Du bist nicht angemeldet.

göp

Mitglied im GT-Club

  • »göp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2001

Wohnort: Planet der Affen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. August 2007, 12:21

Rallye Neuseeland 2007

Hallo!

Die Rallye Neuseeland hat angefangen und hier sind die Ergebnisse vom Shakedown:

Ergebnis Shakedown, Rallye Neuseeland

01. Jari-Matti Latvala 2:24.8
02. Marcus Grönholm 2:25.1
03. Chris Atkinson 2:25.8
04. Petter Solberg 2:25.9
05. Henning Solberg 2:26.0
06. Matthew Wilson 2:26.7
07. Mikko Hirvonen 2:26.8
08. Dani Sordo 2:27.3
09. Xavier Pons 2:28.4
10. Manfred Stohl 2:29.0
11. Sebastien Loeb 2:29.6
12. Luis Perez Companc 2:30.1
13. Federico Villagra 2:30.6
14. Urmo Aava 2:35.5


Man beachte den Elftplazierten ;)


Die Zeiten für die Zusammenfassungen bei Eurosport sind folgende:

Freitag, 31. August
08:30 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland: Ausblick (Zusammenfassung)

Samstag, 1. September
08:30 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland: 1. Etappe (Zusammenfassung)

Sonntag, 2. September
09:15 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland: 2. Etappe (Zusammenfassung)

Montag, 3. September
10:00 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland: 3. Etappe (Zusammenfassung)

Dienstag, 4. September
09:30 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland (Zusammenfassung)

Mittwoch, 5. September
08:30 Uhr Eurosport Rallye Neuseeland: Zusammenfassung (Wiederholung)


:tschuess:

tgl. neue Prospekte: pro.Subaru-Impreza.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »göp« (30. August 2007, 12:23)


Bleifuß

unregistriert

2

Donnerstag, 30. August 2007, 18:02

Die Zeiten bei Eurosport sind ja wieder sehr Hartz-IV freundlich....

Varadero0033

unregistriert

3

Freitag, 31. August 2007, 07:59

Klasse die ersten 5 Prüfungen und mehr möchte ich schon nicht mehr wissen.
Petter Solberg schon fast 2 Min Rückstand eine Welt....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Varadero0033« (31. August 2007, 07:59)


4

Freitag, 31. August 2007, 08:41

Zitat

Original von Bleifuß
Die Zeiten bei Eurosport sind ja wieder sehr Hartz-IV freundlich....



Hart-IV und der Tag gehört dir! :D


Nach SP2:

Zitat


"Again, just rear wheel drive and the steering, I don't know... no chance, no chance."


Nach Sp4:

Zitat


"It is better, but I am strugglinh very bad, very bad. I can't go forward it just keeps changing into a 2-wheel drive."



Wollen die bei prodrive kein ordentliches Auto bauen oder können sie das mittlerweile nicht mehr?


Stohl nach crash out, da weiß man aber noch nicht mehr ...

Varadero0033

unregistriert

5

Freitag, 31. August 2007, 09:56

Lange wird sich Subaru das bestimmt nicht mehr mit ansehen (hoffe ich zumindest). Der neue soll ja wohl auch auf später verschoben worden sein.

Andi555

unregistriert

6

Freitag, 31. August 2007, 12:35

Das gibts ja nicht!

Klingt ja fast schon nach Sabotage! :heuler:
Langsam machts echt keinen Spaß mehr swrt Fan zu sein!

Ach ja und der Turnschuh fährt auch schon mit:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Andi555« (31. August 2007, 12:43)


göp

Mitglied im GT-Club

  • »göp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2001

Wohnort: Planet der Affen

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 2. September 2007, 09:50

Für diejenigen, die gestern die Zusammenfassung nicht sehen konnten, hier zumindest die Subaru-Szenen vom ersten Tag (mit Kommentar, ohne Musik ;)):




Tja, und auch gestern lief es ja nun leider nicht viel besser :(. Atkinson läßt sich von einem jungen Privatfahrer den 4. Platz abnehmen, Solberg hat keine Chance Zeit gutzumachen und der angeblich zu lange Impreza soll auf den schnellen Passagen langsamer sein als auf den winkligen Kursen vom Vortag :crazy:.
Ich versteh die Welt nicht mehr ;(.

tgl. neue Prospekte: pro.Subaru-Impreza.net

Kerber

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 6 993

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2001

Wohnort: Frankenberg/Sa.

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 2. September 2007, 10:41

Bosse siegt und Atkinson ist Vierter :s_respekt:
und das vergessen ja die Herren WRC-Gugger immer. :tschuess:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kerber« (2. September 2007, 10:44)


Andi555

unregistriert

9

Sonntag, 2. September 2007, 13:14

Glückwunsch an Atko, dass er sich Latvala doch noch geschnappt hat!

göp

Mitglied im GT-Club

  • »göp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2001

Wohnort: Planet der Affen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 3. September 2007, 11:25

Also Grönholm muß man echt Respekt zollen! Daß der so gut mit Koeb mithalten kann hätte ich echt nicht gedacht. Entweder der Citroen ist ne Gurke oder die Kombination Grönholm/Ford ist derzeit die beste im WM-Zirkus.

Daß man sich drüber freuen muß, daß Atkinson Latvala noch abfangen konnte, ist dagegen sehr bedenklich. Klar isses schön, aber es sollte eigentlich normal sein ;(. Naja, und daß Solberg nichtmal mehr in der Lage ist, seinen Team-Kollegen zu schlagen kommt mir in letzter Zeit auch etwas zu häufig vor. Kein nennenswerter Unfall und trotzdem weit ab von der Spitze... :(.

Wird Zeit daß der Hatchback kommt... :hmm:

:heuler:


Endergebnis:

1. M. Grönholm (Ford)
2. S. Loeb (Citroen)
3. M. Hirvonen (Ford)
4. C. Atkinson (Subaru)
5. J. Latvala (Ford)
6. D. Sordo (Citroen)
7. P. Solberg (Subaru)
8. U. Aava (Mitsubishi)
9. H. Solberg (Ford)
10. M. Wilson (Ford)

AUS X. Pons (Subaru)



Höhepunkte mit Musik:




Subaru-Szenen mit Musik:



:tschuess:

tgl. neue Prospekte: pro.Subaru-Impreza.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »göp« (5. September 2007, 11:07)


Andi555

unregistriert

11

Mittwoch, 5. September 2007, 18:38

Heißt Atko wirklich Christopher? ?(

göp

Mitglied im GT-Club

  • »göp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2001

Wohnort: Planet der Affen

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. September 2007, 18:45

Sieht so aus...


Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Geile Frisur hat er da :D

tgl. neue Prospekte: pro.Subaru-Impreza.net

13

Donnerstag, 6. September 2007, 11:12

Das war ja mal ein Krimi. Echt Klasse! =) Endlich is nicht schon am Freitag Abend alles nur noch Makkulatur, sondern bleibt spannend.
Leider sah's für Petter nicht so toll aus, aber RESPEKT für Atkinson. Er mausert sich! 8)

BdT