Du bist nicht angemeldet.

Günzler

Meister

  • »Günzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Wald

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. Januar 2007, 01:23

Einbau TurboTimer

Hallo Zusammen

Habe mir einen Blitz Dual Turbo Timer DTT DC IV mit dazugehörigem Kabelsatz gekauft und möchte nun fragen ob Jemand aus dem Forum mir beim Einbau helfen kann, da ich nicht so der Elektriker bin... :-)
Werkzeug und Kleinmaterial ist vorhanden...

Gruss und Danke
2004 Subaru Forester 2.0 XT CrossSport
2004 Subaru Legacy H6 3.0R
Facebook-Gruppe Forester Freaks Swiss

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Aus den tiefen des Potts

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Januar 2007, 01:38

Einbau ist sehr einfach. Das schaffst du.
Unter dem Handschuhfach und unter den Pedalen ist ein Gummipfropfen, da ziehst du den schlauch für den Ladedruck durch, dann das Kabel an der Handbremse mit dem beiliegenden Klip anschließen, irgendwo die zwei Massekabel anschließen und den Kabelsatz bei der Zündung zwischenstecken.

Das ist nicht viel. Nur ein paar Schrauben um die Mittelkonsole zu entfernen und unter das Lenkrad kriechen.

Wenn du einen GT hast, dann hast du auf auf der Ansaugspinne einen Plastiknöppel. Da kannst du den Ladedruck anschließen.

Beiträge: 1 167

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2005

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. Januar 2007, 01:48

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Forry-GT oma???

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 12. August 2003

Wohnort: Markt Indersdorf

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 8. Januar 2007, 01:54

Zitat

Original von torquemada
Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Forry-GT oma???



Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Nun ja....er hat nunmal im Impreza GT, WRX & STI Forum gepostet....
Wie kann ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage? :verrueckt:

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Aus den tiefen des Potts

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 8. Januar 2007, 10:36

Naja, selbst mit dem Forester sollte es das gleiche sein. Die Unterchiede dürften minimal sein. Das schafft man schon. EInfach mal propieren. Versuch macht kluch. :D

Günzler

Meister

  • »Günzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Wald

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 8. Januar 2007, 13:05

Hey zusammen

Erstmal ich habe den Beitrag ins Impreza-Forum geschrieben weil hier sicherlich mehr Experten unterwegs sind...
Und ja, der Einbau bei Forester oder GT sollte ja ziemlich ähnlich sein würde ich mal sagen...

Gruss
2004 Subaru Forester 2.0 XT CrossSport
2004 Subaru Legacy H6 3.0R
Facebook-Gruppe Forester Freaks Swiss

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Aus den tiefen des Potts

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 8. Januar 2007, 17:30

Wie gesagt, eventuell sind die Gummipfropfen an anderer Stelle und den Ladedruck muss man woanders abnehmen.
Nimm dir einen Nachmittag zeit und versuch es. Selbst ich habe das alleine geschafft.

Günzler

Meister

  • »Günzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Wald

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 8. Januar 2007, 17:48

@Omawari_San

Ist alles am gleichen Ort, auch der Stopfen für den Ladedruck oben an der Ansaugbrücke...
Nur die Anleitung ist in japanischen Hiroglyphen geschrieben... :)
2004 Subaru Forester 2.0 XT CrossSport
2004 Subaru Legacy H6 3.0R
Facebook-Gruppe Forester Freaks Swiss

N /A

Schüler

  • »N /A« wurde gesperrt

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 23. April 2006

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 8. Januar 2007, 22:13

hi

habe meinen auch eingebaut der hat aber keinen ladedruckanzeige und ich hatte 2 bilder die nichts brachten aber eben ich habs auch hingekriegt und die anleitung war das selbe.

GT Kombi

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Aus den tiefen des Potts

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Januar 2007, 12:56

Anleitung ist einfach. Das pinke Kabel ist für die Handbremse der Rest erklärt sich von alleine.

