Du bist nicht angemeldet.

dunda

Schüler

  • »dunda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 12. April 2005

Wohnort: Slowenien

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. März 2016, 07:31

Welcher Motor (Baujahr) ist gut?

Wenn Mann kaufen Subaru Diesel - was muss er erst prüfen? Baujahr?

TME

Profi

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. März 2016, 11:02

Euro 5 model, ab ca 6/2010

dunda

Schüler

  • »dunda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 12. April 2005

Wohnort: Slowenien

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. März 2016, 07:31

Euro 5 model, ab ca 6/2010


Danke.
Keine Motorschaden mehr? Gestern war ich in einem Subaru Werkstatt und neue Informationen sind nicht gut. Auch Motoren 2013 sind problematisch.

Wahrheit? Ich wisse nicht.

TME

Profi

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2016, 07:40

Angeblich sind die euro 6 modele wieder anfälliger, aber das hab ich nur gelesen. Vermutlich da es open deck blöcke und keine seni closed mehr sind. Aber ich würd mir da jetzt keine sorgen machen. Sonst greif zum benziner

Flo72

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 6. August 2015

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 25. März 2016, 10:16

Hallo,

Nun das es vereinzelt zu Problemen beim Euro 4 Diesel kommen kann, kann man hier nachlesen, denke aber das sich die Probleme mit dem Euro 4 Diesel auch in Grenzen halten.
Ob jetzt auch Euro 5 Diesel betroffen sind und mit welchen Störungen die behaftet sind, kann ich nicht sagen, da man hier auch wenig darüber in dem Forum liest.
Ob jetzt die verschiedene Baujahre der Euro 5 Diesel mehr oder weniger betroffen sind von Störungen, wird die Zeit zeigen.
Es gibt noch ein anderes XV-Forum (Schweiz) und dal liest man eigentlich nichts von Dieselproblemen da der XV erstmals in Euro 5 Diesel daher kommt würde man denke ich mehr hören (lesen) wenn dieser defektanfällig wäre.
Zumal die Typeinführung Euro 5 im September 2009 war und für Erstzulassungen ab Januar 2011 wenn ich mich nicht irre.
Ich weiß aber das es ab Modelljahr 2014 Änderungen gab (welche und wieviele kann ich aber nicht sagen).
Da aber Subaru auf Modelle ab Januar 2013 eine 5 Jahres-Garantie (160.000 km) gibt sollte man auf der sicheren Seite sein.

Gruß
Flo
Subaru XV MY14 2.0D Comfort

TME

Profi

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 25. März 2016, 10:32

Die ersten euro 5 modelle, quasi der übergangsblock brach auch ab und zu, aber fast keine mehr ( meiner mit 38 tkm 6/2010 ez)
Dann waren sie aber nicjt mehr anfällig. Ab 2014/15 kamen die euro 6 blocks, hier wurde von semi closed auf opendeck blöcke geändert, es kam ein 2 agr ventil und andre kleinigkeiten was ihn fehleranfälliger machen könnten, allerdings würd ich mir da nichts denken bei sachgerechter behandlung

Doel3

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Wohnort: Flandern (B)

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 26. März 2016, 18:11

Angeblich sind die euro 6 modele wieder anfälliger, aber das hab ich nur gelesen. Vermutlich da es open deck blöcke und keine seni closed mehr sind. Aber ich würd mir da jetzt keine sorgen machen. Sonst greif zum benziner


Hallo TME, weil ich ein neue Euro 6 fahre bin ich sehr interessiert in was du schon gelesen hat.
2015 Outback Diesel Premium

TME

Profi

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

Wohnort: Linz

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 27. März 2016, 09:09

Hallo doel, es war nur ein satz meines programmierers, der meinte die euro 6 seinen wieder anfälliger. Wobei ich glaube er bezieht sich da auf die technikseite weil zb 2 agr verbaut sind.