Du bist nicht angemeldet.

  • »Harlekin256« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Juni 2013, 20:21

Osram LEDriving Fog - eine Alternative?

Hallo,

da ich bei meinem Edition aufgrund der vorderen Parksensoren kein LED TFL nachrüsten kann, bin ich auf eine Neuheit der Firma Osram gestoßen - in die NSW integrierte LED TFL. Das könnte eine interessante Alternative sein, ohne die Optik des SH im Frontbereich zu sehr zu "beeinträchtigen". Die originalen TFL sehen doch sehr "aufgesetzt" aus.

Die Frage wäre nur - passen die beim SH???

vg, Tino




Dampfmax

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 20. März 2011

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juni 2013, 23:32

Die würden mich auch interessieren!
Ich finde sie nur nirgends!

Was ich auch gefunden habe, ist eine Kombination aus runden Einbau-Nebelscheinwerfern mit integriertem Tagfahrlicht:
http://www.amazon.de/Devil-610767-Nebels…hrleuchten+rund

Wer kennt die Einbaumaße?

Gruß -
Ek.

eRecycler

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Mai 2013

Wohnort: Schalksmühle

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 10. Juni 2013, 01:16


Was ich auch gefunden habe, ist eine Kombination aus runden Einbau-Nebelscheinwerfern mit integriertem Tagfahrlicht:
http://www.amazon.de/Devil-610767-Nebels…hrleuchten+rund


Sorry, aber das sind keine Einbau-, sondern Unter- bzw. Aufbauscheinwerfer ;)
Die Maße stehen in der Anzeige:

Durchmesser: 77mm
Tiefe: 65mm

Als Nebelscheinwerfer würde ich Die gern mal testen (nur aus Interesse, hab´Originale), aber der Sinn von den TFL erschließt sich mir nicht. M.E. wird die eigentlich vernünftige Regelung, daß Zweiräder auch tagsüber mit Licht fahren müssen, durch diese Tagfahrleuchten unsinnig. Abgesehen davon, daß die meisten nachgerüsteten TFL nicht ordnungsgemäß funktionieren und z.B. auch bei eingeschaltetem Licht munter weiterleuchten. Als Nachtfahrer wird man dann nett geblendet...

Dampfmax

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 20. März 2011

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 10. Juni 2013, 08:29

Mit den Einbaumaßen meinte ich natürlich die in der Frontschürze des Forester möglichen Größen wie Tiefe usw.
Ich habe noch nicht daruntegeschaut, wie die Meisten hier sicherlich.
Passende bzw. angepaßte Einbau- Halterungen sind in jedem Fall notwendig.

Auf Nebelscheinwerfer würde ich nur ungern vollständig verzichten und die von Subaru angebotenen Nachrüst- TFL finde ich einfach häßlich und zu dem Preis garnicht!

Der Sinn von Tagfahrlicht in unseren Breiten erschließt sich mir auch nicht, zumal in einigen Ländern auch tagsüber trotzdem mit Abblendlicht gefahren werden muß.
Dem deutschen Verkehrsministerium ist aber wenig Sinnvolles zuzutrauen und somit die Möglichkeit einer industriefördernden Taglichtpflicht nicht ausgeschlossen.
Das Thema hatten wir hier aber schon zu Genüge diskutiert.

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 314

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

Wohnort: Württemberg

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 10. Juni 2013, 08:29

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Frühzeitiger Modeingriff, bevor der Thread entgleist...Bitte bleibt hier beim eigentlichen Thema! Sinn und Unsinn von TFL bitte dort diskutieren: Meinung zum Thema "Fahren mit Licht am Tag"
:dankeschoen:

Jan_DS

Schüler

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2011

Wohnort: Bamberg

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 10. Juni 2013, 09:48

... die Dinger gefallen mir außerordentlich gut.
Scheinen leider im Moment noch nicht verfügbar...

Würde mir überlegen die Serien NSW vom Legacy IV gegen die zu tauschen....

Gruß
Jan

Flauschi

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 18. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Juni 2013, 01:03

Laut Zuordnungsliste passt es nicht.

Genauer gesagt: Subaru ist nicht gelistet.

eRecycler

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Mai 2013

Wohnort: Schalksmühle

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Juni 2013, 15:19

Laut Zuordnungsliste passt es nicht.

Genauer gesagt: Subaru ist nicht gelistet.