Hab noch irgendwo in meinen cd einen scan den ich von der englischen Anelitung gemacht habe. Hab den damals einem Forumsmitglied geschickt. Wenn ich den finde bekommst du ihn auch.

dogan

Anfänger

  • »dogan« wurde gesperrt

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 12. November 2006

Wohnort: Du wirst mich sicher auf der Autobahn zwischen AG und BS sehen.. ;)

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Januar 2007, 14:54

Ist ein Turbo-Timer überhaupt legal..?? Was sagt die MFK dazu..??

Günzler

Meister

  • »Günzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Wald

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 28. Januar 2007, 15:10

@dogan

Benutze bitte die Forumssuche, das Thema wurde schon vielfach diskutiert...

Gruss
2004 Subaru Forester 2.0 XT CrossSport
2004 Subaru Legacy H6 3.0R
Facebook-Gruppe Forester Freaks Swiss

binaer

Anfänger

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 16. Januar 2007

Wohnort: Region ZH

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 30. Januar 2007, 08:22

Hallo zusammen

War gestern in der MFK mit Blitz Turbo-Timer. Das hat den gar nicht interessiert. Voraussetzung ist aber, dass der TT auf "OFF" steht!

Grüsse

Beiträge: 1 337

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

Wohnort: Zürich

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Juli 2007, 23:45

Ich hab den DTT DC IV Turbotimer eingebaut gestern ! ging tiptop und war selbsterklärend...anleitungen waren alle komplett auf japanisch... ist aber nicht so meine stärke :crazy:
Habe so knapp 2stunden gemütlich gearbeitet :D
Jetzt konnte ich endlich meinen GENAUEN Peakwert sehen und bin richtig überrascht. Mein Peakwert ist so um 1.32 hkpa ! das sind ca. 1.3469.... bar im Serien turbolader ( 0.98hkpa = 1bar laut google)

Laut meinen normalen subaru defis hatte ich immer so 1.15 bar höchstens...klar kann man da den peakwert nicht genau sehen...aber fast 1.4 bar scheinen mir doch recht VIEL ?! 8o
Hab bemerkt dass die anzeige auf der ladedruckanzeige von subaru wirklich teilweise über 1.2 bar ging, wenn nicht sogar 1.3...und sich dann bei 1.1bar wieder gefangen hat.

Und man kann im Turbotimer ja einen Warn-alarm einstellen ! Wird dann bei z.b. 1.3 hkpa gestoppt wen ich da 1.3 einstelle ? oder warnt der nur dass ich weg vom gas gehe ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ScoobyRS« (3. Juli 2007, 23:47)


Beiträge: 1 337

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

Wohnort: Zürich

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Juli 2007, 19:16

:s_schieb:

Beiträge: 2 105

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Aus den tiefen des Potts

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Juli 2007, 19:26

Nur Piep. Mehr passiert nicht. Das könnte nur ein Boostcontroller.

xander65

Schüler

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 17. April 2006

Wohnort: Rüti ZH CH

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Juli 2007, 07:36

Salü,

kann mir villeicht jemand einen Tip geben wo ich im Grossraum ZH- Ober/Unterland oder Umgebung günstig einen TT eingebaut bekomme. Habe ein Angebot für knapp 500 CHF`s bekommen, was mir zu teuer scheint und selber einzubauen traue ich mir devinitiv nicht zu, da das Auto noch relativ neu ist. Vielen Dank schonmal

PS: Sorry für den OT Beitrag, wollte aber nicht extra ein neuer Thread aufmachen

Gruess

xander65

Schüler

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 17. April 2006

Wohnort: Rüti ZH CH

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 13. Juli 2007, 07:13

:s_schieb:

kennt niemand einen? :heuler:

bluewrx

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 3. Juli 2004

Wohnort: Wollerau ( CH )

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 17. August 2007, 17:11

hi

also ich würde gerne wissen ob jemand den apexi TT in einen wrx 2001-2002 verbaut hat..und ob die abgaswerte anzeige fünktioniert.
soviel ich gehört habe klappt das nicht bei den 01 modellen.
Apexi TT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluewrx« (17. August 2007, 17:12)


SwissWRX

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2005

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 15. November 2011, 22:18

Hallo

Hat jemand bei seinem STI MY11 ein Turbotimer eingebaut? Würde eins vom Blitz mit Adapterkabel für STI MY11 einbauen, nur weiss ich nicht wie.

Gruss