Du bist nicht angemeldet.

entek

Anfänger

  • »entek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:28

Schaltwippen

Ich kann ja kaum glauben, dass darüber noch nie in Verbindung mit dem Levorg gesprochen wurde, aber ich finde nichts deshalb meine Frage..
Hat jemand Erfahrungen mit Schaltwippen-Vergrößerungen gemacht? Will mir nicht die ganzen Wippen ersetzen, außer es muss sein.

Man findet zwar ein paar im www, allerdings kosten die meist recht schmales Geld, sind zum Kleben und natürlich aus "Karbon" ;) Nichts überzeugendes also.

Vielen Dank schon mal und Grüße aus Berlin!

SkyBeam

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 21. März 2017

Wohnort: Luzern

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:52

Spricht denn etwas gegen Kleben? Das Zeugs hält bombenfesst.

Ich persönlich suche keine Schaltwippen-Verlängerung. Hab' sogar schon überlegt ob man die ausbauen kann. Am Levorg der eh keine Schaltung hat sind die IMO ziemlich nutzlos. Ich meine damit, dass ich mein stufenlos-getriebe eben nicht geschaltet haben will. Mich nervt schon, dass der Levorg versucht virtuelle Gänge zu simulieren. Wenn man den Tempomaten benutzt lässt er den Blödsinn sein. Deswegen drücke ich praktisch nie aufs Gaspedal sondern regle die Geschwindigkeit eigentlich immer mit +/- am Tempomaten.

Einzig beim bergab-fahren setze ich das CVT manchmal in einen niedrigeren "Gang" um die Motorbremse zu benutzen. Obwohl die beim 1.6l so gut wie gar nicht vorhanden ist.


Wer aber grössere Schaltwippen sucht wird aber sicher fündig. Ankleben hält sicher wunderbar und es muss nichts geschraubt werden.
The Sky isn't the limit

bonidinimon

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 27. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 23:36