Du bist nicht angemeldet.

Apo

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 832

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Bühl

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 5. November 2018, 08:24

Hmm, ich hab selbst nen 2018er und wenn man nicht bewusst in Manuell schaltet sollte er doch einfach wie bei Vollgas sich bei 5300 oder 5600 festsetzen und dann die Übersetzung immer weiter nach oben fahren Richtung VMax. Oder nicht?

Solltest du den Test bewusst in Manuell meinen dann hat die Drehzahl Relevanz, ja.
Oinkedy...
IG: @apolino14

4x4-Driver

Schüler

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Freevalley

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 5. November 2018, 09:17

@Apo: Das ist korrekt, egal ob I oder S-Mode: Die Drehzahl steht dahinten bei 5600U/min. Das ist die obere "Eckdrehzahl" des Leistungsplateaus. Danach würde die Motorleistung sinken. Die Spreizung des CVT gibt es her, dass man auch über 240km/h noch locker bei exakt 5600U/min fahren kann (wenn ich es grob überschlage bis 300!)
Wer Höchstgeschwindigkeit fahren will, sollte nicht in den manuellen Modus wechseln! Und wenn er das unbedingt trotzdem machen will, dann immer zwischen 4800 und 5600 U/min halten (Leistungsplateau). Wenn Steigungen kommen, dann zudem eher in Richtung 5600 als 4800 (Reserve bei Geschwindigkeitsabfall durch Steigung -> kommt dann oben am Berg mit höhere Geschwindigkeit an).
Grüße

4x4-Driver

Schüler

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Freevalley

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 5. November 2018, 09:19

@ampel2: 231,2 km/h bei festgezurrten 5600U/min (I-Modus / S-Modus macht dahinten keinen Unterschied)