Noch genauer: In der Liste stehen nur Fahrzeuge, wo der Anschluß Plug ´n Play ist. Der Anbau ist generell an allen Fahrzeugen möglich.
Zitat:
Note:
This product is technically compatible with all vehicles, however
this list only contains the cars with the necessary plug & play
requirements.

gumball112

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: Bodenseekreis

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. Juni 2013, 22:05

Hallo liebe Community,

ich bin neu im Forum, fahre aber schon seit fast 4,5 Jahren einen Impreza (G3) 2.0R Sport. Seit kurzem verfolge ich auch schon die Ledriving Fog von Ostam und wollte diese auch in meinen Impreza einbauen. Hat jemand von euch Kenntnisse ob die Osram Leuchten beim Impreza G3 passen würden? Sind zwar in der Zuordnungsliste nciht aufgeführt, aber passen dürften die schon. Oder gibts schon Einbautipps?

Beste Grüße

MARVIN
Gruß MARVIN

eRecycler

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Mai 2013

Wohnort: Schalksmühle

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. Juni 2013, 22:54

Hat jemand von euch Kenntnisse ob die Osram Leuchten beim Impreza G3 passen würden? Sind zwar in der Zuordnungsliste nciht aufgeführt


Hi Marvin,

das sind Zusatzscheinwerfer, also universell verwendbar. Aufgelistet sind nur die Fahrzeuge, wo der elektrische Anschluß ohne Aufwand (PnP) möglich ist. Angebaut werden die Lampen i.d.R. mit den beiliegenden Bügeln.
Da ich auch noch neu beim Thema Subaru bin (seit Ende April, Forry SFS), kenne ich Dein Auto und Dessen Anbaumöglichkeiten nicht. Wenn Du Nebelscheinwerfer oder den Platz dafür hast, meß´ doch einfach das Loch ;)
Ich würde bei mir versuchen, die Nebler am vorgesehenen Platz einzubauen..
Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
aber ich hab´ grad Originale geschnappt und TFL brauch ich nicht..fahre fast ausschließlich Nachts. Dafür such´ ich grade ´nen geeigneten Platz für Hella´s FF50 oder FF75 Fernscheinwerfer..oder eine Alternative...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eRecycler« (14. Juni 2013, 00:04)


gumball112

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: Bodenseekreis

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:21

Hi Jochen,

danke der schnellen Antwort. Wollt die originalen NBL auch gegen die Osrams austauschen. Vom Durchmesser scheint's zu passen, aber hab noch nicht gefunden wo man die Osrams derzeit schon bestellen kann. Muss mal meine Frontschürze abnehmen und schauen wie die originalen NBL eingebaut sind. Falls Neuigkeiten sind werde ich die hier posten...

Gruß MARVIN
Gruß MARVIN

eRecycler

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Mai 2013

Wohnort: Schalksmühle

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 14. Juni 2013, 00:12

:frown:
Ich hab´ was durcheinander geworfen..die Zuordnungsliste ist von den Osram-Leuchten..kann sein, daß bei den gelisteten Fahrzeugen auch der mechanische Anbau PnP ist.
Meine Aussage bezüglich der Bügel betraf die verlinkten Devil Eyes (mit den Maßen Durchmesser: 77mm/Tiefe: 65mm). Sind prinzipiell das Gleiche und bestellbar ;)

Triple-Manni

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Juni 2013, 23:12

Auf dem China Markt gibts diese hier für wenig Geld.
Mal abgesehen davon das die sicher kein Prüfzeichen, somit auch keine Zulassung haben, stellt sich für mich die Frage ob die schon jemand hier im Forum montiert hat und über seine Erfahrungen berichten kann?

Grüssle

gumball112

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: Bodenseekreis

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Juli 2013, 22:30

Halli Hallo,

gibt's zufällig schon erste Erfahrungen beim Einbau mit den Osram Leuchten als Tausch gegen die vorhandenen NBL? Mich würde vor allem interessieren ob das schon jemand beim Impreza MY08 2.0R Sport gemacht hat.
Gruß MARVIN

  • »Harlekin256« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 5. Juli 2013, 10:53

Ich schätze, die NSW/TFL sind so neu, dass selbst Osram keine Auskunft geben kann... Meine Anfrage bei denen blieb bis heute unbeantwortet :thumbdown:

Warten wir einfach mal ab, bis sie auf den Markt gespült werden. Eine Nachrüstung sollte eigentlich kein großer Aufwand sein. Die Einbauanleitung steht ja auch schon auf der Osram Website.

Vg, Tino

  • »Harlekin256« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 12. Juli 2013, 14:06

Hatte gestern Antwort von Osram erhalten... ich schätze, dass das ein standardisierter Textblock ist.


-----------------------------------



Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage an OSRAM und das Interesse an unseren Produkten.

Das FOG DRL® passt in die Nebellichtschächte der im Anhang zu dieser Mail aufgeführten Fahrzeuge. Die unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland ist 299,- € incl. Mwst.

