Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:06

Kratzendes / Schleifendes Geräusch

Servus zusammen , ich bin seit einiger Zeit auch glücklicher Besitzer eines Linienbusses ( auch Levorg genannt ^^). Nun ein Problemchen habe ich und das beschäftigt mich schon sehr. Bei niedriger Geschwindigkeit ( wies im Stau vielfach vorkommt) habe ich jetzt praktisch immer so ein Kratzendes/Schleifendes Geräusch. Es spielt keine Rolle ob Klima ein oder aus ist, gebremst wird oder nicht.

Hat einer von euch auch sowas bemerkt / schon gehabt ? Km Stand ist knapp 2000 :traurig:

LG und besten Dank
viele grüsse aus der Schweiz

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 248

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:34

Naja, das könnten einfach die Arbeitsgeräusche des CVTs sein. Aber ohne Hörprobe ist nur schwer zu beurteilen ob es sich um ein "normales" Geräusch handelt oder ob wirklich was Defekt ist.

Turbo only

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2015

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Oktober 2017, 08:30

denke auch, daß das vom CVT kommt.
Höre dies auch gerade beim Stau mit Stop - bremsen - minimal Gas beim Anfahren immer.
Bei normaler Fahrt fällt dies nicht so auf.

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 475

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Oktober 2017, 09:49

....oder -ganz simpel- das Auto hat draussen gestanden und die Scheibenbremsen haben (Feutigkeits-)Flugrost angenommen, der sich -bei scheinbarer geringer Fahrleistung am Stück- noch nicht wieder "weggeschliffen" hat.

MKTheOne

Schüler

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 1. Juni 2016

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:59

Zu wenig Infos um Rückschlüsse auf das Problem geben zu können. Da wäre jede Antwort reine Spekulation. Du hast doch Garantie. Fahr doch mal zu Subaru und lass den Kfz Meister ne Runde drehen. Gute Kfz Meister wissen sofort, wo das Problem herkommt. Dann noch auf die Hebebühne, die schauen kurz, dann weißt du es sicher. Schreib dann mal, was das Problem war. Das würde mich interessieren.