Du bist nicht angemeldet.

fuchsi

SC+ Mitglied

  • »fuchsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. Januar 2018, 07:48

Forester SJ Automatische Türverriegelung und Signalhorn/Hupe

Hallo @all,
ich vermisse die automatische Türverriegelung im Forry, aus der Bedienungsanleitung werde ich nicht ganz schlau, ob es überhaupt vorhanden ist, oder nur vom Händler freigeschaltet werden kann.
War es von meinen vorherigen Fahrzeugen gewohnt es zu haben.
Klar es gibt den Verriegelungsschalter an der Fahrerseite, aber wenn man damit absperrt geht über die Türöffner innen die Türen nicht mehr auf (gefährlich im Falle eines Unfalls).

Ist es richtig das der Fensterheberschalter an der Beifahrerseite nicht beleuchtet ist, ebenso die Fensterhebersperre an der Fahrerseite?

Das Signalhorn/Hupe ist ja wohl an Witz, hört sich an wie vom "Bobbycar", das scheint aber wohl jetzt bei vielen Fahrzeugen so zu sein.
Habt Ihr hier schon Änderungen vorgenommen und wenn ja, welche ?
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE)

Tom_

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

Wohnort: Bergheim Glessen NRW

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 1. Januar 2018, 10:39

Hallo,
das mit der Beleuchtung des Fensteröffner (Beifahrer) und die Fenstersperre sind bei mir auch unbeleuchtet.

Ja die Hupe ist mir auch schon unangenehm aufgefallen...wer kann da was ordentliches empfehlen?

zweilinkszweirechts

Fortgeschrittener

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 11. März 2006

Wohnort: Schwobaländle

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. Januar 2018, 11:36

Die nicht vorhandene Schalterbeleuchtung ist normal.

Zur Hupenaufrüstung nehmen viele Hella Supertone oder Sharptone. Ich habe die Sharptone eingebaut. Jetzt hupts mit einem dunkleren satteren Ton.

SubiBear

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 30. Januar 2017

Wohnort: [Nord/West]Deutschland

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Januar 2018, 09:11

auto door-lock und Fanfare

Moin Zusammen

wenn Du eine automatische Türverriegelung meinst, die nach dem Einsteigen, Motorstart und erreichen einer Mindestgeschwindigkeit aktiviert wird: gibts bei keinem aktuellen Subi - weder für Geld, gute Worte oder Softwareprogrammierung beim Freundlichen.

Zitat

Klar es gibt den Verriegelungsschalter an der Fahrerseite, aber wenn man damit absperrt geht über die Türöffner innen die Türen nicht mehr auf (gefährlich im Falle eines Unfalls).
Jede Tür kann einzeln und völlig unabhängig hiervon (auch stromlos) über den über dem Öffnungshebel befindlichen Schieber/Dreher verschlossen und natürlich auch geöffnet werden. Fahrer dt. FZ ist dieses japanische Prinzip nur meist genauso wenig bekannt wie den Lichtschalter am Lenkstock.
Von daher ist es sicher sinnvoll, jeden unwissenden Mitfahrer auf diese von der ZV unabhängige Türentriegelung hinzuweisen.

Muss Mann und Frau mit leben - dafür hat Dein Forry andere Dinge, die andere Hersteller nicht haben.... :zwinker: Diskussionen zu diesem Thema gabs schon etliche hier...


M.W. gibts die Beleuchtung der FH-Taster Beifahrer und hinten (sofern nicht deaktiviert durch "Kindersicherung" = Schalter auf Fahrerseite) nur beim Outback und Levorg (wie's beim neuen XV und Impreza ist weiss ich noch nicht).

Was die Hupe angeht: die ist halt kläglich bis lächerlich wie bei allen Japanern :traurig:
Wenn ich auch sonst kein Freund von BOSCH bin, mache ich hier eine Ausnahme, da die Teile eh' bei FIAMM (dem grössten Hersteller weltweit) gefertigt werden und wir langjährig gute Erfahrungen damit gemacht haben:

BOSCH Fanfare EC9-C Teile-Nr. 9320335206 :thumbup:
"Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen."
© Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SubiBear« (2. Januar 2018, 10:41) aus folgendem Grund: Nachtrag..


fuchsi

SC+ Mitglied

  • »fuchsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Januar 2018, 09:34

Hallo @all,
danke für die Antworten.

Werde mich dann mal um die hier genannten Fanfare kümmern. :thumbsup:
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE)