Du bist nicht angemeldet.

hitrax

Mitglied im GT-Club

  • »hitrax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 13. April 2003

Wohnort: Idar-Oberstein + Massenheim

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 4. März 2016, 23:49

Levorg - Endschalldämpfer und Anlagen

Hallo Levorg-Fahrer,

habt ihr schon was an den Rohren und Töpfen hinterm Turbo verändert?

Maxspeed und HKS haben wohl was, aber noch nicht mit Genehmigungen für D.
KKS hätte nichts, wurde mir mitgeteilt. Da war meine Hoffnung stark, da die Anlage wohl recht ähnlich der von meinem STI sein dürfte...

Was kennt ihr bzw. habt ihr drunter?

Gruß

Klaus

fast_WRX

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 448

Registrierungsdatum: 18. September 2003

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. März 2016, 09:34

Jo hab die HKS bestellt kommt bald drunter, ist halt aber in CH ^^

Rs4quattro

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Bermatingen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 5. März 2016, 23:40

Meint ihr man bekommt aus unserer Luftpumpe überhaupt nen anständigen Ton raus?
Ich werde es wohl mangels Volumen Serie lassen. Die neuen Motoren haben ja leider nichtmal mehr das Boxer blubbern. Und auf Uel Krümmer wechseln wäre mir zu aufwändig.

Sollte ich doch mal was dran machen wollen, werde ich mich an Edel01 wenden. Die Stellen grandiose Anlagen auf Bestellung her. Sind aber mehr im vag Sektor bekannt.

pro

AK-Schweiz

Beiträge: 4 059

Registrierungsdatum: 15. März 2005

Wohnort: Aarau

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 6. März 2016, 18:01

Reto, wenn du die HKS hast, muss ich wirklich mal vorbei kommen.
Die Videos im Internet haben mich enttäuscht.
Es schien, dass aus dem 1.6 wirklich kein anständiger Ton rauszubekommen ist.
Romania, thank you for having us. And can we stay forever?

hitrax

Mitglied im GT-Club

  • »hitrax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 13. April 2003

Wohnort: Idar-Oberstein + Massenheim

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. März 2016, 19:33

ich freue mich schon auf eure Videos ;-)

Rs4quattro

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Bermatingen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 8. März 2016, 22:53

Wir müssen im Frühling Glaube ich mal ein Bodensee levorg treffen machen... :)

hitrax

Mitglied im GT-Club

  • »hitrax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 13. April 2003

Wohnort: Idar-Oberstein + Massenheim

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 8. März 2016, 23:12

Klingt doch gut - Wäre bestimmt mal was Anderes - Lassen wir dann andere Subaru - Turbos überhaupt zu ;-)

steffl1

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 8. März 2016, 23:41

Habe mir grade ein soundfile der Blitz Nür spec C angehört........so schlecht finde Ich's nicht.
Einen Sound ala STi ist natürlich nicht zu erwarten.
Diese 1.6er Downsizing Turbos hören sich aber bei allen Herstellern durch die Bank einfach nicht gut an. :traurig:
MY14 Subaru XV 2.0D
MY16 Ford Focus RS MK3 Mountune 380

hitrax

Mitglied im GT-Club

  • »hitrax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 13. April 2003

Wohnort: Idar-Oberstein + Massenheim

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 11. März 2016, 14:45

Es gibt ja einiges im Youtube oder so zu finden.
Mal abwarten, was eine Zulassung für D bekommt.

Hoffentlich bald - nächste Woche bekomme ich den Wagen.

10

Freitag, 11. März 2016, 17:37

Ich verstehe beim besten Willen nicht, weshalb ihr (Deutschland) auf eine Zubehöranlage mit ABE oder Zulassung wartet, statt zum auspuffbauer Eures Vertrauens zu gehen, Eurem Levorg ein Anlage nach Maß, optisch wie auch soundtechnisch, bauen lasst, mit TÜV und preislich nicht teurer als der ABE-Schei$$.

Oder seid ihr einfach zu bequem ? Gerade für in Dtl zugelassene Fahrzeuge gibt es so viele legale Möglichkeiten, was ganz individuelles zu fahren.... Eine handmade Catback mit TÜV kostet zw 1200 - 1500 Euro.

Das es bei den Schweizern anders ausschaut, verstehe ich ja. Aber bei den Deutschen ? :nocheck:
.
Ahoi

hitrax

Mitglied im GT-Club

  • »hitrax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 13. April 2003

Wohnort: Idar-Oberstein + Massenheim

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 15. März 2016, 23:54

Hi,
das hatte ich schon für den STI mal angefragt.
Da wurde mir z.B. in Chemnitz was angeboten in der Preisklasse. Levorg konnten sie mir noch keinen Preis nennen.

Ich finde es halt aufwendiger und beim Verkauf ist es einfacher mit einer ABE-Anlage. Die kannst Du dann ggf. sogar getrennt verkaufen.
Es ist halt auch nett, wenn man weiß wie es klingen wird.

Nebenbei: im September hatte ich für den STI bei 3 Firmen angefragt. 2 wollten nicht an den Subaru ran.

Ich werde mal etwas abwarten und dann vielleicht einen Ausflug machen müssen.

Welche Erfahrungen hast Du gemacht und mit wem?

Rs4quattro

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Bermatingen

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. März 2016, 07:38

Wie gesagt, ruf mal bei den edel01 Jungs an, die machen super Arbeit!

13

Mittwoch, 16. März 2016, 12:26

Hey,

fragt einfach mal an bei:

1. Enco Exclusive in Chemnitz (machen neben normalen Anlagen auch Klappenauspuffanlagen Unterdruck gesteuert)
2. B & T Auspuff in Bottrop (machen neben normalen Anlagen auch Klappenauspuffanlagen mit elektrischen Stellmotoren) bei näheren Infos am besten @Oberlehrer: ansprechen
3. Abgastechnik Hiller
4. BBK in Zülpich

Sicher wird ein Levorg nicht an den Klang eines STi's rankommen. Aber fragen kostet nix und eine perfekt aufs Fahrzeug angefertigte Anlage zu einem guten Preis ist sicher mehr wert als Stangenware.
Ahoi

MAD_LE

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 19. März 2016, 20:46

Habt ihr euch mal den originalen Sportauspuff aus dem ORIGINAL Zubehör angeschaut?

tom g 76

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 221

Registrierungsdatum: 8. Februar 2009

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 26. April 2016, 18:01

anfangs mai kommt die erste q300 in die schweiz zur homologation. mal schauen wie sich das dann anhört :)

tom g 76

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 221

Registrierungsdatum: 8. Februar 2009

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 16. Mai 2016, 16:48

die invidia hört sich besser an als alles was ich bis jetzt im netz und live gehört habe :thumbup:

Siza

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 17. Mai 2016

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Mai 2016, 08:21

Hallo, bin neu hier und seit März 2016 auch Levorgfahrer. Hast du die Invidia bereits an deinem Levorg? Laut Invidia CH immer noch "coming soon".

Turbo only

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2015

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 17. Mai 2016, 11:02

die invidia hört sich besser an als alles was ich bis jetzt im netz


für mich hören sich die 4 (mir bisher bekannten) Zubehöranlagen im Netz alle gleich an.
Vom Prinzip kann der "kleine" 1.6er Motor mit dem CVT schon gar nicht so schön klingen, wie ein 2,0er oder 2,5er mit Schaltgetriebe :gruebel:
Da wird immer nur ein "baaräääääääääää" statt einem "brooaaaam - brooaaam - brooaaam" bei einem Ampelstart rauskommen :sorry: :Lolschild:

Diese Thema ist bei mir deshalb derzeit außen vor.

Bin trotzdem gespannt, mal einen anderen Auspuff auch in freier Natur zu hören.

tom g 76

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 221

Registrierungsdatum: 8. Februar 2009

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Mai 2016, 19:57

@Siza:
die invidia wurde erst heute homologiert für die Schweiz. konnte sie gestern live sehen und hören. laut importeur ist das die erste für Europa. auf den Schweizer markt wird sie im Juli kommen,Preise sind auch noch nicht bekannt. der rohrquerschnitt ist deutlich höher als bei der hks was ich gesehen hab.klar hört sich die anlage nicht so an wie von nem sti,aber deutlich besser als die hks im Warmen zustand.
werde mir eine zulegen wenn sie auf dem Markt ist.

Lunti

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2015

Wohnort: Zug

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 17. Mai 2016, 22:09

Welche Garagen werden den Einbau anbieten? Ist das schon bekannt?
Irgendwas im Umkreis Züri oder Luzern? (Maxspeed)

Ähnliche Themen