Du bist nicht angemeldet.

faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. März 2018, 19:50

Kaufberatung Impreza GT / Bugeye WRX

Hallo zusammen,

ich habe wieder Platz für ein Spaßauto in meinem Leben.
In Frage kommen für mich ein Impreza GT oder ein Bugeye WRX. Das Auto würde nicht im Alltag gefahren, dürfte deshalb durchaus auch modifiziert sein, wenn es keine Bastelbude ist.
Wichtig ist mir ein LHD. Farbe ist mir egal. Budget ca. 12k€. Es kommt nicht auf den Cent an, darf aber gerne auch billiger sein. Autos Von Sky Automobile sind aufgrund einschlägiger Erfahrungsberichte raus.
Habt Ihr noch Tipps für mich, auf was ich generell achten sollte?

Ich habe mal folgende Inserate herausgesucht und es würde mich interessieren was Ihr dazu sagt. (Impreza GT's finde ich leider kaum. Da sind die meisten wahrscheinlich schon in Liebhaberhand?)

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/su…action=parkItem

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/su…action=parkItem

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/su…action=parkItem (polnisches Kennzeichen?!)

und hier noch ein ganz wilder, wobei sich die Teileliste gar nicht mal so schlecht liest? Kennt vielleicht jemand das Auto?

https://www.autoscout24.de/angebote/suba…a2f17?cldtidx=6

Ich freue mich auf eure Meinungen!

Gruß, Lucas

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. März 2018, 20:16

Jain, ich kenne ihn nicht persönlich, aber es ist jemand aus dem gelben Subi evo Forum. Leider darf ich nicht erwähnen wie es heißt, weil es zensiert ist.
Der hat echt Ahnung.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 239

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. März 2018, 20:35

der erste ist schon mal verdächtig. Der Tacho ist umgebaut, das ist ein Tacho vom 2.5er WRX MY06/MY07 , somit wird der KM-Stand warscheinlich nicht stimmen, wenn er nicht angepasst wurde

Hessmann

Anfänger

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Freigericht

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. März 2018, 20:44

... und der silberne Bug ist schon relativ lange inseriert. In meinen Augen zu lange, als dass das ein dem Preis entsprechend gutes Angebot sein könnte.
„Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist.“ - Walter Röhrl

chronic2oo1

Schüler

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 22. Januar 2018

Wohnort: Bilster Berg

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. März 2018, 20:47

Der Letzte ist wirklich ein Sahnestück mit einigen "Wenns", da seh zweckbezogene Umbauten erfolgt sind.
... wenn das ordentlich gemacht ist, dann bekommst Du natürlich viel für Dein Geld, denn schau mal aufm Motorsportmarkt wo die Preise für umgebaute Subis oder Evos liegen!
Was auch klar sein sollte, das Fahrzeug wird auf einer Rennstrecke i.d.R natürlich deutlich stärker beansprucht. Ist sinnvoll, wenn Du Gleiches damit vor hast.

Das 1. Angebot mit dem KM Stand schaut auch gut aus, aber insgesamt natürlich wenig Info. Ist es ein Händler? Verkauft er es als Händler? Wie empfänglich ist er für Probefahrt und Besichtigung auf einer Bühne ggf. bei einer Überwachungsorgnisation. Was für ein Gefühl hat man im Umgang mit dem Verkäufer. Sehr wichtig.

Das 2. Angebot mit einem Mapping... kommt drauf an wer da rumgedaddelt hat. Wenn es ordentlich gemacht ist, dann soll es kein Ausschlusskriterium sein. Ansonsten sind 280PS auf nem EJ205 Serienmotor ordentlich. Was mich daran stört ist die Kleinigkeit, daß STI Logos dran sind. Klar Geschmachssache, aber jmd. der zu seinem WRX steht, der bastelt sowas nicht dran, sondern kauft sich gleich nen STI, wenns finanziell drin ist. Bös gesagt, fürn STI hats nicht gereicht.

Soll beides nur zum Nachdenken anregen.

Ich würde mir einfach mal welche anschauen. Telefonier mit denen, da fallen viele schon durchs Raster. Und dann machst Du einen Ausflug. Das habe ich vor nicht allzulanger Zeit auch durch.

EDIT: Drischnie hat zum 1. ja schon was geschrieben. Es ist immer gut jmd. dabei zu haben der typspezifisch Ahnung hat, und Dir sowas wie mit dem Tacho sagen kann. Der Preis bei dem KM Stand wäre auch wirklch sau gut, trotz 3 Haltern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chronic2oo1« (13. März 2018, 20:53)


faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2018, 20:54

Hättet Ihr bei dem Trackday GT keine bedenken wegen der hohen Laufleistung in Verbindung mit dem amtlichen Mapping? Müssten bei 320 Ps nicht auch schon die Innereien durch Upgrades ersetzt worden sein?

