Du bist nicht angemeldet.

IamChris99

Anfänger

  • »IamChris99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. September 2020

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2020, 11:12

Sitze ausbauen beim Legacy

Guten Morgen,
Ich würde bei meinem 1999er Legacy gerne die Vordersitze ausbauen um mal richtig sauber zu machen. Allerdings habe ich keine Idee wie ich hinten an den Vordersitzen die Abdeckung für die Schrauben abbekommen soll. Außerdem würde ich gerne wissen auf was ich bei einem Ausbau der Vordersitze noch achten muss um nichts kaputt zu machen.

Danke im Voraus
LG Chris

Sammy2802

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Kroppach, WW

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2020, 16:15

Die sind mit Haltenasen draufgeclipst, lassen sich vorsichtig herunterhebeln. Es hilft, sie z.B. mit einem Fön warm und geschmeidig zu machen, damit nix abbricht.
Zu beachten sind evtl. Elektrik-Stecker. Da wäre die Sitzheizung, das geht noch. Aber da sind auch evtl. Seitenairbags und die Gurtstraffer angeschlossen, der Stecker ist doppelt verrastet, damit nicht jeder dran herumspielt, der gar nicht ans SRS-System dürfte...
So oder so, wenn Du nur den Sitz abschraubst und der dann nach hinten kippt, kann der an den Kabeln reißen. Deshalb entweder Schrauben vorn los, Sitz nach vorn, Rückenlehne ganz vor und dann Schrauben hinten los und vorsichtig nach hinten kippen, oder eben vorher abklemmen.

Legator

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2020, 16:35

Und, eigentlich logisch, aber ich sags trotzdem: Um die hinteren Schrauben zu lösen musst du den Sitz komplett nach vorn schieben :gump:

Könntest du bei der Gelegenheit mal schauen, ob die Schraubpunkte bei dir in etwa diese Maße haben:




Ich überlege nämlich meinen Sitz zu tauschen...