Du bist nicht angemeldet.

speedy1300

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: 49497 Mettingen

  • Private Nachricht senden

781

Donnerstag, 28. September 2017, 15:42

Da steht meiner noch beim Händler ;)

Lebe dein Leben und genieße jeden Tag!

Gruß Christian

fuchsi

SC+ Mitglied

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

782

Samstag, 16. Dezember 2017, 07:40

Mein neuer Forester

Hallo @all,
hier mein Forester.
Bild entspricht noch nicht meinen Vorstellung ist halt dem schlechten Wetter geschuldet

https://www.dropbox.com/s/54qxb9p7pnn0u5…leiner.jpg?dl=0[/url]

[img]https://www.dropbox.com/s/54qxb9p7pnn0u59/Forester%20seitlich%20verkleiner.jpg?dl=0[/img]
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »fuchsi« (16. Dezember 2017, 07:51)


Philipp R.

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 16. September 2010

Wohnort: Hermsdorfer Kreuz

  • Private Nachricht senden

783

Donnerstag, 22. Februar 2018, 12:43

Neuer alter SF Turbo im Stall

Hallo Kollegen aus der Forester Fraktion.

Ich, Philipp, 28, eigentlich WRX Fahrer aus Herzenslust, habe mich jetzt dazu bewegt, mir einen Forester zu kaufen.
Den Preis nenne ich euch nicht, da beschmeißt ihr mich vor Neid mit Steinen. Natürlich war auch gleich was dran zu machen. Hinten hing er ziemlich weit unten und polterte auch ordentlich. Deshalb gleich die SuFu betätigt und die gut 20 Seiten des Hängepopo Thread durchgeackert. Dann die richtigen Dämpfer und Federn bestellt, die einen Tag vor Heiligabend pünktlich kamen und Heiligabend gleich eingebaut. Tada, da steht er, da fährt er, in seiner natürlichen Umgebung über Stock und Stein auf allen Vieren durch die schwedischen Nationalparks oder mit Vollgas über langgezogene und endlose Schotterpisten im Wald. GEIL! :klatsch:

Und da ist der Kollege. Schwarz mit Subaru Schriftzug und mit original abartig hässlichem Kühlergrill à la Daewoo. (Wer hier Abhilfe hat, steht bis an sein Lebensende in meiner Gunst!)





Der ursprüngliche Gedanke war, den WRX im Winter zu schonen und den Forester ausschließlich im Winter zu fahren. Mittlerweile bin ich aber so weit, den Forester dauerhaft angemeldet zu lassen, denn die Vorteile liegen auf der Hand:
  • Anhängekupplung - ich fahre oft zum Baumarkt
  • Platz! - Der SF ist ein wahres Platzwunder. Wir sind damit zu viert nach Schweden gefahren.
  • Immer überall hinkommen, auch in den Garten, wenn es matscht und regnet und auch über die Bordsteinkante des abgesperrten Parkplatzes an der Arbeit :cool:
  • Hoffentlich bald ein Roofrack zum Transportieren von sperrigen Sachen
  • Hoffentlich bald eine gute Nachtsicht dank Zusatzbeleuchtung
  • Wenn der WRX mal ein Problemchen hat, einfach umsatteln


Ich nehme auch gern Tipps an, welches Roof Rack gut passt und welche Zusatzscheinwerfer empfehlenswert sind. Ich würde gerne 2 Frontscheinwerfer zum Aufblendlicht zuschalten (habe schon 2 Hellas da) und noch eine LED Bar hinten und vorn am Roofrack anbringen (Arbeitsscheinwerfer).
Danke im Voraus.

Peace out

2007 - 2010 Polo 6n2 MY01
2010 - 2013 Subaru Impreza GT Wagon MY98
2013 - 2015 VW T5 Transporter MY04
2015 - 2017 VW T5 Multivan MY07
2017 - heute Subaru Impreza WRX MY02
2017 - heute Subaru Forester Turbo MY01