Du bist nicht angemeldet.

  • »schweizerfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:15

Rückrufaktion Subaru Impreza (einschließlich WRX & STI) Baujahre 2008-2010: Beifahrer-Airbag

Hallo zusammen,
ich habe gestern einen Brief von Subaru Schweiz erhalten und hier im Forum nichts davon gesehen, deshalb hier als Info:

Rückrufaktion SUBARU Impreza / WRX / STI Ersetzen des Beifahrer-Airbags TAKATA
Im Forum habe ich gesehen dass es diese Meldung bereits für die Baujahre bis 2007 gab. Deshalb hier noch als Info für die neuen Baujahre.
Weitere Infos aus dem Brief:
"SUBARU führt eine Sicherheitsrückrufaktion an den Impreza, WRX und STI der Modelljahre 2008 - 2010 durch. Gemäss Bundesamt für Strassen (ASTRA) sind Sie der aktuelle oder der letzte registrierte Fahrzeughalter des oben genannten Subaru"


"Der Beifahrer-Airbag des Lieferanten TAKATA kann durch die Materialalterung beim Auslösen möglicherweise eine stärkere Auslösekraft entwickeln. Dies hätte zur Folge, dass im ungünstigsten Fall und nur bei einem Unfall, bei welchem der Airbag auslöst, umherfliegende Teile die Insassen des Fahrzeuges verletzen könnten."
Man wird aufgefordert sich mit der Subaru Vertretung in Verbindung zu setzten um einen Termin zum kostenfreien Austausch zu vereinbaren.

White Hatch

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 1. August 2017

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Mai 2018, 17:34

Hi

Ob das auch für Deutschland kommen wird ? Mein Sti ist ein 2008er. Beim Honda Jazz My 2008 meiner Frau sind mittlerweile beide vorderen Takata-Airbags ausgetauscht worden. Ca. 0,5 Std. je Airbag einplanen.

Hias

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 11. April 2010

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Mai 2018, 18:05

Kenne jemanden, der für seinen 2008er Impreza einen Brief in AT erhalten hat. Für meinen 2010er Impreza (letzte E4 gen) hab ich noch keine Info erhalten.

Elektronix

Schüler

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 14. September 2012

Wohnort: Höxter

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Mai 2018, 19:59

So einen Brief habe ich auch vom Kraftfahrt-Bundesamt bekommen mit dem gleichen Inhalt für meinen Forester SH MY 2008, der Brief ist aber von Subaru.

Gruß Elektronix

Draco

SC+ Mitglied

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

Wohnort: Landkreis - Lippe

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Mai 2018, 23:01

Wollt grad sagen, in DE ist laut meinem Subi-Händler erstmal die Forster-Abteilung nun dran, denke danach, wenn die meisten durch sind, kommen in DE auch die Imprezas dran.. wird ja sonst zu viel auf einmal für die Werkstätten und die Ersatzteillieferanten... die müssen ja nun auch erstmal Vorrat haben.
Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten E-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!