer bei Mobile aufgetaucht ist, als ich einen neuen Daily gesucht habe.
...die paar PS mehr waren dann nur eine nette Zugabe. ;) *hust*

@tnp
Ich find den Heckwischer sehr störend am glattem Heck und gebraucht hab ich bisher auch noch nie einen, zudem sehen die über die Jahre meist eh vergammelt aus... also warum nicht weg damit. :)

GShep

Schüler

  • »GShep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 12. August 2017, 13:49

Hab dem daily eben vor der Berlinreise noch ein neues Gesicht verpasst... war mir einfach zu schäbbig so. ;)
Meine geschwärzten Scheinwerfer hatten zunächst mal eine Überholung nötig, hatte die aus England gekauft und zusammen mit den Scheinwerfern für den Sommer Limited geschwärzt, sahen aber noch immer sehr gebraucht aus... ;)



Bischen Schleifpapier und Politur, dann konnte man schon einen leichten Unterschied sehen. ;)
600 - 1200 - 2000 - 2500 - 3M Fast Cut - 3M Fine Compound - 3M Perfect it



Noch neue, gelbe Glühbirnen fürs Abblend- und Fernlicht und das ganze war fertig... hat auch maximal 1,5h gedauert.


Die neuen Scheinwerfer konnte ich natürlich nicht so einbauen, wenn man schonmal dabei ist...


...direkt den Kühlergrill raus und lackiert und die Macken in der Stoßstange rausgeschliffen (ganz wichtig, immer mit Schleifklotz! Die Hand ist zu flexibel, da passt sich das Schleifpapier dem Kratzer oder der Macke an!)...


...und die Stoßstange auch abmontiert und lackiert.


Hab zusätzlich noch die Nebelscheinwerfer/das Abbiegelicht dunkel getönt.
Scheissarbeit und hatte keinen Heißluftföhn da, muss also nochmal gemacht werden, aber die Front gefällt mir jetzt endlich sehr gut. :)
Die Stoßstange muss jetzt nur noch etwas mit 2000er geschliffen und dann poliert werden. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »GShep« (12. August 2017, 14:03)


daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 243

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 12. August 2017, 14:59

:thumbsup: immer wieder schön für mich, diese Baureihe und überlebende Pracht-Exemplare zu sehen und dann noch die bärenstarke Top-Version. :anbet: