Du bist nicht angemeldet.

Lucky85

Anfänger

  • »Lucky85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. November 2018

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. November 2018, 16:28

Achsmessdaten Subaru Legacy 2.0GT spec.b Bj. 2003

Moin Zusammen,
Ich bin seit ca. 2 Wochen stolzer Besitzer eines Subaru Legacy Limo 2.0GT spec.b Bj. 2003 japan import Rechtslenker.
Aufgrund von verschleiß wurden die Gummilager vorne neu gemacht und nun musste ich feststellen das die Spur verstellt ist.
Daher muss ich nun eine Achsvermessung machen lassen und benötige dafür die Achsmessdaten für das Fahrzeug.
Auf Anfrage bei Subaru Deutschland konnten mir nur die Daten vom Australischen Legacy Turbo gegeben werden, an die Japanischen Daten kommt man nicht ran. Der Turbo hat aber wahrscheinlich nicht das spec.b Billstein Fahrwerk.

Daher wollte ich mal hier im Forum nachfragen ob jemand das Problem kennt und evtl. Helfen kann?
Vielen Dank schon mal!
MfG
Stefan

Lucullus

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. November 2018, 17:19

Hi,
hast du das originale Handbuch dazu? Da müssten die Daten hinten in einer Tabelle stehen. Der Text dazu ist zwar auf japanisch, aber wenn man ein deutsches/englisches Referenzhandbuch hat kann man das entschlüsseln.

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. November 2018, 17:47

Mach kein Drama draus nimm die Daten von dem Turbo Legacy. Wenn du bissel sportlich um Kurven heizt mach den Sturz ein bissel negativer (wahrscheinlich nur vorn einstellbar) ca. -1°.

Lucky85

Anfänger

  • »Lucky85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. November 2018

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. November 2018, 19:57

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Das original Handbuch hab ich,aber ich hab auf den hinteren Seiten keine vergleichbare Tabelle gefunden wo Achs Daten drin stehen.

Ich würde sxhon gern die original Daten nehmen da sich sonst die Reifen auch unterschiedlich abfahren.
Trotzdem Danke!

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. November 2018, 20:29

Wenn du die original Daten nimmst und sportlich um Kurven hämmerst am besten mit weichen Reifen dann kannst du sicher sein das die Reifen sich stark außen abfahren.
-1°Sturz wird wenig aus machen, aber du überfährst den Reifen nicht so schnell. Aber jeder wie er es mag wenn du natürlich nur Autobahn fährst kannste auch 0° fahren.

litr0m

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 2. September 2012

Wohnort: Witten

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2018, 09:25

Hallo,

Ich fahre vorne -1.5° und hinten gute -1° Sturz mit 0 Vorspur.

Mehr gibt das Fahrwerk ohne Sturtzschrauben nicht her. Mit diesen Einstellungen bin ich im grünen Bereich was die Herstellerangaben angeht.

Gruß
'05er Subaru Impreza WRX 300 (PPP) Verkauft
'03 Smart For Two Cabrio 0,7l Turbo ^^ Verkauft
'00er Subaru Forester S-Turbo Verkauft
'06er Renault Laguna 2.0L Benziner mit LPG Verkauft
'02er Renault Vel Satis 2.0 T Verkauft
'04er Subaru Legacy GT Touring Wagon (JDM)