Du bist nicht angemeldet.

  • »dieselwiesel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. November 2019

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. November 2019, 22:33

Radiotausch Forester SJ - verzweifelte Adaptersuche

Hallo liebe Gemeinde, :)

ich bin neu in diesem Forum und würde gerne Eure Meinung zu meiner etwas verzweifelten Suche nach einem Radio hören. Ich fahre seit September 2019 einen Forester SJ (gebaut Mai 2019). Der hat das ab Werk verbaute DAB-Radio FF389LM (ohne Navi) integriert. Nun wollte ich gerne dieses Radio gegen ein Pioneer SPH-DA230DAB tauschen und stellte bei 2 Händler eine Anfrage bzgl. der benötigten Adapter. Leider deckten sich die Aussagen zu den Adaptern bei den Händlern nicht, so dass ich nicht weiß, was ich dafür nun an Adapterkabeln benötige. :thumbdown: Ich schrieb daraufhin Subaru an, erhielt aber auch dort keine zufriedenstellende Antwort, da sich deren Zulieferer Clarion aus dem Zubehörprogramm zurückgezogen hat und Subaru selbst dementsprechend kein Einbaukit mehr anbietet. Auch die Fragen nach der Weiterverwendbarkeit der orig. DAB-Antenne sowie der Weiterverwendung der 2 USB-Anschlüsse in der Mittelarmlehne konnte niemand beantworten. ;(

Deswegen die Frage an Euch:

1. wer hat seinem Forester SJ schonmal ein anderes Multimedia-System spendiert und bei welchem (Online)-Händler habt ihr die Adapter gekauft.
2. konnten nach dem Umbau die USB-Anschlüsse in der Mittelarmlehne sowie das orig. verbaute Mikro für die FSE weiterverwendet werden?
3. musste eine neue DAB-Antenne installiert werden?

Hatte hier im Forum schon nach passenden Themen gesucht, aber nur etwas zu einem 2014er Forester gefunden. Vielleicht gibts ja hier auch Forester-Fahrer des aktuellen Modells die vor den selben Problemen ständen wie ich jetzt.

Viele Grüße aus Berlin

Rambatz

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 9. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. November 2019, 07:59

Hallo,

Ich habe bei meinem Forester SJ das Radio (Pionier AVIC-Z810DAB) von einem Profi (car-Akustik.de) vor Ort austauschen lassen. Vorher war das billige Clarion verbaut, mit dem ich absolut nicht zufrieden war.
Bei dem Adapter kann ich Dir im Moment nicht helfen, da muss ich mal auf die Rechnung schauen.

Aber der Einbau war voll zufriedenstellend und ich habe kabeloses Apple Car Play, war ein Hauptgrund für das Radio.
Zu Denen Fragen:

Die USB anschlüssen in der Mittelarmlehne haben noch Strom, sind aber nicht mit dem Radio verbunden. Ich habe dort aber einen neuen Anschluss bekommen (plus einen im Handschuhfach)
Das Mikrofon wurde durch das von Pionier ersetzt, welches besser ist.

Ich habe auch eine neue DAB+ Antenne bekommen, da die alte nicht von eienem Profi verlegt wurde und zu sehr sichtbar war. Nun ich nur ein ganz kleiner hauchdünner Streifen sichtbar.


Hoffe das ich Dir helfen konnte.

Viele Grüße

Meraldor

Schüler

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. November 2019, 11:56

Moin Moin

Schau mal hier, da hab ich meine Lautsprecher usw. her.

https://www.ars24.com/search#!/qs/Subaru

Hier bekommst du eigentlich alles für den Umbau inklusive Adapter für die USB Stecker in der Mittelkonsole

Gruß
Mera

pundi1

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Südwestpfalz

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 11. November 2019, 18:56

Hallo!

Hast du es schon mal bei Conrad Elektronic

https://www.conrad.de/

probiert. Habe ich bis jetzt "alles" bekommen was ich gebraucht habe.

Gruß

Pundi

  • »dieselwiesel84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. November 2019

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. November 2019, 23:47

Sorry für die späte Antwort,

momentan versinke ich in Arbeit. Trotzdem danke ich Euch für Eure Antworten. Ich habe das Thema nun erstmal auf Eis gelegt. Zum einen bin ich mir nicht sicher, ob durch den Tausch des Radios die Garantie des Fahrzeugs beeinträchtigt wird oder gar erlischt. Zum Anderen habe ich mir am Freitag ein Angebot machen lassen von einer Car-Hifi-Firma...ca. 830,- wäre ich los (Gerät, Adapter, Einbau). Und das ist mir ne Nummer zuviel. Für den Preis investiere ich lieber in eine Anhängerkupplung.

In diesem Sinne: ein schönes Wochenende!