Du bist nicht angemeldet.

  • »kawakawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Registrierungsdatum: 25. November 2013

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juni 2018, 01:07

Einfache Alarmanlage

Hallo,

da ich einen asozialen Nachbarn habe, der sich gerne an meine Fahrzeuge lehnt und ein Bier dabei trinkt, oder Möbelteile ans Auto lehnt oder mit sienem Schrotthaufen absichtlich mit kleinm Abstand sich daneben stellt, um seine Tür gegen mein Auto zu rammen, brauche ich eine Alarmanlage, die an ein gegenschlagen einer Tür an die Karosserie anspricht, sowie auch an ein anlehnen eines Menschen.

Vielleicht wäre es einfach billiger ihm das nächse Mal mit der Baseball-Keule einen Zahnarzttermin ausser Reihe zu verschaffen.

Aber versuchen wir es erst Mal mit einer Alarmanlage. Die sollte am Besten über die vorhandene Hupe einen Alarmton für ca. 30 Sekunden ablassen und sich dann automatisch abschalten. Fernbedienung bräuchte die Alarmanlage vermtulcih für das scharfstellen.

Am Besten was einfaches, was man selbst im Motorraum einbauen kann. Auch ein elektronischer Bausatz oder ein Schaltplan wäre in Ordnung für mich.

Hat Jemand eine Idee? Denn so kann das nicht weiter gehen.

Grüße
kawakawa
- Impreza 2.0 RX MY99 125PS Sedan - ca. 270.000km
- Legacy IV 3.0 Spec. B MY08 245PS 6-MT Wagon - ca. 120.000km

Richy

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 860

Registrierungsdatum: 7. Juni 2008

Wohnort: Sachsen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. Juni 2018, 10:43

Das Thema ist mit Deinen Wünschen leider technisch mittels Alarmanlage nicht so einfach. Erschütterunsmodule würde schon ansprechen wenn ein Motorrad knaernd vorbei fährt und US- bzw. IR oder Radar reagiern nicht durchs Blech, sind eher fürs Cabrio. Zudem sind solche Systeme nicht mal eben günstig zu haben.

Ich würde beim Verursacher direkt mit der Lösungsfindung ansetzen.
2015 Levorg GT Sport
2002 Impreza WRX STi
=>

Gab

Profi

Beiträge: 889

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juni 2018, 14:29

Kauf ne billig zv mit Fernbedienung. Anstelle nem Stellmotor klemmste die Hupe an.
Ist zwar doof, weil du es aus der Ferne manuell bedienen musst zum richtigen Zeitpunkt , aber so wirkt es auf dem Punkt, keine Fehlalarme und ist schnell montiert. Und kost halt auch bloß 15euro.