Das Produkt ist im Fahrzeugteile Fachhandel - z.B. bei Stahlgruber - verfügbar.


Mit freundlichen Grüßen

OSRAM GmbH
mailto:webmaster@osram.com
http://www.osram.com

OSRAM GmbH: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Siegfried Russwurm; Geschäftsführung: Wolfgang Dehen (Vorsitzender), Peter Laier, Klaus Patzak; Sitz der Gesellschaft: München; Registergericht: München, HRB 201526; WEEE-Reg.-Nr. DE 71568000



-----------------------------------


Im Anhang war übrigens die bereits bekannte Auflistung von Fahrzeugen, in welche die LEDriving Fog Plug&Play eingebaut werden können. Letztlich sind sie aber (denke ich) in fast jedem Fahrzeug einsetzbar.


vg, Tino

Nameholding

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 17. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Juli 2013, 10:16

Hi zusammen,

bin gerade auf dieses Forum gestoßen, da ich mir auch überlege einen Subaru zu kaufen.

Zu eurem Thema mit den Ledriving Fog von Osram, kann ich nur sagen, dass die Teile sehr geil wirken. Ich war auf der Wörthersee-Messe und da habe ich mit denen von Osram ein wenig geredet.

Der nette Mitarbeiter vor Ort, hat mir dann erzählt, dass die Lochabstände 50x100mm sind und dass die halt momentan passen müssten um rein Plug&Play zu sein! Außerdem hat er mir gesagt, dass Sie grad Einbautests in verschiedenen Fahrzeuge machen. Er hat mir dann mal ein Bild von seinem Handy geschickt. Allerdings nur ein Mini, aber immerhin sieht man es an einem Auto. Und wenn ihr mich fragt, sieht es genial aus.

Ich stell auch mal Bilder rein(da ich es noch nicht weiß wie es geht, über skydrive), die ich gemacht habe:

https://skydrive.live.com/redir?resid=5AAB6C87AF016456!2657&authkey=!AEOZ7ECxE8KNLg0

Sollten Bilder vom Mini(2x) und beim Osramstand gab es dann noch so Showboxen(3x).

Vielleicht hilft es ja ein wenig.

Grüße

  • »Harlekin256« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Juli 2013, 19:04

Hi zusammen,

bin gerade auf dieses Forum gestoßen, da ich mir auch überlege einen Subaru zu kaufen.

Zu eurem Thema mit den Ledriving Fog von Osram, kann ich nur sagen, dass die Teile sehr geil wirken. Ich war auf der Wörthersee-Messe und da habe ich mit denen von Osram ein wenig geredet.

Der nette Mitarbeiter vor Ort, hat mir dann erzählt, dass die Lochabstände 50x100mm sind und dass die halt momentan passen müssten um rein Plug&Play zu sein! Außerdem hat er mir gesagt, dass Sie grad Einbautests in verschiedenen Fahrzeuge machen. Er hat mir dann mal ein Bild von seinem Handy geschickt. Allerdings nur ein Mini, aber immerhin sieht man es an einem Auto. Und wenn ihr mich fragt, sieht es genial aus.

Ich stell auch mal Bilder rein(da ich es noch nicht weiß wie es geht, über skydrive), die ich gemacht habe:

https://skydrive.live.com/redir?resid=5AAB6C87AF016456!2657&authkey=!AEOZ7ECxE8KNLg0

Sollten Bilder vom Mini(2x) und beim Osramstand gab es dann noch so Showboxen(3x).

Vielleicht hilft es ja ein wenig.

Grüße

Danke für Deine Info´s. Endlich sieht man die Teile mal an einem Fahrzeug und nicht nur auf "verschönerten" Werbebildern.
Wenn man die TFL nur endlich mal im Handel sehen würde... Schon komisch, dass ein (mittlerweise börsennotiertes) Unternehmen wie Osram mit dieser doch recht ansehnlichen Neuentwicklung so lange für die Markteinführung braucht.

Vg, Tino

eRecycler

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Mai 2013

Wohnort: Schalksmühle

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. Juli 2013, 22:24

Ledriving Fog
Wenn man die TFL nur endlich mal im Handel sehen würde... Schon komisch, dass ein (mittlerweise börsennotiertes) Unternehmen wie Osram mit dieser doch recht ansehnlichen Neuentwicklung so lange für die Markteinführung braucht.


Gibt´s doch ;)

  • »Harlekin256« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Landkreis Bautzen/Kamenz

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 19. Juli 2013, 20:39

Für über 400,- €... ja alles klar ?(