Ansonsten schon einmal vielen Dank für die Infos, das mit dem tacho hätte ich zum Besipiel nie gemerkt.

Gruß, Lucas

gt512

Schüler

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Wohnort: 61231 Bad Nauheim

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2018, 21:08

Servus,

Der Gt aus Bad Nauheim ist ein Sahnestück! Ich kenn den Besitzer ist hier mal als Baja Germany unterwegs gewesen. Der GT wurde mit Sachverstand auf und umgebaut.

Gruss Micha....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gt512« (13. März 2018, 21:42)


Gt-Cube

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 13. März 2018, 21:11

Der letzte ist top weil gegen Rost hat er was gemacht. Die KW Lager sind auch neu und die sind die Schwachstelle beim Motor.
Getriebe ist auch neu und verstärkt aufgebaut.
Was mich bei nem daily stören würde ist der leichte Schwung und das leichte Pulley dadurch rasselt das Getriebe und ein ungedämpftes Pulley ist nicht sonderlich gut für die KW Lager.
Aber wie schon oben erwähnt, der hat nen Plan von seinen Subi!

Die KM Laufleistung seh ich nicht so wild, meiner hat auch 255Tkm auf der Uhr und der Motor läuft ohne Probleme, oft stehen auch Subis mit mehr als 300Tkm im Netz und nicht nur für 1000€!

faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. März 2018, 13:50

Ich habe eben mit dem Verkäufer telefoniert und werde mir den letzten nächste Woche anschauen.
Bericht folgt...

faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. März 2018, 20:38

Huhu,

der hier ist mir noch über den Weg gelaufen. Was haltet Ihr davon? ich bin etwas skeptisch wegen der neulackierung. Andererseits sind Bug STI's echt nicht oft zu finden...

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai…13-da95e5fe71f6

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. März 2018, 21:23

Ganz wichtig ist nach Rost gucken und ob die ZKD noch gut ist.
Der favorisierte Gt ist eben wirklich für Rennstrecke gedacht und fährt den Sti davon, dafür hat der Sti mehr Komfort, das musst du entscheiden.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 239

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 16. März 2018, 03:08

Zu dem schwarzen Bug:

Ich würde da die Finger von lassen... zum einen sieht er auf JEDEM Foto ungepflegt aus, extrem rostige Sitzschienenaufnahme, Radhausschale mit Schrauben befestigt, Risse im Seitenschweller, beide Wischermotor-Mutter-Abdeckungen fehlen usw. usw.

Dann ist es ein Prodrive... zu erkennen an den Seitenschwellern, Heckflügel, Tachoeinheit... an sich also gut... ABER: die Front ist nicht mehr Prodrive, sondern saubillige Taiwan-Scheinwerfer (hab die schon mal live gesehen, der letzte Schrott), normaler STi Grill
sogar mit fehlendem Logo, und Standard-Stossfänger bei dem man sich dann auch noch die Nebelscheinwerferabdeckungen gespart hat ... links im Kotflügel fehlende "Reflektor" usw.. usw.

Für mich sieht das nach einem möglichst billig repariertem Frontschaden aus....

Und Ahnung scheint der Verkäufer auch nicht wirklich zu haben.... "- ca. 300PS, Ladedruck 1,1bar" ... selbst mit Serien-265PS ist der Ladedruck höher...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drischnie« (16. März 2018, 03:14)


faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 16. März 2018, 19:49

@drischnie:

Danke! Genau deswegen lohnt eine Anfrage im Forum immer. Ich hab mich mal wieder vom vermeintlich schicken Kleid blenden lassen :)

faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. März 2018, 21:31

Vielen Dank für eure Hilfe. Es ist der silberne mit der langen Mod-Liste geworden. Wir haben heute den Kaufvertrag gemacht, und in 2-3 Wochen wird er übergeben.
Ich denke und hoffe, dass es die richtige Entscheidung war und habe somit jetzt auch wieder einen Grund in den SIGTC einzutreten ;-)

Gt-Cube

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 22. März 2018, 21:35

Herzlichen Glückwunsch,
ich bin mir sicher der Kauf war der Richtige!
Ich finde es nur traurig das er ihn verkauft hat und hoffe das er trotzdem im Forum aktiv bleibt.

faltklo

SC+ Mitglied

  • »faltklo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 8. August 2015

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 26. März 2018, 21:40

https://www.instagram.com/p/BgwbyUVj4MQ/

:love: :love: :love:

Edit: Da offensichtlich das gelbe Forum hier mitliest :D
Was muss man denn tun, um da freigeschaltet zu werden? Ich habe mein Profil bereits vor einigen Tagen ausgefüllt, aber es tut sich nix...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »faltklo« (26. März 2018, 22:18)


Ähnliche Themen